Jeff Kinney Gregs Tagebuch - Meine besten Freunde

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(6)
(3)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Gregs Tagebuch - Meine besten Freunde“ von Jeff Kinney

In diesem Greg-Comic-Freundebuch können Kinder auf sehr witzige Art ihre Lebensgefühle aufschreiben oder -zeichnen und ihre Freunde hineinschreiben bzw. -zeichnen lassen. Besser kann ein Buch Freunde nicht verbinden! Aus dem Inhalt: Tagebuchseiten und interaktiver Teil, allerbeste Träume, schlimmste Erfahrungen, wichtigste Familienregeln (auch die, die nerven), tollste Geheimnisse (psst!), größter Ärger (obwohl man nicht schuld war), Comics zum Weiterzeichnen und und und - Außerdem als Bonus: die gesammelten Cartoons von Greg und seinem Freund Rupert. Fesselndes Freunde- und Activity-Buch zur Erfolgsserie Gregs Tagebuch ═ für alle Jungs und Mädels, die genau so sein und schreiben wollen wie Greg. Klasse Geschenk für alle Greg-Fans! Gregs Tagebuch hat sogar lesefaule Jungs und Mädchen begeistert. Mit diesem Buch erleben sie, wie spannend und witzig es sein kann, nicht nur zu lesen, sondern auch selbst zu schreiben und zu zeichnen. Nachdenken über sich und das Leben garantiert!

Gefiel mir wesentlich besser als die richtigen Bücher dazu

— MgPbg

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

Gangster School

eine frische Idee und wundervolle Figuren

his_and_her_books

Archie Greene und das Buch der Nacht

ein Feuerwerk an Magie, Freundschaft und Kampf für das Gute

his_and_her_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gregs Tagebuch - Meine besten Freunde" von Jeff Kinney

    Gregs Tagebuch - Meine besten Freunde

    Krazzy-Lizz

    08. August 2011 um 17:09

    Auf den ersten Blick denkt man das dieses wundervolle Buch ein Freundschaftsbuch ist. Das ist es auch irgendwie.... Aber hauptsächlich werden einem Fragen gestellt wie zum Beispiel: "Willst du Windelpeitschen spielen?", "Wie oft wurdest du nicht beim bohren in der Nase erwischt?" oder "Wie oft in der Woche schläfst du im Bett deiner Eltern?". Wer so eigenartige Fragen stellt der Muss schon ganz schön wirre Gedanken haben! :) Und da kommen nur vier Menschen in Frage nämlich: Finley oder Fregley( ich weiß nicht genau wie er heißt), Rupert, Greg oder Rodrick. Das Buch hat mich echt zum lachen gebracht! Einmal hat Rodrick geschrieben: Diese Frage darfst du nur mit JA oder NEIN beantworten: Schämst du dich dafür das du dir heute in die Windel gemacht hast? Echt total witzig! Ich freue mich schon auf den 2. Teil des Buches! Ein echtes Meisterwerk von Jeff Kinney!!!!!!! Eure Krazzy-Lizz

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks