Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

VoodooPress

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

mit DWELLER von JEFF STRAND laden wir zu einer spannenden Leserunde ein. Die Bewerbung läuft bis zum 27.04.2018. Start ist ab 28.04.2018


Für die Leserunde stellen wir 15 kostenlose eBooks zur Verfügung. 

Über den Inhalt

Autoren oder Titel-Cover

Im Alter von acht Jahren entdeckt Toby Floren ein Monster, das im Wald hinter seinem Haus lebt. Eine scheußliche, angsteinflößende Kreatur mit Klauen, Reißzähnen und Appetit auf Menschenfleisch. Während Toby schreiend aus dem Wald flieht, wird ihm klar, dass er sich glücklich schätzen kann, lebend davongekommen zu sein. Jahre später hat Toby sich mit der Kreatur abgefunden. Sie ist sein besonderes Geheim-Ding, von dem niemand sonst auf der Welt weiß, und gleichzeitig jemand, auf den man sich verlassen und mit dem man reden kann. Natürlich ist Toby um seine geistige Gesundheit besorgt, aber welcher Junge wäre nicht gerne der beste Freund eines Monsters aus dem Wald, vor allem, wenn er gemobbt und gequält wird? Das Monster namens Owen könnte die Antwort auf seine Probleme sein …

Von Jeff Strand, dem Autor von „Benjamins Parasit, Der unglaubliche Mister Corpse, Wolf Hunt“, stammt diese Geschichte über eine makabre, jahrzehntelange Freundschaft. Eine Beziehung, die während beider Leben und in Zeiten des Glücks, der Trauer, der Liebe, des Verlustes, des Irrsinns und der totalen Finsternis fortdauern wird. Dweller. Die Lebensgeschichte eines Jungen und seines Monsters.


Link zum Buch

Eine Leseprobe findet ihr auf unserer Webseite.

Klingt gut? Dann bewerbt euch gleich hier zusammen mit dem eBook-Format (ePub oder Mobi - Kindle).

Nach der Leserunde würden wir uns über eine Rezension auf Amazon, Thalia usw. sehr freuen.

Viele Grüße
Euer Voodoo Press Team

Autor: Jeff Strand
Buch: Dweller

Naddl1

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Cover zieht einen schon alleine an.
Das muss man einfach lesen und sich in eine unbekannte Welt 🌍 entführen lassen

0Soraya0

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Bei diesem Cover bin ich sofort neugieriggeworden und der Klappentext hat das nur noch verschlimmert ;) Das schreit nach Spannung pur! Also hab ich mich direkt auf die Leseprobe gestürzt und war direkt gefangen. Jetzt möchte ich natürlich wissen, wie es Toby ergeht. Darum hüpfe ich schnell in den Lostopf und hoffe auf die Glücksfee.
Im Geinnfall benötige ich bitte ein mobi.

Beiträge danach
122 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

junia

vor 6 Monaten

Kapitel 19 bis Kapitel 23
Beitrag einblenden

eigenART schreibt:
Bis jetzt muss ich sagen: Teilweise ein Jugendroman. Möglicherweise Entwicklungsroman, auch eine gescheiterte Entwicklung ist eine Entwicklung. Phasenweise frage ich mich, worauf will der Autor hinaus? Aufzeigen einer gemeinsamen Lebensverhinderung? Horror sehe ich nicht so wirklich. Sondern eher das „tragische“ Humor, von dem geschrieben wird, sehe ich auch keinen. Allerdings ist der Roman wohl vom Englischen übersetzt worden und es ist schwierig, den Humor 1:1 zu übersetzen.

Teilweise war es wirklich öde, das kenn ich anders von Jeff Strand.

junia

vor 6 Monaten

Kapitel 19 bis Kapitel 23

chuma schreibt:
Mir geht es ähnlich mit der Geschichte. Den Humor sehe ich zwar, er ist aber speziell.

Ich seh den Humor nicht mal ... *grübel*

junia

vor 6 Monaten

Kapitel 19 bis Kapitel 23

Anja_Bayer1 schreibt:
Hm. Irgendwie langweilt mich die Story gerade.

Dito. Teilweise geht es dann im Zeitraffer.

junia

vor 6 Monaten

Kapitel 23 bis Kapitel 29
Beitrag einblenden

24: Dass Toby Sarah die berufliche Chance ihres Lebens verhindert, wird sich früher oder später rächen. Ich vermute mal, Sarah wird herausfinden, was Toby in dieser Stadt hält und sie wird nicht begeistert sein.
27: Ich schätze, Garrett ist der Grund für die nächste und möglicherweise letzte Eskalation.

junia

vor 6 Monaten

Kapitel 29 bis Rest
Beitrag einblenden

33: Der Showdown beginnt. Die letzten Kapitel (davor) waren schon fast öde und sehr uninteressant.
Und warum heißt das Buch nun Dweller?

junia

vor 6 Monaten

Fazit / Rezensionen

Hier meine Rezension, mit der ich mir echt schwer getan habe.

https://www.lovelybooks.de/autor/Jeff-Strand/Dweller-1508980406-w/rezension/1570493221/

Ich kenne die Bücher des Autors "anders". Trotzdem danke für mitmachen dürfen und bis zum nächsten Mal. :-)

Sakle88

vor 5 Monaten

Fazit / Rezensionen

Abschließend noch meine Rezension, die auch identisch auf Amazon zu finden ist. Lieben Dank, das ich an der Leserunde teilnehmen durfte :')
https://www.lovelybooks.de/autor/Jeff-Strand/Dweller-1508980406-w/rezension/1598543044/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.