Jean Weselbach EUtopia – Land der Poesie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „EUtopia – Land der Poesie“ von Jean Weselbach

Albert Einstein (1879-1955) hat einmal gesagt, der moderne Mensch habe es verlernt zu denken. Das mag durchaus zutreffen. Doch liegt es allein am Menschen? Denken hat viel mit Freiheit zu tun. Mit zunehmender Einschränkung derselben dürfte es das Denken tatsächlich schwerer haben sich zu behaupten. Zudem ist zu beobachten, wie viele Menschen heute falsche oder kaum nachvollziehbare Schlüsse aus Aussagen oder Fakten ziehen. Gegenüber Kants anthropologischen Hauptfragen ist heute eine Verlagerung der fundamentalen Fragestellung eingetreten: Kann der Mensch noch glauben? Kann er noch lieben? Kann er noch hoffen? Der Schwerpunkt liegt heute stärker auf einem Können denn auf einem Dürfen oder Sollen, wobei Können hier eher gemeint ist als Fähigkeit denn als Möglichkeit. Zu diesem Unvermögen des Könnens kommt das von Einstein festgestellte Unvermögen hinzu. Dieser Band sucht diesen komplexen Befund zu erheben und Antwortversuche zu geben. Er versteht sich als poetisch-philosophische Sozialutopie. Wer wirklich zu denken beginnt, wird durch das Denken selbst bestimmt und über sich selbst hinausgeführt in eine neue Praxis der Humanität.

Stöbern in Gedichte & Drama

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen