Die Entwicklung des inneren Bildes beim Kind

Cover des Buches Die Entwicklung des inneren Bildes beim Kind (ISBN: 9783518284612)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Entwicklung des inneren Bildes beim Kind"

Dieses Buch untersucht einen der zentralen Begriffe der von Piaget entwickelten Theorie des Erkennens, einer genetischen Theorie, die sich in diesem Buch vor allem auf die Ausbildung der Denkstrukturen des Kindes im Übergang von der präoperationalen zur konkret-operationalen Phase konzentriert. Die in diesem Buch dargestellten Untersuchungen konzentrieren sich auf die inneren Bilder, die das Wahrgenommene in der "Repräsentation" verarbeiten. Als Stufen werden unterschieden bzw. in ihrer Ausbildung verfolgt: Reproduktions- und Antizipationsbilder, die Fähigkeit zur simultanen Reproduktion bzw. zur Reproduktion nach Abschluß des beobachteten Vorgangs, das Erfassen statischer und kinetischer, ebener und räumlicher Verhältnisse und Vorgänge, einfache Lageveränderungen und Transformationen des betrachteten Objekts. Piagets Untersuchungen über das innere Bild richten sich in erster Linie auf die semantische Seite des Bildes, auf seine Funktion in einem operativen Kontext.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518284612
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:518 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:01.10.1995

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks