Jean Rouaud Hadrians Villa in unserem Garten

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hadrians Villa in unserem Garten“ von Jean Rouaud

Der Vater des Erzählers steht im Mittelpunkt des Romans, der in Frankreich genausoviel Anerkennung fand wie "Die Felder der Ehre". Elegant und wortgewandt, großmütig und selbstbewußt, so sieht der kleine Junge seinen Vater Joseph, der als Handlungsreisender nur selten bei seiner Familie sein kann. Doch die Wahrheit sieht anders aus: Joseph, einst Leiter einer kleinen Theatergruppe, dann während des Krieges in der Resistance aktiv, kommt mit dem Alltagsleben nicht zurecht, sieht die Zeit nutzlos verrinnen.

Stöbern in Romane

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr schönes Buch

karin66

Durch alle Zeiten

Nach einer sehr starken Leseprobe habe ich leider keinen emotionalen Zugang gefunden, fand die ständigen Zeitwechsel etwas viel.

Isaopera

Und jetzt auch noch Liebe

Witzig, provokant, sarkastisch, unverblümt - gut!

Judiko

Die Melodie meines Lebens

Nostalgisch und zeitkritisch zugleich

Larissa_Schira

Dann schlaf auch du

Die bedrückende Stimmung wird von Anfang an aufgebaut und wird zum Schluss hin fast unerträglich... Grossartiger Roman!

PaulaAbigail

Die Schlange von Essex

Wundervolle Zeichnung der Charaktere und Geschehnisse. Doch leider ohne finale Tiefe.

Neuneuneugierig

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks