Jeannette Schweitzer Der Apparat

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Apparat“ von Jeannette Schweitzer

Jeannette Schweitzer meldet sich für ein Seminar an und ahnt nicht, dass dahinter Scientology steckt. Anfangs profi tiert sie davon und kommt wieder, investiert ein Vermögen, wird Teil der Organisation. Doch eines Tages beginnt sie kritische Fragen zu stellen. Da zeigt der Apparat sein wahres Gesicht …

Stöbern in Biografie

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

Die Geschichte eines Krieges aus Kinderaugen, doch Skesis ist angebracht.

makama

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger schafft es mit ihrer charmanten Art einen beim lesen nicht nur zum Schmunzeln sondern prustend zum Lachen zu bringen!

PiaDis

Wir sagen uns Dunkles

Eine sachliche und textnahe Biographie, die aufzeigt, was Lyrik auch und gerade in der Nachkriegszeit war und schaffen konnte

ronja_waldgaenger

Die amerikanische Prinzessin

Lebendig erzählte Geschichte eines ungewöhnlichen Lebens!

mabuerele

Das Leben, Zimmer 18 und du

Ein interessantes Buch.

evafl

Harte Tage, gute Jahre

Eigentlich sehr interessante Lebensgeschichte, nur mochte ich den Schreibstil nicht so bzw. dass wohl einiges fiktiv war. 3-4*

Apfelgruen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Apparat" von Jeannette Schweitzer

    Der Apparat

    papalagi

    08. July 2009 um 19:42

    Jeannette Schweitzer erzählt, wie sie zu den Scientologen stösst, sich immer weiter entwickelt, in einer Scientology-Firma Karriere macht und mit der Zeit entdeckt, dass das doch nicht ihr Leben ist. Sie ezählt dann kurz von ihrem Austritt und Kampf und wie befreiend es für sie war, den christlichen Glauben neu zu entdecken. Seit ihrem Ausstieg aus Scientology ist sie ehrenamtlich als Sekten- und Ausstiegsberaterin tätig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks