Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Heute möchte ich eine ganz besondere Leserunde starten  zu dem Buch:

Warum ich Religion hasse. Und Jesus liebe.

Für diese Leserunde hat mir Gerth Medien einige Leseexemplare zur Verfügung gestellt, wofür ich mich hier herzlich bedanken möchte. 7 Leser haben nun die Möglichkeit, sich mit diesem Buch zu beschäftigen. Es gibt 4 kleine Aufgaben und unter allen, die hier mitmachen, mitlesen und die Aufgaben erfüllen, gibt es ein Buchpaket von Gerth Medien zu gewinnen mit tollen Büchern.






Zum Inhalt:


Religion ist der Mensch, der sich nach Gott ausstreckt – Christentum aber Gott, der sich nach dem Menschen ausstreckt. Jefferson Bethke räumt kräftig mit unseren Vorstellungen von Religion auf. Er zeigt, dass sie Feindbilder schafft, Jesus aber Freunde. Dass Religion unfrei macht und verletzt, Jesus aber befreit und heilt. Dass Religion nach Fehlern sucht, Jesus aber Unterschiede feiert. Und er geht der Frage nach, was in unseren Gemeinden passieren könnte, wenn wir Liebe, Gnade, Frieden und Hoffnung wirklich leben würden. Ein Buch für Denker, Suchende und Fragende.

"Wir haben den echten Jesus verloren – oder zumindest haben wir ihn gegen einen neueren, ungefährlicheren, keimfreien, unwirksameren eingetauscht. Wir haben eine christliche Subkultur geschaffen – mit ihren ganz eigenen Bräuchen, Regeln, Ritualen, Vorbildern und Produkten -, die nicht das Geringste mit dem wilden, revolutionären Glauben des biblischen Christseins zu tun hat. Der Jesus, den unsere Subkultur anbetet, wäre niemals gekreuzigt worden – dazu ist er viel zu nett."

Jefferson Bethke


Hier findet ihr eine Leseprobe zum Buch und ein kurzes Video zum Buch:

http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817009


Zum Autor:



Jefferson Bethke


Jefferson Bethke ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und Tochter in der Nähe von Tacoma im US-Bundesstaat Washington. Er ist Mitinhaber einer Firma mit Namen Claro Candles. Bekannt wurde er durch sein Video "Why I Hate Religion, But Love Jesus".

(c) Foto: privat


Dieses Buch ist so geschrieben, dass man es leicht lesen kann, kein schwieriges Sachbuch. Jeder, der sich schon mal Gedanken um Religion und Jesus gemacht hat, findet hier sehr interessante Aspekte. Religion bedeutet nicht gleich Jesus. Was es damit auf sich hat, könnt ihr in diesem Buch erfahren. Besonders interessant ist es wohl für die, die schon an Jesus glauben. Es rückt manches gerade. Doch auch die, die noch nicht glauben können hier nachlesen, warum man Religion und Jesus nicht miteinander gleichsetzen kann.


Falls ihr mitlesen möchtet, bewerbt euch bis zum 27.5.2015, 24 Uhr hier im Thread und beschreibt, was euch an diesem Buch anspricht.

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich die Bücher selber verschicke. Deshalb müssen wir euch darum bitten, im Gewinnfall 1,60 Euro Portokosten zu überweisen. Bewerbt euch nur, wenn ihr dazu bereit seid. Die Bücher werden erst nach der Überweisung des Geldes versendet.

Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:

Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von 4 Wochen zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.

Die Gewinner werden in der LR bekanntgegeben, es erfolgt keine Benachrichtigung per PN. Erfolgt innerhalb von 48 Stunden keine selbständige Übermittlung der Versandadresse per PN, wird neu ausgelost. Fehlende Adressen werden nicht per PN eingefordert.

Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt. In diesem Buch spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.





Autor: Jefferson Bethke
Buch: Warum ich Religion hasse. Und Jesus liebe.

Arwen10

vor 2 Jahren

Aufgabe 1

Aufgabe 1:

Beschreibt euren Eindruck der Leseprobe und wie euch der Buchtitel gefällt.

Arwen10

vor 2 Jahren

Aufgabe 2

Hat sich nach dem Lesen eure Sicht der Dinge geändert ? Wer hier nicht posten möchte, kann mir gerne eine PN schicken.

Beiträge danach
211 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Areti

vor 2 Jahren

Gewinner des Buchpakets

Herzlichen Glückwunsch! :)

Maerchentraum

vor 2 Jahren

Wow, danke! Das ist echt wie Weihnachten und ich freue mich sehr, dass ich in nächster Zeit so tolle Bücher lesen darf. Danke schön:)

Curin

vor 2 Jahren

Herzliche Glückwünsche auch von mir :)

Maerchentraum

vor 2 Jahren

@Curin

Danke schön! Und danke an Arwen10 und Gerth Medien für die tollen Bücher. Gefallen mir richtig gut! Und ich freue mich schon darauf diese zu lesen. :)

Areti

vor 2 Jahren

@Maerchentraum

Darf man fragen, welche schönen Bücher du bekommen hast? :)

blessed

vor 2 Jahren

@Maerchentraum

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude beim Lesen! :)

LEXI

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Nachfolgend auch meine Rezensionslinks zu diesem wundervollen Buch:

http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817009#kommentare

http://www.lovelybooks.de/autor/Jefferson-Bethke/Warum-ich-Religion-hasse-Und-Jesus-liebe-1159520806-w/rezension/1198985179/

http://www.alpha-buch.de/review/product/list/id/107205/

https://www.asaphshop.de/epages/asaph.sf/sec8fe6bc9bc0/?ObjectPath=/Shops/asaph/Products/817009&OrderBy=CreationDate&OrderDesc=1

https://www.amazon.de/review/R2P6DQU5LN9ZB3/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=3957340098

Neuer Beitrag