Jeff Lindsay

 4 Sterne bei 482 Bewertungen
Autor von Des Todes dunkler Bruder, Dunkler Dämon und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jeff Lindsay

Sortieren:
Buchformat:
Des Todes dunkler Bruder

Des Todes dunkler Bruder

 (187)
Erschienen am 01.05.2006
Dunkler Dämon

Dunkler Dämon

 (84)
Erschienen am 08.06.2011
Komm zurück, mein dunkler Bruder

Komm zurück, mein dunkler Bruder

 (54)
Erschienen am 06.02.2009
Die schöne Kunst des Mordens

Die schöne Kunst des Mordens

 (34)
Erschienen am 10.11.2010
Dexter

Dexter

 (23)
Erschienen am 01.02.2013
Dexter: Thriller

Dexter: Thriller

 (0)
Erschienen am 01.02.2013
Des Todes dunkler Bruder

Des Todes dunkler Bruder

 (17)
Erschienen am 06.04.2011

Neue Rezensionen zu Jeff Lindsay

Neu

Rezension zu "Des Todes dunkler Bruder" von Jeff Lindsay

Zu viele Seiten Gedankenkarussel
will_nur_lesenvor 4 Monaten

Auf Twitter hatte jemand einen kleinen Auszug aus der englischen Ausgabe gepostet, der mich neugierig auf dieses Buch machte. Ich kenne die Serie "Dexter" nicht und dachte, bei so einer erfolgreichen Serie mach ich mich mal ans Buch. Hätte ich mal nicht...


Das Buch ist in der Ich-Form geschrieben und zieht dadurch ellenlange Seiten Gedankenkarussell mit sich. Hü und hott, soll ich, soll ich nicht, ist es so oder ist es so nicht - das nervte. Ich hab's trotz des schlechten Schreibstils (kleine Plotholes, zu viele Adjektive, überflüssige Fremdwörter) zu Ende gelesen, weil ich wissen wollte, wer nun der Mörder ist. Hätte ich mir auch sparen können, will jetzt hier aber nicht spoilern. Sagen wir's mal so: Ganz am Anfang wird es schon verraten.

Ich glaube allen Fans, dass die TV-Serie ein absolutes Highlight ist. Aber das Buch ist es definitiv nicht. Schade!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Des Todes dunkler Bruder" von Jeff Lindsay

Dexter
TheSilencervor einem Jahr

Dexter Morgan trägt den Trieb des Tötens in sich. Mit Hilfe seines mittlerweile verstorbenen Stiefvaters bekam er diesen Trieb unter Kontrolle und konnte ihn kanalisieren: er tötet nur jene, die es verdient haben. Mörder und Psychopathen, die der Justiz entkommen können.

Sein Wissen kommt ihm dabei zugute, denn er arbeitet selbst als Tatort-Analyst für die Polizei, Spezialgebiet: Blutspuren und deren Beweiskraft, nachgewiesen durch Spritz- oder Tropfrichtungen.

Doch nun beginnt ein anderer Serienkiller in seinem Revier zu wildern. Während die Polizei um Dexter herum ratlos bleibt, hat Dexter seine eigenen Methoden, diesem auf die Schliche zu kommen.

Das ganze ist etwas träge geschrieben und bietet eine Nuance mehr Spielraum für die Charaktere und deren Hintergründe als die Auswertung als TV-Serie.

Ich hatte allerdings nicht damit gerechnet, daß sich die Drehbücher dermaßen dicht an die Romanvorlage halten. Ich hoffte auf andere Zusammenhänge, andere Nebenhandlungen.

Als Buch durchaus spannend: unterer Durchschnitt.
Wer aber die TV-Serie "Dexter" bereits kennt, dem bietet die Schriftform keine Neuerungen oder tiefgründigere Abhandlungen an. Schade.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Des Todes dunkler Bruder" von Jeff Lindsay

Ein sympathischer Serienkiller
felizkativor 2 Jahren

Dexter Morgan ist Blutspurenanalytiker bei der Polizei vom Miami und ein Serienkiller. Er hat eine Art Kodex welchen ihm von seinem Vater mit auf den Weg gegeben wurde, dass seine Morde einem "höheren Zweck" dienen sollen. Dann taucht ein weiterer Serienkiller auf welcher genauso penibel und sauber tötet wie er es tut. Dexter will sich ihm entgegen stellen...

Jeff Lindsay verleiht diesem Thriller eine finstere Atmosphäre welche die Spannung noch weiter steigen lässt. Der Thriller lässt sich flüssig lesen und bleibt bis zum Ende hin spannend.

Ein gelungener Auftakt zur Dexter Morgan Reihe!


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 473 Bibliotheken

auf 94 Wunschlisten

von 14 Lesern aktuell gelesen

von 12 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks