Jean Webster

(123)

Lovelybooks Bewertung

  • 228 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 10 Leser
  • 53 Rezensionen
(72)
(37)
(14)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Charmanter Briefroman

    Lieber Feind

    EmmyL

    22. May 2018 um 18:37 Rezension zu "Lieber Feind" von Jean Webster

    Nach ihrem Abschluss an der Universität verlobte sich Sally McBride mit einem jungen aufstrebenden Politiker und genoss das gesellschaftliche Leben in vollen Zügen. Ihre Freundin Judy wollte Sallys Energie in eine produktive Richtung lenken und schlug sie für die Leitung des John-Grier-Heims vor. Als Sallys Verlobter Gordon bei dieser Vorstellung in lautes Lachen ausbrach, nahm sie die Herausforderung kurzentschlossen an. Voller Tatendrang stürzt sie sich mit Leib und Seele in die neue Aufgabe. Ein Heim mit über einhundert Waisen ...

    Mehr
  • *+* Jean Webster: "Lieber Feind" *+*

    Lieber Feind

    Irve

    17. May 2018 um 19:00 Rezension zu "Lieber Feind" von Jean Webster

    Als Judy, die wir aus dem wunderbaren Brief-Roman „Daddy-Long-Legs“ kennen, ihre Freundin Sally mit der Leitung des John-Grier-Kinderheims betrauen möchte, hält sie dies für einen schlechten Scherz. Eigentlich möchte Sally sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe nicht stellen. Als ihr Ehrgeiz geweckt wird, sagt sie schließlich doch zu – aber nur vorübergehend, natürlich! Sie wird sich solange um die rund hundert Waisen kümmern, bis eine Leiterin zur dauerhaften Betreuung des Heims gefunden ist. Bis es soweit ist, legt Sally ...

    Mehr
  • Ein nostalgischer Briefroman der sprachlich verzaubert

    Lieber Daddy-Long-Legs

    Buchsensibel

    01. May 2018 um 13:35 Rezension zu "Lieber Daddy-Long-Legs" von Jean Webster

    Oooh, ich bin total verliebt in dieses Buch! Obwohl ich zugeben muss, dass ich zunächst erstmal gezögert habe! Ein Briefroman, der aus dem Jahr 1912 stammt: das reizte mich zunächst nicht so wirklich. Aber dann gab es auf der anderen Seite so viele Lobeshymnen. Letztendlich hat es sich doch richtig gelohnt! Das Buch war für mich ein wahrer Schatz, ein kleines bisschen nostalgisch und doch ganz modern! Den Ausschlag, es doch zu lesen, gab dann eine Umschreibung von einer anderen Rezensentin: „Für Fans von Anne of Green Gables“!Von ...

    Mehr
  • Liebe Sally ...

    Lieber Feind

    bibliophilehermine

    29. April 2018 um 12:47 Rezension zu "Lieber Feind" von Jean Webster

     Ich war ja schon großer Fan von Judy in Lieber Daddy Long Legs und habe mich riesig gefreut , dass sie diesmal wieder vorkommt, wenn auch Sie nun die Briefe bekommt und zwar von ihrer Freundin Sally, von der Mann am Rande schon etwas im Vorgänger mitbekommen hat und die mehr oder weniger Freiwillig nun das John-Grier-Heim , das Kinderheim in dem Judy aufwuchs, leitet. Und das ist so gar nicht immer einfach , besonders wenn ihr liebster Feind mitmischt.Das buch ist wieder in Briefen geschrieben, Briefe an verschiedene Personen in ...

    Mehr
  • Schwungvoll,authentisch und vor allem einzigartig!

    Lieber Feind

    Samy86

    27. April 2018 um 12:27 Rezension zu "Lieber Feind" von Jean Webster

    Inhalt:Sally McBride fällt vom Glauben ab als ihre beste Freundin Judy ihr die Leitung für das John-Grier-Heim übertragt. Ausgerechnet ihr die Leitung für ein Waisenhaus in die Hände zu legen - dass kann einfach nur ein schlechter Scherz und dem Wahnsinn einer Verrückten entsprungen sein!? Wäre da nicht der ungeplante Ansporn durch den schallend lachenden Verlobten gewesen, der sie kurzer Hand ermutigte dieses Angebot ohne Sinn und Verstand anzunehmen. Nun befindet sich Sally mit einer schweren Aufgabe konfrontiert - 113 ...

    Mehr
  • Zauberhafter Brief-Roman

    Lieber Daddy-Long-Legs

    Becky_Bloomwood

    23. April 2018 um 16:01 Rezension zu "Lieber Daddy-Long-Legs" von Jean Webster

    Ich muss zugeben, dass ich anfangs etwas schwer in die Geschichte reingekommen bin, da sie sich ausschließlich per Brief erzählt. Doch je weiter es voranschritt, desto mehr wurde ich hineingezogen und Lieber Daddy-Long-Legs hat mich verzaubert. Die Protagonistin Jerusha "Judy" Abbott reift in den Briefen heran und ich bin ihr sehr gerne gefolgt! Liebenswert die Briefe, in denen sie von neuen Kleidern und Hüten schwärmt - sie hätte sich ein Kleid gekauft, nicht, weil sie sie bräuchte, sondern nur, weil sie es haben wollte! - ...

    Mehr
    • 3
  • Humorvoll, charmant und einfach nur schön!

    Lieber Feind

    CorniHolmes

    29. March 2018 um 11:47 Rezension zu "Lieber Feind" von Jean Webster

    Von Jean Websters erstem Briefroman „Lieber Daddy-Long-Legs“ war ich hellauf begeistert, daher stellte sich mir auch gar nicht erst die Frage, ob ich ihren zweiten Roman „Lieber Feind“ lesen möchte. Obwohl dieser bereits 1915 das erste Mal erschienen ist, kannte ich diesen schönen Klassiker bisher noch nicht. Dies wollte ich schnellstmöglich ändern, daher habe ich mich auf die wundervolle Neuausgabe von „Lieber Feind“ aus dem Königskinder Verlag schon sehr gefreut. Sally McBride erklärt ihre beste Freundin Judy für komplett ...

    Mehr
  • Ein charmanter Klassiker

    Lieber Feind

    -nicole-

    25. March 2018 um 18:00 Rezension zu "Lieber Feind" von Jean Webster

    Jean Websters zweiter Briefroman…Als Sallie McBride von ihrer Freundin Judy das Angebot bekommt, das John-Grier-Heim zu leiten lehnt sie zunächst ab. Unvorstellbar für die junge Frau, plötzlich ein Waisenhaus zu leiten und für über einhundert Kinder verantwortlich zu sein! Doch nachdem Sallies Verlobter Gordon ihr lachend zu verstehen gegeben hat, dass sie dafür völlig ungeeignet ist, sagt sie zu – denn nun ist ihr Ehrgeiz erst recht geweckt. Anfänglich ist sie über die Zustände im Heim etwas entsetzt und bringt sofort frischen ...

    Mehr
  • Das Waisenhaus und die temperamentvolle Sally...

    Lieber Feind

    Luna0501

    25. March 2018 um 16:05 Rezension zu "Lieber Feind" von Jean Webster

    Das John-Grier-Heim benötigt eine neue Heimleiterin. Und Judy, die ehemalige Bewohnern des Hauses und nun Angetraute von einem der Treuhänder ("Lieber Daddy Long-Legs") könnte sich niemanden besser vor stellen als ihre Freundin Sally McBride. Das diese nicht gerade freudestrahlend aus ihrem "leichten" Leben austreten und Verantwortung übernehmen möchte, zeigt sich schon auf den ersten Seiten. Umschwärmt von einem Politiker könnte sie einen einfachen Haushalt führen und sich dem widmen, was man als Leben im Wohlstand des ...

    Mehr
  • Bücherschätze

    Lieber Daddy-Long-Legs

    Giselle74

    12. March 2018 um 16:59 Rezension zu "Lieber Daddy-Long-Legs" von Jean Webster

    Seit ich denken kann, liebe ich Fred Astaire-Filme. Ich kann stundenlang mit glänzenden Augen vor dem Fernseher sitzen und mir eine Tanzszene nach der nächsten ansehen. Und es ist mir normalerweise dabei gänzlich egal, wer seine Tanzpartnerin ist (wobei Ginger Rogers, Cyd Charisse und Rita Hayworth, in genau dieser Reihenfolge, mir durchaus lieber sind als die anderen, egal, wie gut sie tanzen). Und natürlich kenne ich auch "Daddy Long Legs" und finde den Film ganz wunderbar und das, obwohl die grausliche Leslie Caron die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.