Jean P. Undercover! - 11. Teil

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(7)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Undercover! - 11. Teil“ von Jean P.

Was bisher geschah! Esther arbeitet als Reporterin bei einem Indie-Mag. Eines Tages bekommt sie von ihrem Chef einen delikaten Auftrag. Sie soll sich als Undercover-Ermittlerin in eine geheimnisvolle Gemeinschaft einschleusen, in der die Pflege ganz besonderer erotischer Gepflogenheiten im Mittelpunkt steht. Als Teilnehmerin einer sogenannten Ladies-Night findet sie Zugang zum Schloss B., dem Stammsitz dieser Gemeinschaft. Sie erlebt eine fantastische Welt voller wunderbarer, sie auch persönlich berührender Dinge, aber auch einige recht skurrile Gebräuche. Da gibt es nicht nur Herrinnen, Gebieter und Sklavinnen, sondern ein grobschlächtiger Folterknecht treibt dort sein Unwesen. Hin und hergerissen zwischen Selbstzweifeln und Faszination lernt sie weitere Gebräuche kennen, die ihr eine geradezu mythologische Welt eröffnen. Sie wird auf eigene Sehnsüchte gestoßen und muss ständig aufpassen, dass sie ihre professionelle, journalistische Aufgabe nicht vergisst. Nach einer überraschenden Wendung erfährt ihr Liebesleben mit ihrem Geliebten Felix die von ihr ersehnte prickelnde Note. Sie entschließt sich, die Geheimniskrämerei um ihren Job zu beenden und ihn in alles einzuweihen. Allmählich gewinnt Felix Gefallen an den gemeinsamen Ermittlungen. Ein Besuch auf Schloss B. führt dazu, dass er die ihm zugedachte Rolle eines Gebieters nicht mehr nur spielt, sondern sie zu verinnerlichen beginnt. Gemeinsam tauchen Esther und Felix immer tiefer ein in diese skurrile Welt, die ihnen wie die Spiegelung ihrer eigenen verborgenen Wünsche und Träume erscheint.

Spannend, interessant, mit vielen offenen Fragen, so dass es spannend bleibt bis zum Ende!

— DarkReader

Stöbern in Erotische Literatur

Mit allem, was ich habe

Ein heißer Bodyguard beschützt und begehrt ein schönes It-Girl – Die Geschichte hat mich leider erst zum Ende hin in ihren Bann gezogen.

Ruffian

Bossman

Anders und besser als erwartet!

violetbooklady

Als mein Herz zerbrach

Eine Geschichte über Verlust, Trauer, Schuld, Familie, Freundschaft und Liebe.

Avirem

Paper Passion

Schwächste Teil bisher. Nicht empfehlenswert. Krasses Ende. Knappe 3 Sterne

MagaFrick

Diamond Men - Versuchung pur!

Runder als die Einzelbände

leseratte_lovelybooks

Tempting Love - Spiel nicht mit dem Bodyguard

Spiel nicht mit dem Bodyguard

Tynes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Undercover - Teil 11

    Undercover! - 11. Teil

    Pixibuch

    26. October 2015 um 19:09

    Wir dürfen an einer Auktion teilnehmen, bei der vier Sklavinnen versteigert werden, darunter gibt es auch eine Novizin. Und Felix ist von den beiden Sklavinnen der Herrin angetan, die nur mit einem Lederriemenbody bekleidet sind. Felix benimmt sich ganz als Herr, was Esther ein wenig Angst einjagt: Und dann wird die erste Sklavin versteigert. Als Esther erkennt, wer diese Frau ersteigert hat, bleibt ihr der Atem weg und sie scheint ohnmächtig zu werden. Ist dieser Mann auf Schloß B auch dabei? Dann kommt Tina zum Versteigern. Sie hebt ihr Schürzchen und zeigt, was sie hat. Und dann gehen die Gebote auch schon los........................................................ Jetzt müssen wir auf Teil 12 warten. Und ich weiß auch schon, mit welcher Zahl und welcher Person es nun weitergehen soll. Wo kann ich voten??????????????

    Mehr
  • Jean P. - Teil 11 der Undercover! Serie

    Undercover! - 11. Teil

    MiniBonsai

    11. October 2015 um 18:45

    Die beiden Kapitel des 11. Teils spielen hauptsächlich bei der Auktion von 4 Gemeinschaftssklavinnen der Gemeinschaft, die doch einem enzelnen Herrn oder einer einzelnen Herrin dienen und gehören wollen. Auch Tina gehört zu diesen Sklavinnen und hofft auf einen Kauf durch Esther bzw Felix. Eine Überraschung ergibt sich bei der Versteigerung der Sklavin vor Tina, denn hier taucht plötzlich ein Herr auf, der Esther und Felix gut bekannt ist. Wer? - nein, das müsst ihr schon selber nachlesen ;) Aber... irgendetwas in diese Richtung ahnte ich schon viel früher und habe es dann im Laufe der einzelnen Teile doch wieder verdrängt. Und dann endet dieser Teil mitten in der Auktion, im Anbieten Tina´s mit einem Aufruf an uns LeserInnen: es gibt 4 Versionen für das Ende des kompletten Buches in Teil 12 - und wir dürfen entscheiden, welchen Teil wir lesen mögen. Schwierig dabei: man erfährt nur, dass Esther dabei sein wird und dann 4 weitere Personen von denen in jedem der Enden eine mit von der Partie ist. Tja und nun sitze ich hier und grübele ob ich der 1 oder der 2 den Vortritt lasse oder doch lieber die 4 nehme oder die 3?! Intuitiv hätte ich gern eine gerade Zahl - und damit einen Herrn. Bleibt die 2 oder die 4 ... nun, ich nehme wegen dem Überraschungsmoment (und weil ich mir schwer vorstellen kann,d ass dann die Nummer 2 nicht vorkommt) die Nummer 4! Und nun bleibt die Spannung, welche Version gewählt wird... und wann Teil 12 erscheint.

    Mehr
  • Wow! Das Beste kommt eben doch zum Schluss!

    Undercover! - 11. Teil

    DarkReader

    10. October 2015 um 00:17

    Auch dieser 11.Teil des Buches von Jean P. hat es wieder in sich! Wieder wirft die Lektüre Fragen auf, die wohl erst im 12. und letzten Teil beantwortet werden. Ich habe einige Vermutungen und bin sehr gespannt, ob sie zutreffen. Und nun hat der Autor auch noch angekündigt, gleich 4 verschiedene Variationen des Buchendes zu schreiben! Wenn das nicht mal was Neues und sehr Spannendes ist! Ich finde die Idee großartig und warte nun zappelig auf eben diese 4 Varianten. Mich hat Jean P. mit seiner Idee eines E-Books in 12 Teilen jedenfalls überzeugt! So etwas hätte ich gern öfter.

    Mehr
  • Sklavinnenversteigerung

    Undercover! - 11. Teil

    Assi

    Inhalt: Diesmal dürfen wir der Sklavinnenauktion beiwohnen. Diese ist sehr speziell und Esther kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Tina steht zur Versteigerung bereit und muss sich erklären. Meinung: Leider hört Jean P. genau im spannendsten Augenblick mit dem Erzählen auf und wir müssen auf den letzten Teil dieser Serie warten! Für die letzte Folge hat Jean P. vier Enden angekündigt und der Leser darf entscheiden, mit welchem dieser letzten vier Kapitel es endet. Spannende Idee! Ich hoffe, dass viele Leser abstimmen. Vielen Dank für diese tolle Serie

    Mehr
    • 3

    Assi

    08. October 2015 um 22:47
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks