Jean Renard

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 14 Rezensionen
(14)
(1)
(1)
(0)
(0)
Jean Renard

Lebenslauf von Jean Renard

Jean Renard, Jahrgang 1966, arbeitet seit fünfundzwanzig Jahren als Journalist und Autor. Der passionierte Sporttaucher liebt Inseln, vorzugsweise im Mittelmeer. Er lebt mit seiner Familie in München.

Bekannteste Bücher

Der Kopf des Korsen (Korsika Krimi)

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Kopf des Korsen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Jean Renard
  • Leserunde zu "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Der Kopf des Korsen

    JeanRenard

    zu Buchtitel "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Liebe Krimifans, die wohl treffendste Beschreibung der "Insel der Schönheit" und ihrer Bewohner haben bereits Anfang der siebziger Jahren die Herren Goscinny und Uderzo mit "Asterix auf Korsika" zu Papier gebracht - Ihr wisst schon, gezähmte Wildschweine und ungezähmte Hausschweine, Osolemirnix und hochexplosiver Käse. Die Frau, die James Bond heiratete, war eine Korsin. Coca Cola, so will es die Legende, ist ebenso eine korsische Erfindung wie die amerikanische Unabhängigkeitserklärung. Mein Kriminalroman "Der Kopf des Korsen", ...

    Mehr
    • 198
  • Insel der Schönheit

    Der Kopf des Korsen

    SweetSmile

    20. May 2016 um 13:02 Rezension zu "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Zum Inhalt: Die Polizisten Andreotti und Lefevre haben nicht viel gemeinsam. Nur das Kopfgeld, das der Pate von Paris auf sie ausgesetzt hat, und die Versetzung nach Korsika, die ihren Hals retten soll. Auf der »Insel der Schönheit« wartet jedoch bereits die nächste Blutrache. Schon bald stehen die ungleichen Sonderermittler im Kreuzfeuer zweier verfeindeter Clans. Doch hinter den bizarren Morden dieser Vendetta steckt mehr, als es den Anschein hat – und ein Trio Psychopathen ist bereits unterwegs, um sich das Kopfgeld zu ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213

    kubine

    01. December 2015 um 16:48
  • Der Kopf des Korsen

    Der Kopf des Korsen

    Schalkefan

    30. November 2015 um 19:02 Rezension zu "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Der Kopf des Korsen Der Kopf des Korsen ist ein super spannender Korsika-Krimi des Autors Jean Renard. Erschienen ist der umfangreiche Krimi erst dieses Jahr im Emons-Verlag.Zwei ganz verschiedene Ermittler werden aus Schutzgründen auf die Insel Korsika versetzt. Aber auch dort können sie keine ruhige Kugel schieben, denn auch hier wartet schon der nächste Mord. Die beiden Ermittler Lefebre und Andreotti waren mir als Leser sehr angenehm. Und so hatte ich viele schöne Lesestunden mit dem Team, der wunderbaren Insel Korsika und ...

    Mehr
  • Corsica

    Der Kopf des Korsen

    Arun

    Rezension zu "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Der Kopf des Korsen von Jean Renard Inhalt.Nachdem der Mafia Boss von Paris ein Kopfgeld auf Jacques Andreotti und Andrea Lefevre zwei Mitglieder der Polizei ausgesetzt hat, werden die Beiden von ihrem Vorgesetzten aus der Schusslinie genommen und heimlich nach Korsika gebracht, um dort als Sonderermittler eingesetzt zu werden. Dies ist ein Vorteil für Jacques Andreotti einem gebürtigen Korsen da er dort Freunde und Familie hat. Doch die „schöne Insel“ ist alles andere als ein ruhiger Rückzugsort, auch hier gibt es Verbrechen und ...

    Mehr
    • 14
  • „Frag die Alten und verprügele die Jungen“

    Der Kopf des Korsen

    Bellis-Perennis

    18. November 2015 um 09:34 Rezension zu "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Wenn ein Krimi-Autor schon „Renard“ (=Fuchs) heißt, darf der Leser auf eine augenzwinkernde Geschichte hoffen. Der Autor führt seine Leser nach einer missglückten Kommandoaktion der Hauptfiguren in Paris auf die wunderschöne Mittelmeerinsel Korsika. Jacques Andreotti hat bei der Aktion Undercoverpolizist Andra Lefevre enttarnt und hat den Sohn des Pariser Mafiabosses erschossen. Der Pate ruft nach Rache und setzt ein Kopfgeld auf beide aus. Diese Versetzung nach Korsika gleicht einer Verbannung. Die beiden sind sich überhaupt ...

    Mehr
  • Spannungsgeladene und mit Augenzwinkern erzählte Geschichte

    Der Kopf des Korsen

    krimielse

    Rezension zu "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Frag die Alten und verprügele die Jungen - so lautet das Resümee aus dem berühmten Comic "Asterix auf Korsika", dessen sich der Autor als wunderbares Klischee für die Insel der Schönheit bedient. Nach einer Pleite in Paris wird der korsische Polizist Jaques Andreotti und der Undercover-Ermittler Andrea Lefèvre auf Korsika zu ihrer eigenen Sicherheit zwangsversetzt. Beide gehen widerwillig auf die Insel, Andreotti wegen der Familienprobleme mit seiner typisch korsisch-kauzigen Schwiegermutter und Lefèvre, weil er Andreotti die ...

    Mehr
    • 5

    JeanRenard

    03. November 2015 um 12:04
    Bibliomarie schreibt Deine Rezi war mit der Ausschlag, dass ich mir das Buch besorgte, es war eine gute Wahl. Spannend, dabei immer auch das erwähnte Augenzwinkern. Ein wirklich guter Tipp.

    Der Autor sagt artig "Dankeschön" :-)

  • Korsika-Krimi vom Feinsten!

    Der Kopf des Korsen

    Wildpony

    28. October 2015 um 07:32 Rezension zu "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Der Kopf des Korsen   -   Jean Renard Kurzbeschreibung Amazon: Die Polizisten Andreotti und Lefevre haben nicht viel gemeinsam. Nur das Kopfgeld, das der Pate von Paris auf sie ausgesetzt hat, und die Versetzung nach Korsika, die ihren Hals retten soll. Auf der 'Insel der Schönheit' wartet jedoch bereits die nächste Blutrache. Schon bald stehen die ungleichen Sonderermittler im Kreuzfeuer zweier verfeindeter Clans. Doch hinter den bizarren Morden dieser Vendetta steckt mehr, als es den Anschein hat - und ein Trio Psychopathen ist ...

    Mehr
  • Andreotti und Lefèvres auf Korsika

    Der Kopf des Korsen

    Bri

    19. October 2015 um 12:33 Rezension zu "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Achtung Fans von französischen Regionalkrimis: Schlechte Nachrichten für Bruno Courrèges im Perigord und Kommissar Duval in der Provence – aber sehr gute für Freunde spannender, intelligent gemachter Krimis mit starkem Personal: In Paris und auf Korsika sind zwei neue Ermittler unterwegs. Jacques Andreotti, seines Zeichens nach Paris “ausgewanderter” Korse und Andrea Lefèvres, Undercover erprobter Flic aus Bordeaux, räumen auf. Und zwar gewaltig. Zunächst etwas ungewollt in Paris und dann gezwungenermaßen auf Korsika – der Insel ...

    Mehr
  • Wow, was für ein Buch!

    Der Kopf des Korsen

    Leserin71

    19. October 2015 um 11:37 Rezension zu "Der Kopf des Korsen" von Jean Renard

    Es hat mich gepackt und nicht mehr losgelassen. Wenn ich könnte, würde ich gerne mindestens 6 Sterne vergeben. Aber jetzt erstmal zum Buch: Nach einer missglückten Undercoveraktion werden die Polizisten Jacques Andreotti und der junge Andrea Lefevre nach Korsika zwangsversetzt, damit sie in Paris erstmal von der Bildfläche verschwunden sind. Das funktioniert auch anfangs recht gut, aber die Mafia hat ihre Finger überall. Jacques Andreotti steht seinem Einsatz auf der Insel mit gemischten Gefühlen gegenüber, auf der einen Seite ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks