Jeany Lena

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Bedeutungslos

Bei diesen Partnern bestellen:

Calvin & Orlando

Bei diesen Partnern bestellen:

In the Ghetto

Bei diesen Partnern bestellen:

Unkontrolliertes Sehnen

Bei diesen Partnern bestellen:

Schulrangelei mit Folgen

Bei diesen Partnern bestellen:

Verborgene Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Leila

Bei diesen Partnern bestellen:

Crash

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich bin nicht so

Bei diesen Partnern bestellen:

Ihr liebt Superhelden?

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Kämpfer

Bei diesen Partnern bestellen:

Veränderungen (Der Drache Buch 8)

Bei diesen Partnern bestellen:

Umwälzungen (Der Drache Buch 7)

Bei diesen Partnern bestellen:

Drake (Der Drache Buch 6)

Bei diesen Partnern bestellen:

Dragan (Der Drache Buch 5)

Bei diesen Partnern bestellen:

Fesseln (Der Drache Buch 4)

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampirqual (Der Drache Buch 3)

Bei diesen Partnern bestellen:

Raffael (Der Drache Buch 2)

Bei diesen Partnern bestellen:

Schmerz

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Blick hinter die Kulisse lohnt sich

    Wolf
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. August 2014 um 17:47 Rezension zu "Wolf" von Jeany Lena

    Inhalt: Julian liebt seinen Job als Tierpfleger im Zoo über alles. Mit Menschen hat er es nicht so, dafür versteht er sich mit den Tieren umso besser. Seit Neustem sitzt jeden Tag ein junger Mann vor dem Wolfsgehege. Dessen Verhalten ist mehr als merkwürdig. Aber das ist nicht das Seltsamste. Jeden Abend befindet sich ein Wolf mehr in genau diesem Gehege. Ein wunderschöner Wolf, der sich so ganz anders verhält, als seine Artgenossen. Als sich der junge Mann, Valerion, mit einer Verletzung an ihn wendet und er diesen besser ...

    Mehr
  • Sehr hart, aber auch herzzerreisend gut!

    Gebrochen
    MarionH

    MarionH

    12. October 2013 um 00:16 Rezension zu "Gebrochen" von Jeany Lena

    Dieses Buch ist ziemlich hart, zumindes für mich. Der Anfang allein schon. Die Tränen konnte ich auf keinen Fall zurück halten. Ich hatte einen richtigen Hass auf die Eltern von Leon und fand es ziemlich eklig und traurig was sie gemacht haben. Wie kann man nur? Mir tat das alles so furchtbar Leid. Ich fühle immer gerne mit und es ging sehr nah. Ich wollte unbedingt wissen, ob alles wieder gut wird, ob Leon wieder in Ordnung wird.  Deshalb war ich so froh, dass sein alter und einziger Freund aus der Schulzeit ihn wieder gefunden ...

    Mehr