Jeffery Lloyd Castle Raumstation E 1

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Raumstation E 1“ von Jeffery Lloyd Castle

"Satelliten umkreisen die Erde" - das war noch bis vor kurzem etwas, das man nur in Zukunftsromanen las. Heute ist es schon fast eine Alltäglichkeit geworden. Wie geht die Entwicklung jetzt weiter? Die erste unbemannte Rakete hat den Mond erreicht; nun konzentrieren sich die Anstrengungen der Wissenschaftler und Techniker auf das Projekt einer bemannten Weltraumrakete. Der vorliegende Roman beginnt mit dem ersten Flug eines Menschen ins All. In einer packenden Handlung schildert der Verfasser mit wissenschaftlicher Genauigkeit, wie durch diese Pioniertat der Grundstein zum Bau der Raumstation E 1 gelegt und wie dann dieser Vorposten am Rande der Unendlichkeit errichtet wird. Es ist gleichsam ein Tatsachenbericht der allernächsten Zukunft - eine Schilderung von greifbar nahen Ereignissen. Jeffery Lloyd Castle, der Autor dieses Romans, ist Engländer. Er besuchte die Königliche Militärakademie und diente dann in der englischen Luftwaffe. Nach einigen Jahren verließ er den Militärdienst und absolvierte an der Londoner Universität ein Luftfahrt-Fachstudium. Anschließend war er längere Zeit in der Flugindustrie tätig und wandte sich später wissenschaftlichen Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Raumfahrt zu.

Stöbern in Science-Fiction

Superior

Spannende Dystopie mit überraschenden Wendungen und einer tollen Grundidee

Meine_Magische_Buchwelt

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Hier erwarten den Leser definitiv überraschende Wendungen und keine vorhersehbare Handlung

Meine_Magische_Buchwelt

Rat der Neun - Gezeichnet

Für Fans sicherlich solide Kost. Mir fehlte das originelle, spannende.

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen