Jeanne Ryan

(198)

Lovelybooks Bewertung

  • 380 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 5 Leser
  • 56 Rezensionen
(41)
(85)
(57)
(11)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Layers" von Ursula Poznanski

    Layers

    Henny176

    zu Buchtitel "Layers" von Ursula Poznanski

    Herzlich willkommen zu unserer gemütlichen Layers-Leserunde! !!! Es gibt hier KEINE Bücher zu gewinnen !!! Im Februar wollen ein paar von uns zusammen Layers lesen. Jeder der mitlesen möchte ist herzlich willkommen.Bitte seid so nett und markiert Spoiler auch wirklich als solche.Ich wünsche uns allen spannende Lesestunden und einen tollen Lese-Februar :DLg Henny

    • 129
  • Wäre sie doch bloß kein Steinbock-Mädchen...

    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

    dominona

    12. January 2018 um 16:26 Rezension zu "NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen" von Jeanne Ryan

    Das Buch bekommt nur drei Sterne von mir, weil ich die Thematik mag, aber an der Umsetzung hapert es noch gewaltig. Die junge Dame war mir oft zu sehr Mädchen, zu naiv, zu blind usw. Der Schreibstil ist generell platt und am Ende bleiben so viele Fragen offen, dass ich mir den Film gar nicht anschauen will, denn da kann ja nur eine Lösung a la Hollywood winken. Wie gesagt, ich mag den Grundgedanken rund um Mediengeilheit und wie weit ich für materielle Dinge gehen würde, nur geht das, denke ich, sehr viel besser.

  • Film war besser - und selbst der war solalala....

    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

    DExTER

    20. December 2017 um 20:23 Rezension zu "NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen" von Jeanne Ryan

    Um eins klar zu stellen: Film und Buch haben bis auf den Titel NICHTS gemeinsam! Das ganze Prinzip im Film ist anders als das vom Buch. Ich habe erst den Film gesehen und dachte vlt wird das Buch besser (fand den Film nicht schlecht aber das Ende war schlecht). Doch das Buch ist von Anfang an katastrophaler! Die Autorin versucht ein Geheimnis um die Protagonistin aufzubauen (ihre Eltern sind wütend wegen der Sache die passiert ist). Nur leider entpuppt sich das Geheimnis als etwas nicht sehr spektakuläres SPOILER: Vee ist ...

    Mehr
  • Nerve - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen ∣ Rezension

    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

    booksinside

    01. December 2017 um 18:01 Rezension zu "NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen" von Jeanne Ryan

    Die Rezension zu "Nerve" findet ihr auf meinem Blog.Schaut doch gerne mal dort vorbei.

  • Die Hunger Games der heutigen Zeit.

    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

    sassthxtic

    24. October 2017 um 13:46 Rezension zu "NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen" von Jeanne Ryan

    Klappentext:Eigentlich will Vee gar nicht mitspielen bei diesem neuen Online-Spiel, bei dem man ständig neue peinliche »Challenges« bekommt, die sofort ins Netz gestellt werden. Aber um einen Jungen auf sich aufmerksam zu machen, der ihr gefällt, wagt sie es dann doch. Zumal Preise locken, denen sie nicht widerstehen kann, wie zum Beispiel die Schuhe ihrer Träume. Noch dazu sieht Ian, der ihr als Spielpartner an die Seite gestellt wird, wirklich gut aus. Erst macht es Spaß. Aber dann werden die Challenges heikler und heikler, und ...

    Mehr
  • Wie weit gehst du für deine Wünsche?

    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

    Miii

    19. April 2017 um 12:20 Rezension zu "NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen" von Jeanne Ryan

    Ich habe dieses Buch eigentlich nur deshalb angefangen zu lesen, weil mich der Film interessiert hat und ich mich aber grundsätzlich weigere, mir Verfilmungen anzusehen, ehe ich nicht das Buch gelesen habe. Ich wurde aber doch positiv überrascht.Kurz zum Inhalt: Vee hat es satt, immer 'hinter dem Vorhang' zu stehen. Einmal möchte sie auch selber im Vordergrund sein. Das Spiel Nerve kommt ihr da auf jeden Fall recht. Was als kleiner Nervenkitzel anfängt, wird immer gefährlicher. Vee muss hierbei immer wieder über sich hinausgehen ...

    Mehr
  • Es geht um alles oder nichts und auf einmal steht ihr Leben auf dem Spiel …

    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

    Leseratte2007

    13. April 2017 um 11:22 Rezension zu "NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen" von Jeanne Ryan

    Darum geht es (Klappentext):Eigentlich will Vee gar nicht mitspielen bei diesem neuen Online-Spiel, bei dem man ständig neue peinliche »Challenges« bekommt, die sofort ins Netz gestellt werden. Aber um einen Jungen auf sich aufmerksam zu machen, der ihr gefällt, wagt sie es dann doch. Zumal Preise locken, denen sie nicht widerstehen kann, wie zum Beispiel die Schuhe ihrer Träume. Noch dazu sieht Ian, der ihr als Spielpartner an die Seite gestellt wird, wirklich gut aus. Erst macht es Spaß. Aber dann werden die Challenges heikler ...

    Mehr
  • Ein Spiel ohne Gewinner

    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

    -Bitterblue-

    15. March 2017 um 13:13 Rezension zu "Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen" von Jeanne Ryan

    Vee ist ein typischer Charakter für so ein Buch. Eher schüchtern und zurückhaltend, die Unscheinbare, das nette Mädchen von nebenan. Kein Wunder, dass sie aus ihrer Rolle ausbrechen und etwas Aufregendes erleben möchte. Zunächst scheint auch alles total easy, aber umso aufregender die Gewinne werden, umso gefährlicher werden die Aufgaben. Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut. Sie hat die Idee der Geschichte sehr gut umgesetzt und ein interessantes Szenario geschaffen.  Die Geschichte ist fesselnd und die Charakter gut ...

    Mehr
  • Gute Idee - aber noch ausbaufähig

    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

    JeannasBuechertraum

    14. March 2017 um 18:57 Rezension zu "NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen" von Jeanne Ryan

    InhaltVee ist die, die immer hinter dem Vorhang steht. Sie steht im Schatten ihrer besten Freundin, die nicht nur in der Hauptrolle der derzeitigen Theaterstückes glänzt. Nicht mal vor Vee's Schwarm macht sie halt und gibt ihr damit einen Grund mehr, endlich mal was an ihrem Leben zu ändern. Da kommt das Online-Spiel "Risk" wie gerufen. Eigentlich wollte sie es nur mal ausprobieren, aber die Preise die man bei den Challenges gewinnen kann werden immer verlockender. Gleichzeitig werden die Aufgaben auch immer Intensiver, doch ihr ...

    Mehr
  • Ich hoffe der Film ist besser!

    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

    NeylaKunta

    25. February 2017 um 00:00 Rezension zu "NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen" von Jeanne Ryan

    Fakten über das Buch: Verlag: Cbt Seitenzahl: 315 ISBN: 978-3-570-30976-6 Preis: 9,99€ Lesezeitraum:  30/01/17 - 05/02/17 Kurzbeschreibung Eigentlich will Vee gar nicht mitspielen bei diesem neuen Online-Spiel, bei dem man ständig neue peinliche »Challenges« bekommt, die sofort ins Netz gestellt werden. Aber um einen Jungen auf sich aufmerksam zu machen, der ihr gefällt, wagt sie es dann doch. Zumal Preise locken, denen sie nicht widerstehen kann, wie zum Beispiel die Schuhe ihrer Träume. Noch dazu sieht Ian, der ihr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks