Jeff Manion Zwischenland

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwischenland“ von Jeff Manion

Egal, ob wir von Arbeitslosigkeit, Krankheit, Ehekrisen oder Angst vor einer ungewissen Zukunft betroffen sind. Ob wir uns einsam, verletzt oder kraftlos fühlen. Zeiten wie diese bieten die Gelegenheit, geistlich zu wachsen und sich von Gottes Gnade tragen zu lassen. Wir selbst entscheiden, ob wir auf einer Durststrecke im Leben verkümmern oder gestärkt aus ihr hervorgehen wollen. Jeff Manion belegt anhand der Wüstenwanderung des Volkes Israel meisterhaft, welche Auswirkungen Zeiten des Umbruchs und der Umwege in unserem Leben haben können.

Ein wunderbar und leicht geschriebenes Buch, dass die 40. Jährige Wüstenreise als Leitfaden nutzt. Ermutigend und bestärkend! :)

— Maerchentraum

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Zunächst war ich skeptisch, dann aber wirklich überzeugt. Wirklich sehr leckere Rezepte, die gar nicht sooo schwer sind zum kochen!

Anni1609

Sex Story

Let´s talk about sex, baby!

jegelskerboeger

In 80 Buchhandlungen um die Welt

Ein toller Einblick in die wundervollsten Buchhandlungen der Welt. Sehr interessant und lesenswert!

-nicole-

Nur wenn du allein kommst

Ein schweres, intensives und zutiefst aufrüttelndes Buch

Tasmetu

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

Das Sizilien-Kochbuch

Dolce Vita auf Sizilianisch! Schauspieler Andreas Hoppe, seit über 20 Jahren als Mario Kopper im „Tatort“ Ludwigshafen zu sehen, hat eines

Mrslaw

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Roots: Auf der Suche nach dem Ursprung des Glaubens" von Tobias Teichen

    Roots: Auf der Suche nach dem Ursprung des Glaubens

    Arwen10

    Und hier noch ein sehr interessantes Buch zum Thema "Ursprung unseres Glaubens". Das Hardcover im ca DIN A 4 Format fällt direkt durch viele Bilder und aufgelockertes Design auf. Ich danke dem SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Roots Auf der Suche nach dem Ursprung des Glaubens Tobias Teichen Zum Inhalt: Tote Hose im Alten Testament? Viele Christen können mit dem ersten Teil der christlichen Bibel wenig anfangen. Zu viele Stammbäume, blutige Geschichten und langatmige prophetische Reden. Doch Tobias Teichen, Pastor des ICF München zeigt: Das Alte Testament ist der spannende Boden, in dem unser christlicher Glaube seine Wurzeln hat. Hier beginnt die leidenschaftliche Liebe Gottes und sein Plan für uns Menschen. Hier werden die Grundlagen für ein gutes, fruchtbares Miteinander gelegt. Mit Hilfe der "Jesus-Brille" beleuchtet der überzeugte Gemeindegründer das Alte Testament und geht den Ursachen und Grundlagen unseres christlichen Glaubens nach. Zusammen mit seiner Frau Frauke und einigen Freunden fing Tobias Teichen 2005 an, mit dem ICF eine neue überkonfessionelle und zeitgemäße Art von Kirche in München aufzubauen, in der Menschen Gott neu erleben und in ihrer Beziehung zu Jesus wachsen können. Er hat einen Sohn und lebt in München. Mehr Infos unter www.icf-muenchen.de. Infos zum Autor: Tobias Teichen, Jahrgang 1977, ist Pastor und Gründer des ICF München. Zusammen mit seiner Frau Frauke und einigen Freunden fing er 2005 an, mit dem ICF eine neue überkonfessionelle und zeitgemäße Art von Kirche in München aufzubauen, in der Menschen Gott neu erleben und in ihrer Beziehung zu Jesus wachsen können. Er hat einen Sohn und lebt in München. Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 23. Januar 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ? Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung: Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle. Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen. ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!

    Mehr
    • 110

    Maerchentraum

    09. February 2017 um 11:44
    orfe1975 schreibt 1. sondern in beiden Teilen der gleiche Gott ist und die Bünde aus dem AT immer noch gültig, ist mir ehrlich gesagt etwas vage begründet.

    Zu eins, da kann ich dir das angehängte Buch empfehlen, dass die Thematik wirklich gut beschreibt. :)

  • Leserunde zu "Prozess gegen Gott" von Arthur Richter

    Prozess gegen Gott

    LEXI

    Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen. Der Verlag SCM Brockhaus stellt 3 Exemplare  des Titels „Prozess gegen Gott“ von Arthur Richter zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde! Fesselnd erzählt Arthur Richter die Passionsgeschichte nach: das Leiden und Sterben Gottes, der sich in die Hände der Menschen gab. Wer dieses Buch liest, wird vergessen, dass er die Geschichte (vielleicht) längst kennt: die Geschichte eines Prozesses, in dem man sich als Richtender und als Gerichteter plötzlich selbst erkennt. Beschäftigen Sie sich (wieder neu) mit der wichtigsten Geschichte der Menschheit und lassen Sie Ihr Herz berühren! Falls ihr eines der drei Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 1.3.2015, 24 Uhr hier im Thread und beschreibt, weshalb ihr hier gerne mitlesen würdet. Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung: Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von 4 Wochen zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll. Bewerber mit privatem Profil sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt. Die Gewinner werden in der LR bekanntgegeben, es erfolgt keine Benach-richtigung per PN. Erfolgt innerhalb von 48 Stunden keine selbständige Übermittlung der Versandadresse per PN, wird neu ausgelost. Fehlende Adressen werden nicht per PN eingefordert. Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE HANDELT. In diesem Buch spielen christliche Werte eine wichtige Rolle. Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.

    Mehr
    • 82
  • Leserunde zu "Oasenzeiten: Wie ich auf den Spuren Jesu neue Hoffnung fand" von Lynn Austin

    Oasenzeiten

    Sonnenblume1988

    Bericht über ihre Pilgerreise nach Israel von der Romanautorin Lynn Austin Ich möchte euch ganz herzlich zu einer Leserunde einladen: Der Francke-Verlag stellt sechs Exemplare von der "Biografie" „Oasenzeiten“ von Lynn Austin zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde! "»Ich glaube, ich bin Gott ein bisschen böse, weil es nicht so gekommen ist, wie ich es mir immer ausgemalt habe.« Durststrecken und Dürreperioden kennt jeder Christ, auch die Bestsellerautorin Lynn Austin. Ihr Leben hat innerhalb kürzester Zeit eine andere Richtung eingeschlagen als die geplante. Auf einer Reise durch Israel will sie innehalten und Gott neu begegnen. Dabei besucht sie viele biblische Stätten, beschäftigt sich intensiv mit der Bibel und macht ganz erstaunliche Entdeckungen, die sie mit ihren Lesern in zwölf Kapiteln teilt"                                               Den Link zur Leseprobe findet ihr hier. Bitte bewerbt euch bis zum 22. Juli 24 Uhr hier im Thread und beantwortet die Frage, ob ihr Lynn Austin bereits als Roman-Autorin kennt.  Im Gewinnfall verpflichten sich die Teilnehmer der Leserunde, innerhalb von ca. vier Wochen zum Austausch in allen Abschnitten sowie zum Schreiben einer Rezension. Diese wird bitte nicht nur bei Lovelybooks, sondern auch auf einer anderen Internetseite (amazon, Verlagshomepage…) veröffentlicht. Bitte beachtet außerdem, dass es sich um eine CHRISTLICHE Leserunde handelt. Der Glaube an Gott spielt in diesem Buch eine Rolle. Ich freue mich sehr auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun.

    Mehr
    • 271
  • Ermutigend und bestärkend. :)

    Zwischenland

    Maerchentraum

    09. August 2014 um 21:00

    Kurzrezension: Cover: Ich finde das Cover etwas unscheinbar, alles in allem aber nicht schlecht. Inhalt: Das Buch hat mir wirklich super gut gefallen. Das Buch selber ist in fünf größere Abschnitte unterteilt, in denen es jeweils drei kleinere Unterthemen gibt. Es gibt öfter Vergleiche mit biblischen Themen, die vor allem aus dem alten Testament stammen. Besonders die 40-Jährige Wüstenreise wird hier beschrieben und als Leitfaden benutzt. Das empfand ich aus mehreren Gründen wunderbar. 1. Bringt es einem das Alte Testament näher 2. Lernt man die Geschichten besser zu verstehen und 3. die Zusammenhänge zu erkennen. 4. Wird einem dadurch aufgezeigt, dass der Gott im Alten Testament gar kein so grausamer Gott wie oft angenommen wird. Dadurch verschwindet das Paradoxon mit dem Neuen Testament. Das kann einen zu Gott näher bringen. Außerdem kann man durch diese Zusammenhänge viele Dinge in seinem Leben besser verstehen. Das Buch zeigt einem weiterhin auf, dass man durch schwierige Situationen wachsen kann und auch wie. Ich empfand das Buch wirklich als ermutigend und bestärkend. :) Zusätzlich gibt es am Schluss noch einen Abschnitt mit Fragen zu Nachdenken. :) Fazit: Das Buch ist ein schöner Begleiter in schweren Zeiten und bringt einem gleichzeitig das Alte Testament näher, indem es aufzeigt, dass der Gott im Alten Testament auch ein liebender Gott ist. Das Buch ist wunderbar leicht und verständlich geschrieben und hat mir super gut gefallen. Ich würde für das Buch eine absolute Leseempfehlung geben! :)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks