Die Akademie: Undercover-Reloaded 5

von Jean P. 
5,0 Sterne bei9 Bewertungen
Die Akademie: Undercover-Reloaded 5
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

silvandys avatar

Eine fesselnde Fortsetzung mit einer überraschenden Wendung, die einfach klasse ist.

MiniBonsais avatar

Erziehungsexperimente in den Katakomben von Schloß B.

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Akademie: Undercover-Reloaded 5"

Was bisher geschah: Die Journalistin Esther ermittelt „undercover“ im Auftrag der „Schwarzen Herrin“ in der Akademie. Die Akademie ist ein elitäres Bildungsinstitut der sogenannten „Gemeinschaft von Schloss B.“ Noch bevor Esther ihrem Auftrag gerecht werden kann, die dort vermuteten, geheimen Machenschaften der Führungsetage aufzudecken, gerät sie in haarsträubende, mitunter auch gefährliche Situationen. Immer wieder sieht sie sich dabei mit ihren eigenen Wünschen und Sehnsüchten konfrontiert und kommt an mancherlei Grenzen. Das Seminarprogramm der „Akademie“ bietet genügend Anlässe. „Spezielle Kommunikationstechniken“, „Leibesübungen für Fortgeschrittene“ oder „Jeux Dramatiques“ stehen auf dem Stundenplan. Währenddessen besucht Felix, ihr Liebster, mit Tina, ihrer besten Freundin, die „Gentlemen's-Night“ auf Schloss B. - einem ganz besonderen Event der Gemeinschaft. Steht die innige Liebe von Felix und Esther vor einer Zerreißprobe? Und wie schlägt sich Felix bei dem angekündigten „Experiment“?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B06XHKCHNM
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:telegonos-publishing
Erscheinungsdatum:08.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    silvandys avatar
    silvandyvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Eine fesselnde Fortsetzung mit einer überraschenden Wendung, die einfach klasse ist.
    Die Akademie reloaded

    Und wieder ein Kapitel aus der Feder von Jean P. Diesmal nimmt Felix mit Tina an einer Veranstaltung auf Schloß B. teil.
    Dabei werden sowohl Felix als auch die anderen Herren zur Auswirkung der Lernfähigkeit von Sklavinnen beim Einsatz bestimmter Mittel befragt.
    Anschließend nimmt Felix an einem für mich Leser spannendem Experiment teil. Dieses Experiment war nicht ohne und der Ausgang des Experiments ebenso.
    Und nun stellt sich hier die Frage: Wer wurde hier getestet?
    Eine fesselnde Fortsetzung mit einer überraschenden Wendung, die einfach klasse ist.
    Doch wie geht es mit Esther weiter? Ich warte schon gespannt…

    Kommentieren0
    10
    Teilen
    MiniBonsais avatar
    MiniBonsaivor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Erziehungsexperimente in den Katakomben von Schloß B.
    Die Akademie ... und ihre neuen Erziehungsexperimente

    Diesmal nur ein Kapitel ... Felix bei der Veranstaltung im Schloß B ... die nächste Etappe dort, in den Katakomben des Schlosses.
    Und es wird schon ein wenig brutal und beängstigend ... wobei wie so oft Jean P nochmal eine unerwartete Wende einbaut.

    Felix und die anderen Herren werden zu Experimenten befragt, sollen die Wirkung auf die Ausbildung der Sklavinnen beurteilen.
    Und dann kommt das spezielle Experiment bei dem Tina mitmacht. Felix und der zweite Herr, der seine Sub dafür zur Verfügung gestellt haben, werden hierbei um Mitwirkung gebten.
    Ein Experiment bei dem sich mir die Nackenhaare aufstellten, vor allem auch wegen Felix doch aus meiner Sicht recht späten Durchsetzung seiner widerstrebenden Gefühle und Abwehr. ... und dann die Wende *klasse*

    Ich bin immer wieder fasziniert von Jean P´s Wortspielen, bildhaften Beschreibungen ... und vor allem von diesen Wendungen im Geschehen.


    Diesmal 5 Sterne!!!

    Kommentare: 1
    5
    Teilen
    P
    Pixibuchvor 2 Jahren
    Die Akademie Undercover-Reloaded 5

    Der 5. Teil war um einiges länger als die vorherigen und hatte schon so einiges zu bieten. Felix mußte in einen Raum, der einem Labor glich. Die Mandeläugige war natürlich dabei. Nun mußte er am PC Experimente anschauen und diese auch benoten bzw. beurteilen. Das war mehr als harter Tobak. Die Elektroschocks waren nicht gerade zimperlich und Felix wollte, dass man das Experiment abbricht. Aber alles war nur ein Fake und Felix ist darauf hereingefallen und die beiden Frauen haben mitgemacht. Na toll. Wir sind alle darauf hereingefallen.

    Kommentare: 1
    6
    Teilen
    EstherNovaliss avatar
    EstherNovalisvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Wow! Stanley Milgram erlebt eine Wiederauferstehung! Horror pur!
    Ein perfides Experiment

    Wow, das geht dem lieben Felix aber doch mächtig an die Nieren, was er da am Ende einer Abfolge von Experimenten miterleben muss. Und noch schlimmer ist es für ihn, dass er sich am Ende dabei ertappt fühlt, bei diesem sogenannten „Experiment“ nicht interveniert zu haben, obwohl ihm dies sein Gefühl längst gebot. Spätestens am Ende wiederum wird dem Leser klar, dass er selbst an einem Experiment „teilgenommen“ hat, das in ähnlicher Form seit Jahrzehnten mit ein und dem gleichen Ergebnis durchgeführt wird: Menschen quälen Menschen, wenn man es ihnen nur befiehlt und ihnen die Verantwortung abnimmt. Stanley Milgram in Wiederaufführung! Das ist Horror pur!

    Kommentare: 1
    7
    Teilen
    Assis avatar
    Assivor 2 Jahren
    Das Experiment beginnt

    Wow, die Folge war mega. Da ging es ganz schön zur Sache. Das Experiment verlangt allen Beteiligten so einiges ab. Doch wer wird hier getestet? Was genau wird getestet? Das erfahrt ihr nur, wenn ihr es selber lest.
    Wieder hat es Jean P. geschafft mich zu fesseln und auch wieder stelle ich mir ein paar Fragen, die ich hoffe bald beantwortet werden.
    In der nächsten Folge erfahren wir dann wie es bei Esther weiter geht.

    Fazit:
    Die Serie ist einfach mega fesselnd.

    Kommentare: 1
    2
    Teilen
    A
    Anastasia65vor einem Jahr
    HeinzRochholls avatar
    HeinzRochhollvor 2 Jahren
    telegonos_Verlags avatar
    telegonos_Verlagvor 2 Jahren
    JeanPs avatar
    JeanPvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks