Greg's Tagebuch 1 und 2

von Jeff Kinney 
4,5 Sterne bei31 Bewertungen
Greg's Tagebuch 1 und 2
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Greg's Tagebuch 1 und 2"

Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt: In der pfiffigen Familienkomödie "Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!" ("Diary Of A Wimpy Kid"), die auf dem gleichnamigen Bestseller von Jeff Kinney basiert, dreht sich alles um Greg Heffley (Zachary Gordon) und dessen Lebens- und Überlebenstaktiken auf der Junior Highschool. Gemeinsam mit seinem besten Freund Rupert (Robert Capron) versucht er diese unerfreuliche Phase seines Lebens möglichst unbeschadet zu überstehen.§Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme?: "Ein Film für die gesamte Familie, der einfach nur zum Lachen ist." - Movieworlds.com Greg Heffley (Zachary Gordon) hat endlich die siebte Klasse erreicht und ist immer noch damit beschäftigt, den Schulalltag möglichst cool zu überstehen. Doch ausgerechnet zu Hause droht neuer Stress, denn sein älterer Bruder Rodrick (Devon Bostick) lässt keine Gelegenheit aus, ihn in peinliche Situationen zu bringen - insbesondere vor Holly Hills (Peyton List), in die Greg total verknallt ist. Bald tobt ein erbitterter Kleinkrieg, bis zu jenem Wochenende, an dem ihre Eltern wegfahren und die Bahn frei für eine heiße Houseparty ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:4010232058010
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio DVD
Umfang:0 Seiten
Verlag:20th Century Fox
Erscheinungsdatum:01.10.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne20
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Petra44s avatar
    Petra44vor 7 Jahren
    Rezension zu "Gregs Tagebuch Band 1 und 2 im Doppelband: Von Idioten umzingelt + Gibt's Probleme?" von Jeff Kinney

    Der 13 jährige Greg bekommt von seiner Mutter ein Tagebuch geschenkt. Aber eigentlich ist es ja kein Tagebuch, denn nur Mädchen schreiben so was. Und Greg ist nun mal kein Mädchen. Aber wenn es dann schon mal da ist, dann kann man es ja auch nutzen und etwas reinschreiben denkt sich Greg. Und so beginnt er seine Erlebnisse aufzuschreiben und nennt es seine Memoiren.
    Es wird alles augeschrieben was er in der Schule passiert (Sportunterricht, Schulaufführung, der Käsefinger- der immer wieder im Buch auftaucht und und und), was er mit seinem Freund Rupert erlebt, was in seiner Familie passiert. Auch Halloween mit seinem kleinen Bruder Manni wird aufgeschrieben, Er schreibt von seinem Glück und seinem Frust und alles mögliche auf. Dabei beschreibt er das erlebte zum schreien komisch, das ich aus dem lachen nicht mehr rausgekommen bin. Die Zeichnungen geben dann noch dem ganzen einen Pepp und man kann einmal angefangen nicht mehr aufhören mit dem lesen.

    Kommentieren0
    23
    Teilen
    S
    svenja565vor 2 Jahren
    S
    sani13lovevor 2 Jahren
    R
    roni_smilevor 2 Jahren
    T
    ThaiDongvor 3 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
    Lea03Weisbeckers avatar
    Lea03Weisbeckervor 3 Jahren
    V
    Valayavor 3 Jahren
    V
    Valayavor 3 Jahren
    V
    Valayavor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks