Hochdosiert

von Jeff T. Bowles 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Hochdosiert
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hochdosiert"

Die wirksame Substanz gegen Depression, Asthma und Krebs.
Vitamin-D-Mangel gehört für die Menschen in unseren Breitengraden zu den gravierendsten Gesundheitsgefahren – insbesondere während der dunklen Wintermonate sind wir unterversorgt, weshalb viele das „Sonnenschein“- Hormon substituieren. Dabei entpuppt sich Vitamin D in neueren Studien als wahrer Alleskönner für unseren Organismus: Eine ausreichende Einnahme gilt mittlerweile als wichtiger Faktor, wenn es um die Vorbeugung von Krankheiten wie Depression, Asthma oder Krebs geht. Genau hier setzt Jeff T. Bowles' ungewöhnlicher Selbstversuch an: Mithilfe immens hoher Dosen Vitamin D³ (bis zu 100.000 IE/Tag; ärztlich empfohlene Menge = 1.000 IE/Tag) gelang es ihm, seine chronischen Leiden zu heilen. Mit seinem Erfahrungsbericht gibt er detailliert Auskunft über den Verlauf des Experiments und – gespickt mit einer Fülle von Fakten – dem Leser eine wertvolle Anleitung an die Hand, es selbst auszuprobieren.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442222056
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Goldmann
Erscheinungsdatum:20.02.2017
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.12.2016 bei MobiWell erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    lesulus avatar
    lesuluvor 10 Monaten
    Vitamin D3 näher kennenlernen und sich mit seiner Gesundheit neu befassen


    Dieses Buch hat mich sehr interessiert, da bei mir, vor einiger Zeit, durch einen sehr aufmerksamen Arzt, ein extremer Vitamin D3 Mangel festgestellt wurde.


    Hochdosiert ist mit seinen knapp 150 Seiten sehr gut und schnell zum Lesen. Angefangen mit der Geschichte von Vitamin D3, über  das Selbstexperiment des Autors, bis hin zu Findung der richtigen Dosierung ist alles gut und ausführlich beschrieben.


    Ob man nun wirklich auch an sich selbst ein Experiment, ohne ärztliche Aufsicht, durchführen möchte, muss jeder selbst für sich entscheiden. Und auch ob wirklich alle Krankheiten/ gesundheitlichen Mängel des Autors nur aufgrund der Vitamin D3 Einnahme verschwunden sind, sei dahin gestellt.
    Aber das Buch hilft definitiv, wenn man sich mit dem Thema Vitamin D3 befassen will und auch um mehr Hintergrundinformationen zu haben, wenn man sich mit dem eigenen Arzt zusammen setzt.


    Ich kann das Buch also auf jeden Fall für alle empfehlen, die sich mit ihrer Gesundheit auseinandersetzen wollen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    LaessigXs avatar
    LaessigXvor 14 Tagen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks