Jeff Kinney

 4,2 Sterne bei 3.702 Bewertungen
Autorenbild von Jeff Kinney (© Gary Dunaier)

Lebenslauf von Jeff Kinney

Jeff Kinney, mit vollständigem Namen Jeffrey Patrick Kinney, wurde am 19. Februar 1971 in Maryland geboren. Nach dem Abschluss der McNamara High School in Forestville, Maryland, studierte er in den frühen 90er Jahren an der University of Maryland. Für die Campuszeitung kreierte er die erfolgreiche Comicserie "Igdoof", dies war der Auslöser für seinen Wunsch, Comiczeichner zu werden. Zunächst hatte er allerdings keinen Erfolg damit, seine Comicreihe nach dem Studium bekannt zu machen, also begann er 1998 damit, die Idee für "Gregs Tagebuch" auszuarbeiten. Sieben Jahre lang arbeitete er an dem Werk, bevor er es zunächst online veröffentlichte (2004). Die Seite wurde ein so großer Erfolg, dass er 2007 schließlich eine gedruckte Version herausgab. Es eroberte sofort die Spitze der New York Times Bestsellerliste. Es folgten mehrere erfolgreiche Fortsetzungen, inzwischen ist der neunte Band "Böse Falle!" erschienen. Jeff ist heute Onlinespieleentwickler und -designer, unter anderem erfand er "Poptropica". Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Massachusetts.

Alle Bücher von Jeff Kinney

Cover des Buches Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme? (ISBN: 9783732508693)

Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme?

 (410)
Erschienen am 30.11.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 3 - Jetzt reicht's! (ISBN: 9783732508709)

Gregs Tagebuch 3 - Jetzt reicht's!

 (358)
Erschienen am 30.11.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 4 - Ich war's nicht! (ISBN: 9783732508716)

Gregs Tagebuch 4 - Ich war's nicht!

 (304)
Erschienen am 30.11.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch? (ISBN: 9783732508723)

Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch?

 (293)
Erschienen am 30.11.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 6 - Keine Panik! (ISBN: 9783843210775)

Gregs Tagebuch 6 - Keine Panik!

 (241)
Erschienen am 16.09.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 7 - Dumm gelaufen! (ISBN: 9783843210843)

Gregs Tagebuch 7 - Dumm gelaufen!

 (226)
Erschienen am 10.09.2015
Cover des Buches Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle! (ISBN: 9783833936500)

Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!

 (187)
Erschienen am 20.11.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Jeff Kinney

Cover des Buches Rupert präsentiert: Echt unheimliche Gruselgeschichten (ISBN: 9783833906848)worldofbookspss avatar

Rezension zu "Rupert präsentiert: Echt unheimliche Gruselgeschichten" von Jeff Kinney

Witzige aber auch schöne Kurzgeschichten
worldofbookspsvor 17 Tagen

Rupert präsentiert – Echt unheimliche Gruselgeschichten ist der dritte Band der Rupert Reihe. Das Cover ist wieder mal sehr schön gestaltet und passt perfekt zu der Reihe. Was ich in diesem Teil sehr schön finde, ist, dass Greg mal seine Finger nicht so sehr im Spiel hatte, sondern dass es zu 100 % Rupert seine Geschichten sind. Das Buch besteht aus mehreren witzigen, aber auch schönen Kurzgeschichten, so wie man es von Rupert kennt. Es hat mal wieder sehr viel Spaß gemacht, es zu lesen. Danke an die Bloggerjury für das Rezensionsexemplar.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Rupert präsentiert: Echt unheimliche Gruselgeschichten (ISBN: 9783833906848)Lovereading_janas avatar

Rezension zu "Rupert präsentiert: Echt unheimliche Gruselgeschichten" von Jeff Kinney

NICHTS AUSZUSETZEN
Lovereading_janavor 21 Tagen

 

 

 

Autor: Jeff Kinney

Verlag: Baumhaus

Seitenanzahl: 224

ISBN: 978-3-833-90684-8

Preis: 14,99 €

 

 

Klappentext

 

Schnappt euch eine Taschenlampe, verkriecht euch unter der Bettdecke und taucht ab in Rupert Jeffersons verrückte und lustige Fantasiewelten. Zombies, Vampire, Geister und andere gruselige Gestalten werden euch garantiert wohlige Schauer über den Rücken jagen. Doch gebt acht - Ruperts Geschichten mögen euch zum Lachen bringen, aber wer weiß, am Ende lasst ihr beim Schlafen vielleicht doch lieber das Licht an! Sicher ist sicher ...

 

Meine Meinung

 

Die Gruselgeschichten für Kinder sind bei uns ein echtes Highlight. Wir haben das Buch jetzt das dritte Mal durchgelesen und meine Mädels bekommen einfach nicht genug von den Kurzgeschichten. Insgesamt sind dort mehr als zehn kurze Stories enthalten, die genau die richtige Länge haben, um die Kinder zu fesseln. 

Meine große Tochter (7) liest dieses Buch bereits allein und die kleinere guckt sich während des Vorlesens die Bilder an, so haben beide etwas davon. 

 

Ich muss gestehen, dass mir Greg und Rupert vorher zwar ein Begriff waren, wir aber keine Geschichten von Jeff Kinney im Hause haben. Das wird sich allerdings schnellstens ändern, denn die anderen Bücher müssen auch her, wenn es nach den Kindern geht. Ich finde den Schreibstil sehr gelungen, vor allem die Schrift ist sehr groß und kinderfreundlich. Die Geschichten sind zwar zum Gruseln, aber nicht zu übertrieben. Hier gab es jedenfalls noch keine Alpträume deswegen 😊.

Die Bilder sind in schwarz-weiß enthalten und zahlreich zu sehen, eigentlich findet man auf jeder Seite 1-2 passende Motive. Rundum habe ich als Elternteil nichts auszusetzen und meine Kinder sind begeistert. Ruperts Geschichten begleiten uns mittlerweile überall hin und ich bin froh, dass wir etwas gefunden haben, was alle vom Hocker haut. Und als Thrillerlesende Mama ist hier bei den Kids hoffentlich der Grundstein für das richtige Genre gelegt :D

 

Fazit

Ich gebe 5/5 Sternen

 

 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Gregs Tagebuch 15 - Halt mal die Luft an! (ISBN: 9783838795829)Miranaras avatar

Rezension zu "Gregs Tagebuch 15 - Halt mal die Luft an!" von Jeff Kinney

Gregs Tagebuch 15-Endlich ist es wieder so weit
Miranaravor 24 Tagen

Buchart: Hörbuch 

Autor: Jeff Kinney 

Herausgeber: Lübbe Audio 

Erscheinungsdatum:17.11.2020 

Altersempfehlung: ab 10 

Sprecher: Marco Eßer 

Spieldauer: 1Std und 15 Min. 

Inhalt: 

Da Gregs Haus noch immer in Reparatur ist und er und seine Familie schon seit zwei Monaten im Keller ihrer Oma wohnen, beschließen die Heffleys in den Urlaub zu fahren. Eine Tour mit dem Wohnmobil quer durchs Land. Videospiele, Wildwasserrafting auf dem Fluss, Gleitschirmfliegen in den Bergen- sieht so aus als könnte der Urlaub richtig cool werden. 

Jedoch wäre Greg nicht Greg ohne Chaos und als sie dann auf einem Campingplatz landen, der alles andere als paradiesisch ist, ist Chaos vorprogrammiert.  Als es dann auch noch anfängt zu gewittern und alle durchdrehen steht Greg das Wasser bald bis zum Hals. 

Zum Hörbuch: 

Greg wird von Marco Eßer gesprochen. Es hört sich an, als würde wirklich Greg sprechen.  

Ich finde es gut, dass es auch noch verschiedene Stimmen gibt. Es kommt einem vor als wäre man live dabei.  

Die Geräuschkulisse wurde perfekt dargestellt, wenn es dort regnet hat man das Gefühl es würde wirklich regnen.  

Also Langeweile kann man nicht beim Hören bekommen. 

 Meine Meinung: 

 Ich hatte schon sehnlichst aufs neue Gregs Tagebuch gefreut und es hat mich nicht enttäuscht! Für mich ist es eines der besten Teile.   

Ich liebe die Parallelen zur Corona Zeit, indem zum Beispiel Hamstereinkäufe, bzw. Plünderungen vor Panik stattfindne

Jeff Kinney hatte so gute Ideen. Greg kommt wirklich von einer lustigen Situation in die nächste. 


So jetzt entschuldigt mich bitte, ich muss das Hörbuch nochmal hören gehen. 

Kommentieren0
0
Teilen

Zusätzliche Informationen

Jeff Kinney wurde am 18. Februar 1971 in Maryland (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Jeff Kinney im Netz:

Community-Statistik

in 1.680 Bibliotheken

von 373 Lesern aktuell gelesen

von 23 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks