Jeanette Winterson

(164)

Lovelybooks Bewertung

  • 235 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 4 Leser
  • 51 Rezensionen
(63)
(53)
(35)
(11)
(2)

Lebenslauf von Jeanette Winterson

Jeanette Winterson wurde in Manchester geboren und wuchs als Adoptivtochter in Accrington, Lancashire auf. Mit 16 Jahren zog sie, mit der Begründung eine lesbische Affäre zu unterhalten, von zu Hause aus. Nach einigen Gelegenheitsjobs studierte sie Englisch am St. Catherine’s College in Oxford. Nach ihrem Umzug nach London, veröffentlichte sie mit 26 Jahren ihren Debütroman »Orangen sind nicht die einzige Frucht« der auf Anhieb den »Whitbread Prize« gewann. Neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit betreibt Winterston ein geschäft für Bio-Lebensmittel in East London.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderweiße Tage

    Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten

    NataschaSuennen

    11. March 2018 um 19:51 Rezension zu "Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten" von Jeanette Winterson

    Wunderweiße Tage ist ein wahrer Schatz, der mit liebevoll ausgesuchten Geschichten fasziniert. Jede Geschichte glänzt mit bezauberndem Charme und ist perfekt für kalte Tage, an denen man sich einfach in eine Decke aufs Sofa kuscheln will. Ob für sich selbst oder als Geschenk, das Buch ist hochwertig gestaltet und ein richtiger Blickfang. Die Rezepte sind eine schöne Ergänzung und machen das Buch zu etwas besonderem. Dank Jeanette Winterson konnte ich ein paar gemütliche Stunden verbringen, in denen ich alles um mich herum ...

    Mehr
  • wundervolle Lesestunden für die winterweisse Weihnachtstage

    Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten

    MissLila

    26. February 2018 um 19:30 Rezension zu "Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten" von Jeanette Winterson

    Meine Meinung Auch wenn die Weihnachtstage längst vorbei sind -  das Wetter da draußen ist einfach passend zu diesem Buch und man ist winterlich gestimmt. Das Buch enthält zwölf wundervolle Geschichten. Sie regen zum Nachdenken an und hallen wahrscheinlich noch lange nach. Jede der einzelnen Geschichten gibt dem Leser einfach etwas Zeit, Ruhe, Liebe und Wärme. Toll finde ich, die in die Geschichten eingebauten Rezepte. Davon werde ich bei Gelegenheit etwas ausprobieren. Jede der Geschichten ist voller Herzenswärme und Gefühl und ...

    Mehr
  • Winter der Seele

    Der weite Raum der Zeit

    Giselle74

    05. February 2018 um 12:20 Rezension zu "Der weite Raum der Zeit" von Jeanette Winterson

    "Der weite Raum der Zeit" ist ein weiterer Band der Hogarth Shakespeare-Reihe, in der bekannte Autoren Werke von Shakespeare auf ihre ganz besondere Art nacherzählen. In diesem Falle hat sich Jeanette Winterson dem "Wintermärchen" gewidmet.Die 1959 in Manchester geborene Winterson bekam schon für ihr Erstlingswerk "Orangen sind nicht die einzige Frucht" den angesehenen Whitbread-Prize. Inwischen ist sie eine weithin bekannte Feministin und Autorin, die diverse Bestseller veröffentlicht hat.Leo, MiMi und Xeno sind bereits sehr ...

    Mehr
  • Wunderschöne Geschichten für Weihnachten

    Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten

    EllaWoodwater

    09. January 2018 um 18:14 Rezension zu "Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten" von Jeanette Winterson

    Ganz ehrlich? Ich habe lange kein Buch gelesen, dass mir so ans Herz ging. Weihnachten mag vielleicht vorbei sein, aber die Worte und Gedanken, die dieses Buch mir schenkten, wirken auch jetzt noch. Jede der zwölf Geschichten regte mich zum Nachdenken an und ja, auch die ein oder andere Träne kullerte mir über die Wange. Hier muss wohl gesagt sein, dass ich sehr nah am Wasser gebaut bin. Trotzdem gingen mir diese Geschichten auf eine ganz besondere Art und Weiße nahe. Ich weiß nicht, ob es an der weihnachtlichen Zeit lag oder ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Lexikon der Superlative"

    Lexikon der Superlative

    leucoryx

    zu Buchtitel "Lexikon der Superlative"

    SuB-Abbau-Challenge der Superlative 2018Wenn ihr einen Stapel ungelesener Bücher habt, dann dürft ihr gerne jederzeit mitmachen! Ich habe mir (wieder) ein paar Regeln ausgedacht anhand der ihr Geld als Belohnung für einen erfolgreichen SuB-Abbau ansparen könnt. Was ihr mit dem Geld dann macht, ist eure Sache. ;)-----------------------------------------------------------------------------Die Regeln:1.  Schreibt einen Sammelbeitrag (den ich verlinken werde):     - Anzahl der Bücher auf eurem SuB zu Beginn     - aktuelle Anzahl der ...

    Mehr
    • 72
  • "Wunderweiße Tage" ist nun meine Weihnachtsbibel

    Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten

    gsimak

    03. January 2018 um 15:16 Rezension zu "Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten" von Jeanette Winterson

    "Wunderweiße Tage" ist nun meine WeihnachtsbibelMeine MeinungIch habe mich auf Anhieb in die wunderschöne Aufmachung des Buches verliebt. Der goldbraune Leineneinband und der himmelblaue Leserücken punktet in seiner eleganten Schlichtheit. Schrift und Sterne darauf komplementieren diesen Eindruck noch mehr. Gleich am Anfang wird uns Weihnachten näher gebracht. Der Geist der Weihnacht hält dadurch automatisch Einzug beim Leser.Es gibt nicht viele weihnachtliche Bücher, die mich bisher in festliche Stimmung gebracht haben. ...

    Mehr
  • Stimmige Lektüre zwischen den Jahren,,,,

    Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten

    Angie*

    01. January 2018 um 17:39 Rezension zu "Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten" von Jeanette Winterson

    REZENSION Ich sah das Buch, nahm es in die Hand und war sofort verzaubert. Das Buch hat eine edle Ausstattung mit schlichtem, klassischen Anspruch , versehen mit einem netten Lesebändchen. Zitat Seite 227 : Und jetzt die 12 Tage von Weihnachten bis Dreikönig: Schmausen, Wärme, Erholung, Freude, Besinnlichkeit , Singen, gute Taten, Mitgefühl und eine gewisse Sinnhaftigkeit des Lebens.Die in Grossbritannien sehr bekannte Autorin Jeanette Winterson nimmt den Leser mit in ihre  aufregende Welt der Fantasie, der Mythen , unseren ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens

    Eine Weihnachtsgeschichte

    Luftpost

    zu Buchtitel "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens

    Dies ist ein Lesemarathon der Werwolf-Spielgruppe und der Challenge Gruppe “Zukunft vs. Vergangenheit”. ______________________________________________________________________________ Der Marathon findet vom 27. - 30.12. statt. Anmeldungen sind bis zum 25.12., 24 Uhr möglich! Bitte gebt bis dahin auch eure voraussichtliche Lesezeit an.______________________________________________________________________________ Dieses Mal müssen wir den Weihnachtswichteln helfen, die Geschenke für die Kinder auf der ganzen Welt rechtzeitig fertig ...

    Mehr
    • 999
  • Wunderschönes Buch mit wirklich tollen Geschichten!

    Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten

    Daniel_Allertseder

    19. December 2017 um 17:29 Rezension zu "Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten" von Jeanette Winterson

    Meine Meinung ​ »Wunderweiße Tage» von Jeanette Winterson ist einer der ersten Titel des neuen Wunderraum-Verlags der Verlagsgruppe Random House. Besonders bemerkenswert bei den Büchern dieses neuen, tollen Verlages: Jedes Buch besitzt eine äußerst edle und anspruchsvolle Ausstattung, so auch »Wunderweiße Tage« - ein Buch für und über Weihnachten, über die Vorweihnachtszeit, über das Feiern des Festes und über die Liebe, die man überall so redlich spürt. Die englische Autorin hat zwölf wundervolle Geschichten verfasst und diese ...

    Mehr
  • *Wunder*bare Geschichten

    Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten

    LillySj

    15. December 2017 um 15:58 Rezension zu "Wunderweiße Tage. Zwölf winterliche Geschichten" von Jeanette Winterson

    Inhalt: Im Vorwort erzählt Jeannette Winterson wie das mit Weihnachten in früheren Jahrhunderten war und wann welche Bräuche wie übernommen wurden. "Man stellt sich vor: Die meisten Menschen können weder lesen noch schreiben, doch ihre Gedanken sind voll von Geschichten und Bildern. Bilder sind mehr als Illustrationen einer Geschichte - sie sind die Geschichte." Es folgen 12 winterliche Geschichten, rund um das Wunder. Schneemänner, die durch die Liebe der Kinder lebendig werden. Ein kleiner Streuner, der auf einer ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks