Jeffery Deaver

(3.401)

Lovelybooks Bewertung

  • 2093 Bibliotheken
  • 61 Follower
  • 40 Leser
  • 506 Rezensionen
(1237)
(1389)
(590)
(148)
(37)
Jeffery Deaver

Lebenslauf von Jeffery Deaver

Jeffery Wilds Deaver, geboren am 06. Mai 1950 in Glen Ellyn, Illinois, gehört zu den weltweit besten Autoren intelligenter Psycho-Thriller. Wie kaum ein anderer beherrscht der von seinen Fans und den Kritikern gleichermaßen geliebte Jeffery Deaver den schier unerträglichen Nervenkitzel, legt falsche Fährten, überrascht mit blitzschnellen Wendungen und streut dem Leser auf seine unnachahmliche Art Sand in die Augen. Seit dem ersten großen Erfolg als Schriftsteller hat er sich aus seinem Beruf als Rechtsanwalt zurückgezogen und lebt nun abwechselnd in Virginia und Kalifornien. Seine Bücher wurden in 12 Sprachen übersetzt und haben ihm bereits zahlreiche renommierte Auszeichnungen eingebracht. Die kongeniale Verfilmung seines Romans »Die Assistentin« unter dem Titel »Der Knochenjäger« (mit Denzel Washington und Angelina Jolie in den Hauptrollen) war weltweit ein sensationeller Kinoerfolg und hat dem faszinierenden Ermittler- und Liebespaar Lincoln Rhyme und Amelia Sachs eine riesige Fangemeinde erobert. Mittlerweile gibt es drei renommierte Serien des Erfolgsautors. Neben den Lincoln-Rhyme-Thrillern existiert die Reihe um Kathryn Dance sowie die Serie um John Pellam. Darüber hinaus schreibt Jeffery Deaver serienunabhängige Romane, hauptsächlich Thriller, zuletzt "Schutzlos". Im April 2013 folgte der dritte Band der Kathryn-Dance Reihe mit dem Titel "Die Angebetete".

Bekannteste Bücher

Lautloses Duell

Bei diesen Partnern bestellen:

Der talentierte Mörder

Bei diesen Partnern bestellen:

Wahllos

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Nachahmungstäter: Short Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Locard'sche Regel

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Weihnachtsgeschenk

Bei diesen Partnern bestellen:

Wahllos

Bei diesen Partnern bestellen:

Letzter Tanz

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Saat des Bösen: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Tränen des Teufels

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Giftzeichner

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Saat des Bösen

Bei diesen Partnern bestellen:

Schule des Schweigens

Bei diesen Partnern bestellen:

Death de LYX - Todesbleich

Bei diesen Partnern bestellen:

Todeszimmer

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Knochenjäger

Bei diesen Partnern bestellen:

Blinder Feind

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mäßig spannend, interessantes Thema: Magier und Illusionisten

    Der faule Henker
    Federfee

    Federfee

    12. August 2017 um 13:30 Rezension zu "Der faule Henker" von Jeffery Deaver

    Ein typischer 'Jeffery Deaver': akribische Spurenuntersuchung und immer ein bestimmtes Thema, hier: Magier, Zauberer, Illusionisten. Sowohl der Mörder ist einer als auch Kara, eine junge angehende Magierin, die der Polizei unschätzbare Dienste erweist. Dabei erfährt der Leser eine Menge über den psychologischen Hintergrund von Zaubertricks.Zu bemängeln habe ich lediglich - auch typisch für die meisten Bände dieser Reihe: der Autor Jeffery Deaver kann sich anscheinend nur schwer von der Geschichte trennen und erfindet immer noch ...

    Mehr
  • Nachtschrei

    Nachtschrei
    fraeulein_lovingbooks

    fraeulein_lovingbooks

    10. August 2017 um 21:16 Rezension zu "Nachtschrei" von Jeffery Deaver

    Inhalt In einer Polizeistation in Wisconsin geht ein unverständlicher Notruf aus einem einsam gelegenen Ferienhaus ein. Obwohl Brynn McKenzie dienstfrei hat, geht sie der Angelegenheit nach und gelangt als Erste an den Schauplatz eines grausamen Doppelmordes. Beinahe zu spät bemerkt die Polizistin, dass sich außer einer verängstigten Zeugin auch die Täter noch auf dem Grundstück befinden. Und damit beginnt für die beiden ungleichen Frauen eine atemlose Hetzjagd durch die Nacht – ein Albtraum, den sie nur gemeinsam überleben ...

    Mehr
  • hoch interessanter Thriller

    Wahllos
    ban-aislingeach

    ban-aislingeach

    02. August 2017 um 18:11 Rezension zu "Wahllos" von Jeffery Deaver

    Der Thriller „Wahllos“ wurde von dem amerikanischen Autor Jeffery Deaver geschrieben. Es handelt sich dabei um den vierten Band der Kathryn Dance Reihe. Man kann das Buch lesen auch ohne die anderen Bücher zu kennen, dennoch möchte ich mitteilen, dass das erste Buch der Reihe „Die Menschenleserin“ heißt. „Wahllos“ ist am 24.10.2016 erschienen und umfasst 576 Seiten. Das Buch ist in der dritten Person Singular geschrieben und hauptsächlich aus der Sicht von Kathryn Dance. Heute hat man wohl am meisten vor Terroristen und Panik ...

    Mehr
  • Toller Thriller mit einem ungewöhnlichen Plot

    Wahllos
    Thommy28

    Thommy28

    02. August 2017 um 17:42 Rezension zu "Wahllos" von Jeffery Deaver

    Einen knappen Einblick in die Handlung gibt die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Ich ergänze lediglich meine  persönliche Meinung:Nachdem ich den ersten drei Bänden dieser Reihe - trotz relativ guter Bewertungen - nicht allzuviel Lob aussprechen konnte war ich von diesem Buch sehr positiv überrascht. Endlich ist dem Autor mal ein Plot eingefallen, den der fleissige Thrillerleser nicht schon x-Mal in ähnlicher Form gelesen hat.Ausserdem hat er in diesem Fall allzu große Detailgenauigkeit - die mich in anderen Büchern der Reihe ...

    Mehr
  • Guter Plot; aber leider etwas langatmig

    Die Angebetete
    Thommy28

    Thommy28

    26. July 2017 um 00:00 Rezension zu "Die Angebetete" von Jeffery Deaver

    Einen Einblick in die Handlung gibt die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Meine persönliche Meinung:Das Thema "Stalking" ist für einen Thriller nun nicht gerade neu. Der Autor hat dieses Thema sehr kenntnisreich und detailliert im Musikbusiness angesiedelt. Genau hier liegt aber auch eines der Mankos dieses Buches: Er hat diese Detailverliebtheit absolut übertrieben, was bei mir zu deutlichen Ermüdungserscheinungen geführt hat. Zwar konnte der Autor mit den von ihm ja den Lesern bekannten unerwarteten Wendungen immer wieder ...

    Mehr
  • Gut, kommt aber nicht an den Startband der Reihe heran

    Allwissend
    Thommy28

    Thommy28

    22. July 2017 um 13:09 Rezension zu "Allwissend" von Jeffery Deaver

    Einen knappen Einblick in das Geschehen gibt die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Meine persönliche Meinung:Nachdem ich zum ersten Band der Reihe kundgetan hatte, dass dieser Lust auf mehr macht, muss ich sagen dass meine Erwartungen nicht erfüllt wurden.Zwar schafft es der Autor durch ständige - durchaus auch überraschende - Wendungen immer wieder etwas Spannung zu erzeugen. Er kann diese aber nicht durchgängig auf einem ordentlichen Niveau zu halten. Dazu schweift der Autor zu oft auf Nebenplätze ab, die die eigentliche ...

    Mehr
  • Der Giftzeichner

    Der Giftzeichner
    Pokerface

    Pokerface

    26. June 2017 um 14:56 Rezension zu "Der Giftzeichner" von Jeffery Deaver

    Zum Buch: Sein neuer Fall konfrontiert Lincoln Rhyme mit einem Serienmörder, der New York in Angst und Schrecken versetzt. Seine Verbrechen beschwören Erinnerungen an den legendären "Knochenjäger" herauf, spätestens nachdem am ersten Leichenfundort ein Stück Papier entdeckt wird, das auf die viele Jahre zurückliegende Mordserie verweist. Der Fall war für Rhymes Karriere ausschlaggebend, und seitdem haben die Verbrechen des Knochenjägers zahlreichen Nachahmern zur Inspiration gedient. Doch keiner war so bösartig und abscheulich ...

    Mehr
  • Wahllos (Kathryn-Dance-Thriller, Band 4) von Jeffery Deaver

    Wahllos
    yullana

    yullana

    20. June 2017 um 10:41 Rezension zu "Wahllos" von Jeffery Deaver

    Meine Empfehlung "Wahllos" ist schon der 4 Fall für die Ermittlerin Kathryn Dance. Der Plot beginnt mit einem Knall und die Situation scheint für Dance kein gutes Ende zunehmen. Durch ein Feuer in der Küche eines Clubs bricht eine Massenpanik aus und verursacht eine immense Katastrophe für alle Beteiligten. Bei den Ermittlungen von Kathryn Dance wird jedoch schnell klar, dass es sich nicht um einen reinen Zufall oder gar Unfall handelt. Die Massenpanik wurde gezielt provoziert. Es stellen sich also die Fragen warum und wer tut ...

    Mehr
  • Guter Auftakt für diese neue Reihe - typisch Jeffery Deaver.

    Die Menschenleserin
    Thommy28

    Thommy28

    16. June 2017 um 15:52 Rezension zu "Die Menschenleserin" von Jeffery Deaver

    Einen kleinen Einblick in die Handlung gibt die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Meine persönliche Meinung:Die Leser der Reihe um den Ermittler Lincoln Rhyme haben ja mit der Protagonistin des vorliegenden Buches bereits Bekanntschaft gemacht. Nun erhält Kathryn Dance eine eigene Reihe.Das Buch beginnt mit einem ordentlichen Tempo um dann in ruhigeres Fahrwasser zu gleiten bevor es zu einem furiosen und überraschenden Finale kommt.Für meinen Geschmack ist der Autor stellenweise zu sehr in das Analyse-Thema eingetaucht und hat ...

    Mehr
  • "130 Grad Celsius sind dein Freund"

    Der Giftzeichner
    ginnykatze

    ginnykatze

    15. June 2017 um 19:44 Rezension zu "Der Giftzeichner" von Jeffery Deaver

    „130 Grad Celsius sind dein Freund“Detective Lon Selitto bittet Amelia Sachs und Lincoln Rhyme in einem Mordfall um Hilfe. Die Leiche einer jungen Frau wird in einem Versorgungstunnel gefunden. Sie wurde tätowiert mit einer Botschaft. Der Mord ist sehr außergewöhnlich, denn das Tätowieren wurde mit Gift ausgeführt. Der Tot ist sehr qualvoll.Amelia muss sich über ihre Grenzen zwingen, um den Tatort auf Spuren zu sichern. Hier wird ihre Klaustrophobie auf eine harte Probe gestellt.Aber der Mörder ist gut und es stellt sich heraus, ...

    Mehr
  • weitere