Jean P. Die Akademie: Undercover-Reloaded 7

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(8)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Akademie: Undercover-Reloaded 7“ von Jean P.

Was bisher geschah: Die Journalistin Esther ermittelt „undercover“ im Auftrag der „Schwarzen Herrin“ in der Akademie. Die Akademie ist ein elitäres Bildungsinstitut der sogenannten „Gemeinschaft von Schloss B.“ Noch bevor Esther ihrem Auftrag gerecht werden kann, die dort vermuteten, geheimen Machenschaften der Führungsetage aufzudecken, gerät sie in haarsträubende, mitunter auch gefährliche Situationen. Das Seminarprogramm der „Akademie“ bietet genügend Anlässe. „Spezielle Kommunikationstechniken“, „Leibesübungen für Fortgeschrittene“ oder „Jeux Dramatiques“ stehen auf dem Stundenplan. Währenddessen besucht Felix, ihr Liebster, mit Tina, ihrer besten Freundin, die „Gentlemen's-Night“ auf Schloss B. - einem ganz besonderen Event der Gemeinschaft. Steht die innige Liebe von Felix und Esther vor einer Zerreißprobe? Nach einem nervenaufreibenden Experiment, bei dem Felix an seine Grenzen gerät, muss Esther sich mit immer neuen Merkwürdigkeiten im Alltag der Akademie herumschlagen.

Wie immer Erotik geschmackvoll umgesetzt mit toller Story

— Birgit-Guertler

Und wieder ein klasse "Cliffhanger"!

— EstherNovalis

Esther ermittelt weiter undercover in der Akademie

— MiniBonsai

Esther hat Stubenarrest und liest in der Zeit Claires Manuskript, welches sehr interessant ist und sie ja von Beginn an auf ihrer Reise in d

— Assi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Akademie: Undercover-Reloaded - 1" von Jean P.

    Die Akademie: Undercover-Reloaded - 1

    JeanP

    Liebe Undercover-Fans – und solche, die es noch werden wollen! Vor 2 Jahren begannen an dieser Stelle Esthers erotische Abenteuer während ihres ersten Undercover-Auftrages. 12 Folgen lang hatte sie einige Mutproben zu bestehen und wurde mit ihren tiefsten Sehnsüchten und Wünschen konfrontiert. Nun liegt ein weiterer Undercover-Einsatz vor ihr. Im Klappentext heißt es dazu: Die Journalistin Esther ist mit einem neuen Undercover-Auftrag unterwegs. Sie recherchiert in der „Akademie“, einem elitären Institut der „Gemeinschaft von Schloss B.“. Auf dem Lehrplan stehen Themen wie „Erziehungsmaßnahmen im Spiegel der Literatur“, „Genderrollen im Wandel der Zeit“, „Jeux Dramatiques“ und „Spezielle Kommunikationstechniken“. Doch was spielt sich hinter den Kulissen ab? Gibt es dort die von Esthers Auftraggeberin vermuteten Intrigen? Als Esther auf alte Bekannte trifft, muss sie nicht nur um ihre Tarnung fürchten, sondern gerät ein ums andere Mal in pikante, gelegentlich auch haarsträubende und mitunter sogar gefährliche Situationen. In der ersten Folge trifft Esther während ihrer Zugfahrt zur Akademie auf einen geheimnisvollen Fremden. Während sie gedankenversunken ihren Erinnerungen an die vergangene Recherche und dem lustvollen Spiel mit ihrem Liebsten nachhängt, das sich daraus ergeben hat, wird sie schlagartig vom Traum in die Realität geholt. Zu dieser ersten Folge der neuen Serie lade ich zu einer Mini-Leserunde ein.(Es sind nur 25 Seiten!) Ich verlose 10 ebooks und erwarte dafür eine zeitnahe, kurze Rezension auf Lovelybooks und Amazon. Aus den 10 Teilnehmer_innen an dieser kurzen Leserunde wähle ich 5 „Beta-Leser_innen“ aus, die von mir auch die zukünftigen Folgen der Serie erhalten und sich bereit erklären, diese zu rezensieren (Amazon und Lovelybooks). Wer daran Interesse hat, möge dies bitte bei der Bewerbung mit dazu sagen! (bitte auch das ebook-Format nennen!) Veröffentlichungsdatum der ersten Folge ist der 22. November 2016 Esthers vergangene Undercover-Erlebnisse kann man hier nach lesen: https://www.amazon.de/Undercover-Das-Buch-zur-Serie-ebook/dp/B01C6MLCRO/ref=sr_1_13?ie=UTF8&qid=1456407928&sr=8-13&keywords=telegonos-publishing Auf geht's! Und viel Losglück! Herzliche Grüße Jean

    Mehr
    • 414
  • Im Bett!

    Die Akademie: Undercover-Reloaded 7

    EstherNovalis

    16. May 2017 um 14:11

    Wenn die Heldin einer erotischen Fortsetzungsreihe im Bett liegt, erwartet man nicht unbedingt, dass sie liest! Genau das aber macht den Reiz der neuen Folge aus. Die Lektüre des geheimnisvollen „Manuskriptes“, das ihr von Claire überlassen wurde, wirft nicht nur Erinnerungen an jene Zeit der erotischen Liebesschule auf, sie fördert auch Ungereimtheiten zutage, die beim Leser Neugier erzeugen. Doch erst mal hat die Heldin „Stubenarrest“. Deswegen liegt sie am helllichten Tag im Bett und liest. Dann bekommt sie Besuch. Isabella, die „Mitschülerin“ von einst und „Kommilitonin“ von jetzt, bringt ihr etwas zum Essen in ihre „Klausur“ - Am Ende ist das Essen kalt, aber es gab ja auch eine Menge zu erzählen... Einmal mehr endet die Folge mit einem feinen „Cliffhanger“ ...

    Mehr
    • 2
  • Die Akademie: Undercover-Reloades 7

    Die Akademie: Undercover-Reloaded 7

    Pixibuch

    15. May 2017 um 18:59

    Esther hat sich nicht so benommen, wie es von der Chefin der Akademie erwartet wurde. Deswegen hat sie Hausarrest in einer Art Zelle und vor ihrer Tür steht sogar ein Aufpasser. Für das Handy hat sie keinen Empfang, so dass sie nicht einmal mit Felix telefonieren kann. Aber sie hat das Manuskript von Claire und beginnt darin zu lesen. Was da alles ausgeführt wird. An einiges kann sie sich erinnern, andere Sachen geben ihr aber sehr zu denken, Inzwischen ist sie aber hungrig. Die Tür geht auf und Isabell, sie sie von früher her kennt, bringt ihr Essen. Die beiden Frauen kommen ins Gespräch und Esther erfährt da so manches von Isabell. Wird da hinter den Kulissen etwa ein Komplott geschmiedet. Lassen wir uns überraschen und waren auf die nächste Folge.

    Mehr
    • 2
  • Teil 7 Die Akademie: Undercover Reloaded Reihe

    Die Akademie: Undercover-Reloaded 7

    MiniBonsai

    Das nächste Schmankerl aus der Reihe um Esther, der Reporterin die undercover in einem Bildungs/Lehrinstitut der ominösen Gemeinschaft ermittelt geht an den Start!In der vorigen Folge hatte Esther sich einen Patzer erlaubt - weshalb sie nun in einer Art Zelle sitzt und dort ihre Gedanken schweifen lässt. Außerdem liest sie im Manuskript, das sie von Claire erhalten hat und in dem sie einige ihrer früheren Erlebnisse wieder erkennt.Als sie hungrig wird naht Rettung durch eine andere Schülerin des Instituts - verbunden mit einigen Erzählungen zum Geschehen dort.Diesmal (leider) keine so richtig einheizenden Szenen, aber es macht Lust auf mehr und mehr und mehr ...Der Autor beweist Fingerspitzengefühl wie er seine LeserInnen in die Geschichte mit hinein nimmt und neugierig macht.

    Mehr
    • 2

    JeanP

    14. May 2017 um 18:21
    MiniBonsai schreibt Der Autor beweist Fingerspitzengefühl wie er seine LeserInnen in die Geschichte mit hinein nimmt und neugierig macht.

    Dafür lebe ich ... ;)

  • Liste der Merkwürdigkeiten

    Die Akademie: Undercover-Reloaded 7

    Assi

    13. May 2017 um 12:28

    Esther hat Stubenarrest und liest in der Zeit Claires Manuskript, welches sehr interessant ist und sie ja von Beginn an auf ihrer Reise in die Akademie begleitet hat. Esther fallen einige Ungereimtheiten auf, über die sie sich wundert. Dann bekommt sie plötzlich Besuch von einer alten Bekannten. Es werden Geheimnisse gelüftet, aber auch wieder neue Fragen aufgeworfen.Jean P. lässt den Leser also wieder hibbelig zurück. Wie wird es wohl weitergehen?Dieser Teil war wieder viel zu schnell zu Ende gelesen, was auch an dem flüssigen Schreibstil von Jean P. liegt.Fazit:Spannend, kurzweilig - ein tolles Schmankerl für zwischendurch.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks