Fabeln

von Jean de LaFontaine 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Fabeln
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Fabeln"

Wer kennt sie nicht, die Fabel vom Raben und dem Fuchs, der hinterhältig dem Vogel schmeichelt und sich so den Käse verdient? Die Tatsache, dass dieser Text weit über 300 Jahre alt ist, schmälert weder seine Aktualität noch seinen sprachlichen Reiz. Die Gesamtausgabe aller Fabeln La Fontaines erlaubt es dem Leser, dessen besonderes Talent als kritischer und exakter Beobachter und den so facettenreichen Ton dieses Dichters kennen zu lernen. Sittenbilder, mal leicht, mal ernst, politische Betrachtungen, ja selbst Gedanken über Tod und Liebe sind die Fabeln, die zusammen genommen ein vollständiges Bild der menschlichen Gesellschaft zeichnen. Ein großes Gemälde der „comédie humaine“ wird vor dem Auge des Lesers ausgebreitet, das bis in die heutige Zeit nichts von seiner Bedeutung verloren hat. Die lebendigen, mal spitzbübischen, mal kritischen Illustrationen von Adolf Born sorgen bei Klein und Groß dafür, dass die Entdeckungsreise durch die Fabelwelt des La Fontaine zu einem großen Vergnügen wird. Die hier verwendete Fassung der Dohmschen Übersetzung wurde von Marita Gleiss bearbeitet. Von DeutschlandRadio/Focus im Januar 2002 auf die Liste »Die besten 7 Bücher für junge Leser« gewählt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570126424
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:543 Seiten
Verlag:cbj
Erscheinungsdatum:04.10.2001

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Kinderbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks