Jeaniene Frost

 4.5 Sterne bei 5,845 Bewertungen
Autorin von Blutrote Küsse, Kuss der Nacht und weiteren Büchern.
Jeaniene Frost

Lebenslauf von Jeaniene Frost

Jeaniene Frost könnte man selbst für eine Vampir-Dame halten. Sie legt sehr viel wert auf ihren blassen Teint, bevorzugt schwarze Kleidung und ist eine 'Nachteule'. Auch wenn sie keine Geister sehen kann, spaziert sie gerne über Friedhöfe.Sie mag Poesie und Tiere und besitzt auch selbst einen Hund, sie hasst es zu kochen. Gemeinsam mit ihrem Mann lebt sie in Florida. Vampire faszinierten sie schon in ihrer Kindheit, vor allem Dracula und Van Helsing hatten es ihr besonders angetan. Bei ihrem ersten Buch "Blutrote Küsse" hoffte sie nur, dass ausreichend viele Exemplare verkauft werden um sie noch einen zweiten Band schreiben zu lassen, denn die Idee dazu hatte sie schon lange. Die Mitteilung, dass das Buch in den Bestsellerlisten erschien, war für sie wie ein Traum. Die Idee für ihren ersten Roman hatte sie in einem Traum, wo ein Halbvampir mit einem richtigen Vampir stritt. Für jedes Buch, das sie schreibt erstellt sich die Autorin eigene Musikplaylisten, die sie solange hört, bis das Buch fertig ist. Jedes Buch feiert sie mit einem ausgedehntem Essen, und ein paar freien Tagen, in denen sie einfach nichts tut. Frost würde sich sehr freuen, wenn eines ihrer Bücher verfilmt werden würde. Bisher wurden allerdings noch keine Filmrechte erworben. Besonders bekannte wurde die Autorin mit ihrer Night Huntress Serie um Cat und Bones. Im Januar 2013 erschien mit "Dunkle Flammen der Leidenschaft" Band 1 der "Night Prince" Reihe, einem Ableger um die Nebencharaktere der "Night Huntress" Reihe Vlad und Leila.

Neue Bücher

Der Fluch des Verlangens

 (6)
Neu erschienen am 22.10.2018 als Taschenbuch bei Penhaligon. Es ist der 4. Band der Reihe "Night Prince".

Der Fluch des Verlangens: Roman (Die Night Prince Serie 4)

 (1)
Neu erschienen am 22.10.2018 als E-Book bei Penhaligon Verlag.

Alle Bücher von Jeaniene Frost

Sortieren:
Buchformat:
Blutrote Küsse

Blutrote Küsse

 (1,075)
Erschienen am 08.12.2008
Kuss der Nacht

Kuss der Nacht

 (807)
Erschienen am 13.07.2009
Gefährtin der Dämmerung

Gefährtin der Dämmerung

 (637)
Erschienen am 08.03.2010
Der sanfte Hauch der Finsternis

Der sanfte Hauch der Finsternis

 (569)
Erschienen am 20.09.2010
Dunkle Sehnsucht

Dunkle Sehnsucht

 (437)
Erschienen am 15.08.2011
Nachtjägerin

Nachtjägerin

 (413)
Erschienen am 17.04.2012
Verlockung der Nacht

Verlockung der Nacht

 (311)
Erschienen am 20.08.2012
Rubinroter Schatten

Rubinroter Schatten

 (277)
Erschienen am 15.04.2013

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Jeaniene Frost

Neu
Blubb0butterflys avatar

Rezension zu "Der Fluch des Verlangens" von Jeaniene Frost

„Der Fluch des Verlangens“ von Jeaniene Frost
Blubb0butterflyvor 2 Tagen

Eckdaten
Night Prince-Serie
Roman
Penhaligon Verlag (Verlagsgruppe Random House)
Band 4 (Ende)
Übersetzung: Sandra Müller
2018
15 €
ISBN: 978-4-7645-3213-0

Cover
Es ist wie immer wunderschön und könnte sogar Leila sein. Aber gegen Vlad als Cover hätte ich auch nichts dagegen gehabt. ^^

Inhalt
Ehemals fühlte er nichts und hatte nichts zu verlieren – doch seit Vlad Tepesch Leila gefunden hat, ist alles anders. Seine Liebe zu ihr macht ihn verletzlich, und ihr Leben steht auf dem Spiel. Denn ein mächtiger Fluch bindet Leila an den Totenbeschwörer Mircea. Stirbt er, so stirbt auch sie. Leila und Vlad versuchen, den Bann zu durchbrechen, aber sie sind auf sich allein gestellt, denn ihre engsten Verbündeten drohen, sich gegen das Paar zu wenden – und ihre Liebe für immer zu zerstören.

Autorin
Jeaniene Frost lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund in Florida. Obwohl sie selbst kein Vampir ist, legt sie Wert auf einen blassen Teint, trägt häufig schwarze Kleidung und geht sehr spät zu Bett. Und obwohl sie keine Geister sehen kann, mag sie es, auf alten Friedhöfen spazieren zu gehen. Jeaniene leibt außerdem Poesie und Tiere, aber sie hasst es zu kochen.

Meinung
Auf geht’s zum letzten Abenteuer um Leila und Vlad. Ich hätte anfangs nie gedacht, dass es diese Serie so lang wird. Die Geschichten um Mencheres und Kira und um Charles und Denise waren allesamt nur einen Band lang. Fehlt nur noch Ian mit seiner Gefährten. Aber ich bezweifle es doch sehr, dass er sich jemals binden wird. Dafür hat er einfach zu viel Spaß am Leben. XD Aber nach den Ereignissen hier im Buch könnte Hoffnung bestehen.
Die Ereignisse im letzten Band haben sich förmlich überschlagen, weshalb ich mich großer Spannung diesen Band erwartet hatte! Hoffentlich kann Vlad endlich mit seiner Vergangenheit abschließen und optimistisch in seine gemeinsame Zukunft mit Leila blicken.
Ihre Beziehung ist immer noch geprägt von vielen Auseinandersetzungen, aber auch bei Cat und Bones ist das so und bei den anderen Pärchen aus diesem Universum. Wäre auch zu langweilig, wenn dem nicht so wäre. Es sind eben sehr Höllenmenschenartige Männer und sehr selbstbewusste Frauen in den Büchern vertreten. ^^
In diesem Band steht die Magie sehr stark im Fokus der Geschehnisse, was unerwartet kam, aber durchaus sehr interessant ist. Denn Magie ist eine Sache, vor der sich Vampire nur sehr beschränkt schützen können. Zudem erfahren wir etwas über Leilas Mutter und ihr Erbe, was auch völlig unerwartet kam, aber dennoch Sinn ergab.
Es war wieder ein wundervolles Lesevergnügen. Einerseits finde ich es schade, dass es gerade das letzte Buch aus diesem Universum ist, aber andererseits hoffe ich einfach, dass die Autorin uns Leser mit noch mehr Werken über diese spannenden Figuren beglücken kann. :D

❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

Kommentieren0
12
Teilen
Asbeahs avatar

Rezension zu "Der Fluch des Verlangens" von Jeaniene Frost

Enttäuschend
Asbeahvor 7 Tagen

Night Prince Bd. 4: Insgesamt hat mich das Buch leider gelangweilt, das Thema Magie wurde überstrapaziert für meinen Geschmack. Hauptsächlich ging es um die Abwehr von Flüchen und die Jagd auf Hexen, Zauberer, Nekromanten und was noch alles. Und irgendwie ist ja auch immer alles dasselbe - Vlad kämpft mit Feuer, Leila mit Elektrizität. Er rettet sie, sie rettet ihn… alles wie gehabt. Eine Aneinanderreihung von Grausamkeiten, Zerfleischen und Töten. Der Auftritt des sanften Mencheres konnte das auch nicht retten. Nur das Wiedersehen mit dem fröhlich frechen Ian sorgte gelegentlich für eine angenehme Abwechslung, leider nicht ausreichend. Erst nach 70% gab es doch noch eine interessante Wendung, die mich veranlasst hat, dem Buch noch eine Chance zu geben. Leider ging es dann trotzdem wieder weiter wie gehabt und von Vlad war ich nur noch enttäuscht bis angewidert.

Für unerschütterliche Fans sei noch erwähnt, es wird noch ein weiteres Spinoff geben: Night Rebel mit Ian als Hauptperson.

Mein Fazit: ich bin froh dass die Reihe ein Ende hat! 3 Sterne für den letzten Band. 

Kommentare: 2
27
Teilen
Jenny_Cs avatar

Rezension zu "Broken Destiny - Dämonenasche" von Jeaniene Frost

[Rezension] Broken Destiny, Bd. 1: Dämonenasche - Jeaniene Frost
Jenny_Cvor 8 Tagen

Da ich stellenweise einige positive Rezensionen zum Buch bzw. der Reihe gelesen habe und zudem die Cat & Bones Reihe der Autorin sehr mochte war ich neugierig auf dieses Buch. 

Man wurde direkt in die Handlung hineingeworfen und erhält erst nach und nach erklärende Informationen. Das persönlich mag ich ja ganz gerne, trotzdem hat mich die Handlung an sich nicht so richtig mitreißen können, obwohl eigentlich ständig etwas passiert und die Charaktere kaum eine Verschnaufpause bekommen. Aber es lag wohl auch viel an den Charakteren selbst, dass mich das Buch nicht so packen konnte. 

 Mit den beiden Hauptprotagonisten Ivy und Adrian habe ich mich leider nicht wirklich anfreunden können. Beide waren mir mehr oder weniger egal, auch wenn es mir natürlich schon leidtat, was die beiden in der Vergangenheit haben durchmachen müssen, so kam das alles gefühlsmäßig irgendwie nicht bei mir an. Auch dass Adrian Ivy ständig auf Abstand hält, ihr dann wieder näher kommt nur um sie wieder von sich zu stoßen ging mir etwas auf die Nerven. Die ganzen Heimlichtuereien haben mich auch genervt. Ich habe ja an sich nichts dagegen, wenn man manche Dinge erst zusammen mit dem Protagonisten einer Geschichte erfährt, aber hier fand ich es leider extrem störend, dass Ivy von Tuten und Blasen keine Ahnung hat. Auch die Nebencharaktere fand ich nicht sehr erinnerungswürdig, bis auf einen gewissen Engel, den ich allerdings nicht mochte. 

Insgesamt war das Buch leider nicht wirklich mein Fall und ich habe schon besseres von der Autorin gelesen, die Reihe werde ich nicht weiterverfolgen.

https://book-dreams.blogspot.com/2018/11/rezension-broken-destiny-bd-1.html

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
katja78s avatar

Visionen oder Realität?

###YOUTUBE-ID=iZJrWufhMs4###

Startet gemeinsam in einer Leserunde in die neue Fantasyreihe von Jeaniene Frost und erlebt spannende Abenteuer mit Ivy und Adrian.
Was ist Realität & was Visionen?
Findet es gemeinsam heraus und bewerbt euch jetzt!


Seit Jahren wird Ivy von Visionen heimgesucht: Sie sieht düstere Orte, bedrohlich nah, und dennoch jenseits der Realität. Wird sie etwa verrückt? Plötzlich verschwindet ihre Schwester Jasmine und jemand versucht, Ivy zu töten. Aber der mysteriöse Adrian rettet sie - und offenbart ihr die schockierende Wahrheit: Diese dämonische Parallelwelt existiert wirklich und Jasmine ist dort gefangen.
Gemeinsam mit Adrian begibt sich Ivy auf die Suche nach einem alten Relikt, um Jasmine zu befreien. Was Ivy allerdings nicht weiß: Adrian, zu dem sie sich immer mehr hingezogen fühlt, ist von Schicksal dazu bestimmt, im Krieg der Engel und Dämonen auf der anderen Seite zu kämpfen. Als ihr Todfeind ...


Leseprobe

Die Romane der „New York Times“-Bestsellerautorin erscheinen in zwanzig Ländern. Jeaniene Frost lebt zusammen mit ihrem Mann, der sich längst damit arrangiert hat, dass sie an den Wochenenden bis in die Puppen schläft und fast nie einen Fuß in die Küche setzt. Denn Kochbücher jagen ihr einen mächtigen Schrecken ein – ebenso wie Flugzeuge.


Wir suchen nun mindestens 15 Leser, die gerne in Fantasy-Romane eintauchen und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. Wir vergeben 10 Bücher in Print und 5 (evtl auch mehr) eBooks im mobi oder ePub Format. Bitte gebt also an, ob ihr auch ein eBook lesen könnt.

Bewerbungsfrage: Schildert uns euren Eindruck zur Leseprobe

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt.

Zur Leserunde
_-Cinderella-_s avatar
Hier biete ich "Blutrote Küsse" von Jeaniene Frost als Wanderbuch an.

Ich würde es ca. nächste Woche losschicken =)

Die Regel kennt ja jeder ;)

Die Wanderrunde ist auf 10 Leser begrenzt. Danach gibt es ein Wartesofa

Bitte geht sorgsam mit dem Buch um!

1. Selenebeaupre  ---> angekommen am 10.10.
2. Nicole_L ---> angekommen am 16.11.
3. Si-Ne ---> angekommen am 11.12.
4. Niniji ---> angekommen am 04.01.

5. EmmaColonia ---> angekommen am 15.01.
6. buechermaus25 ---> angekommen am 07.02.
7. Sophie333 ---> angekommen am 01.03.
8. Bücherwurm ---> angekommen am 05.04.
9. MiraSun ---> angekommen am 22.05.
10. Sommerleser

zurück zu _-Cinderella-_


Wartesofa

Lillie-Sophie
Phenyas avatar
Letzter Beitrag von  Phenyavor 5 Jahren
http://www.lovelybooks.de/thema/Wanderbuch-Kuss-der-Nacht-1047684750/ wer vielleicht auch den zweiten Teil lesen will
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 2,369 Bibliotheken

auf 1,038 Wunschlisten

von 77 Lesern aktuell gelesen

von 213 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks