Jeff Kinney

 4,2 Sterne bei 3.863 Bewertungen
Autorenbild von Jeff Kinney (© Gary Dunaier)

Lebenslauf von Jeff Kinney

Jeff Kinney, mit vollständigem Namen Jeffrey Patrick Kinney, wurde am 19. Februar 1971 in Maryland geboren. Nach dem Abschluss der McNamara High School in Forestville, Maryland, studierte er in den frühen 90er Jahren an der University of Maryland. Für die Campuszeitung kreierte er die erfolgreiche Comicserie "Igdoof", dies war der Auslöser für seinen Wunsch, Comiczeichner zu werden. Zunächst hatte er allerdings keinen Erfolg damit, seine Comicreihe nach dem Studium bekannt zu machen, also begann er 1998 damit, die Idee für "Gregs Tagebuch" auszuarbeiten. Sieben Jahre lang arbeitete er an dem Werk, bevor er es zunächst online veröffentlichte (2004). Die Seite wurde ein so großer Erfolg, dass er 2007 schließlich eine gedruckte Version herausgab. Es eroberte sofort die Spitze der New York Times Bestsellerliste. Es folgten mehrere erfolgreiche Fortsetzungen, inzwischen ist der neunte Band "Böse Falle!" erschienen. Jeff ist heute Onlinespieleentwickler und -designer, unter anderem erfand er "Poptropica". Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Massachusetts.

Neue Bücher

Cover des Buches Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme? (Disney+ Sonderausgabe) (ISBN: 9783833907791)

Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme? (Disney+ Sonderausgabe)

Neu erschienen am 25.11.2022 als Gebundenes Buch bei Baumhaus.
Cover des Buches Gregs Tagebuch 17 (ISBN: 9783833907500)

Gregs Tagebuch 17

 (14)
Neu erschienen am 07.11.2022 als Gebundenes Buch bei Baumhaus.
Cover des Buches Gregs Tagebuch 13 - Eiskalt erwischt! (ISBN: 9783833907586)

Gregs Tagebuch 13 - Eiskalt erwischt!

 (28)
Neu erschienen am 30.09.2022 als Taschenbuch bei Baumhaus. Es ist der 13. Band der Reihe "Gregs Tagebuch".
Cover des Buches Gregs Tagebuch 17 (ISBN: 9783754004838)

Gregs Tagebuch 17

Neu erschienen am 07.11.2022 als Hörbuch bei Lübbe Audio.

Alle Bücher von Jeff Kinney

Cover des Buches Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme? (ISBN: 9783732508693)

Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme?

 (422)
Erschienen am 30.11.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 3 - Jetzt reicht's! (ISBN: 9783732508709)

Gregs Tagebuch 3 - Jetzt reicht's!

 (364)
Erschienen am 30.11.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 4 - Ich war's nicht! (ISBN: 9783732508716)

Gregs Tagebuch 4 - Ich war's nicht!

 (315)
Erschienen am 30.11.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch? (ISBN: 9783732508723)

Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch?

 (301)
Erschienen am 30.11.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 6 - Keine Panik! (ISBN: 9783843210775)

Gregs Tagebuch 6 - Keine Panik!

 (249)
Erschienen am 16.09.2014
Cover des Buches Gregs Tagebuch 7 - Dumm gelaufen! (ISBN: 9783843210843)

Gregs Tagebuch 7 - Dumm gelaufen!

 (231)
Erschienen am 10.09.2015
Cover des Buches Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle! (ISBN: 9783843211017)

Gregs Tagebuch 9 - Böse Falle!

 (191)
Erschienen am 24.04.2017

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Jeff Kinney

Cover des Buches Gregs Tagebuch 17 (ISBN: 9783833907500)
S

Rezension zu "Gregs Tagebuch 17" von Jeff Kinney

Bühne frei für "Folle Vindl"!
Steffi1982vor 5 Stunden

Lang ersehnt und nun endlich da – Gregs Tagebuch 17 kommt mit jeder Menge rockiger Band-Action und dem gewohnten Jeff Kinney-Humor ums Eck!

 

In „Voll aufgedreht“ geht es in erster Linie um Gregs Bruder Rodrick, der mit seiner Band „Folle Vindl“ so richtig durchstarten möchte. Doch das Rockstar-Leben ist nicht leicht – und der Weg dorthin natürlich noch umso schwerer.

 

Für meinen Geschmack war in dem Buch zu wenig Greg enthalten – er hat nur ein paar kleine Auftritte, während seinem Bruder Rodrick diesmal die große Bühne gehört. Es ist deshalb nicht mein Lieblings-"Greg", aber ohne Zweifel trotzdem wieder eine echte Herausforderung für das Zwerchfell! Greg's Tagebücher sind aus dem Bücherregal meines Sohnes schon seit Jahren nicht mehr wegzudenken - die witzigen Illustrationen, die kurzen, leicht verständlichen Texte und die jugendgerechte Wortwahl sorgen einfach jedes Mal wieder für große Begeisterung.

 

Mein Fazit: Wir haben wieder viel gelacht, sowohl über den Text also auch über die Bilder. Es war nicht der beste Band der Reihe, aber für Greg-Fans gibt’s trotzdem eine unbedingte Leseempfehlung. 4 von 5 Sternen!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Gregs Tagebuch 17 (ISBN: 9783833907500)
Kathie1980s avatar

Rezension zu "Gregs Tagebuch 17" von Jeff Kinney

Immer wieder lustig
Kathie1980vor 2 Tagen

Meine Töchter lieben Gregs Tagebücher im Comicstil. Die verschiedenen Schriften, die lustigen Comicbilder und Notizen motivierten sie zusätzlich zum selbständigen Lesen. Einige Bilder, wie z.B. das Merchandising der Bandmitglieder, sind total witzig. Dieser Band steht den Vorgängern in nichts nach. Greg steht in dieser Geschichte nicht im Vordergrund, was meine Kinder allerdings nicht gestört hat. Da Greg das Leben als Star zu arbeitsintensiv wäre, unterstützt er lieber seinen Bruder Rodrick und dessen Band dabei berühmt zu werden.
Beide Mädchen konnten dem Inhalt gut folgen, die Sprache ist altersgemäß und kindgerecht gewählt. Der Humor kommt gut bei Kindern der angesprochenen Zielgruppe an. Auch ich als Erwachsene konnte über viele Szenen schmunzeln. Empfehlen können wir es also sowohl Mädchen als auch Jungen, die auf lustige Comic-Tagebücher stehen. 5 Sterne!


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Gregs Tagebuch 17 (ISBN: 9783833907500)
Buchliebe4s avatar

Rezension zu "Gregs Tagebuch 17" von Jeff Kinney

Endlich geht der Greg Wahnsinn weiter, aber echt voll aufgedreht!
Buchliebe4vor 2 Tagen

Gregs Tagebuch Band 17 Voll aufgedreht von Jeff Kinney

 

Comic- Roman

224 Seiten

Baumhaus

 

Handlung:

Ein Star zu sein- das ist echt schwer, denkt sich Greg. Im Rampenlicht zu stehen sicherlich auch, zumal man dann nur noch beobachtet wird, dass ist nichts für ihn.

Wer nun denkt, dass diese Idee nun raus aus Gregs Kopf ist- der hat die Rechnung ohne Greg gemacht.

Dann muss eben jemand aus seinem Umfeld diesen Part übernehmen- das nennt man praktisches Denken.

Da trifft es sich doch perfekt, dass Gregs Bruder in einer Band spielt- nur unpassend, dass die Band  Folle Vindl heißt.

Aber ungewöhnlich zu sein ist Gregs Motto ohnehin und so nimmt das Chaos seinen gewohnten lauf…..

 

Meinung:

Was passiert mit einer Familie, wenn der große Sohn ein absoluter Greg Fan ist? Genau- auch die restlichen Familienmitglieder verfallen in den Greg Fieber, denn Greg muss man einfach gerne haben (auch wenn man sich so manches Mal doch die Haare raufen könnte).

Und auch mit dem neusten Band aus der Reihe hat es der Autor wieder perfekt verstanden die gesamte Lesebande grandios zu unterhalten mit einer gewohnten Mischung aus Charme, ganz viel Humor und einer beschwingten Leichtigkeit.

Die Handlung des Buches wieder einmal perfekt aufgebaut- mit Handlungen und Ereignissen, die einen vor Lachen vor Lachen aus den Latschen kippen und die zum Teil so unvorhergesehen passierten, das man tatsächlich gar nicht mehr aus dem Lachen herauskommt und der Körper mit Glücksgefühlen überflutet wird.

Dazu tragen auch die wie immer perfekten Comic- Zeichnungen bei.

Greg wie immer in Höchstform- ideenreich und liebenswert- führt er die Leserschar wieder durch ein spannendes Abenteuer, welches den Leser nicht nur viel zu schnell das Buch zu Ende lesen lassen lässt, sondern wo sich der Leser auch auf den dauerhaften Angriff auch die Lachmuskeln gefasst machen muss!

Die Einfälle typisch Greg und wo Greg ist- da herrscht auch Chaos. Eine absolut perfekte Fortsetzung der Greg Reihe

 

Fazit:

Und auch die Fortsetzung hat uns alle auf gewohnt hohen Niveau unterhalten- eben voll aufgedreht!

Top 5 Sterne!

Kommentare: 1
Teilen

Gespräche aus der Community

hi
74 BeiträgeVerlosung beendet
Booky-72s avatar
Letzter Beitrag von  Booky-72vor 5 Jahren
ich denke, da hat wohl einer fälschlicherweise eine Leserunde mit dem selbst grad gelesenen Buch erstellt. Obwohl ich zum Beispiel gar nicht wüsste, wie das geht...
Möchte mit lesen bitte.
3 Beiträge
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
Ist das die Einladung zu einer Leserunde oder nur ein Kommentar?
Memo
54 BeiträgeVerlosung beendet
Daniliesings avatar
Letzter Beitrag von  Daniliesingvor 9 Jahren
Hi, ihr seht aber schon, dass sich da wohl einfach nur jemand vertan hat? ;) Ich denke, hier braucht ihr nicht auf eine Verlosung zu warten. Generell hat eine richtige Verlosung sicher auch immer einen Startbeitrag, der erklärt, wie die Verlosung abläuft.

Zusätzliche Informationen

Jeff Kinney wurde am 18. Februar 1971 in Maryland (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Jeff Kinney im Netz:

Community-Statistik

in 1.749 Bibliotheken

von 416 Lesern aktuell gelesen

von 25 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks