Jeffrey E. Young

 4.5 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Sein Leben neu erfinden, Schematherapie und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jeffrey E. Young

Jeffrey E. YoungSein Leben neu erfinden
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sein Leben neu erfinden
Sein Leben neu erfinden
 (6)
Erschienen am 18.09.2006
Jeffrey E. YoungKognitive Therapie für Persönlichkeitsstörungen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kognitive Therapie für Persönlichkeitsstörungen
Jeffrey E. YoungSchematherapie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schematherapie
Schematherapie
 (0)
Erschienen am 21.03.2013

Neue Rezensionen zu Jeffrey E. Young

Neu
Kleine8310s avatar

Rezension zu "Sein Leben neu erfinden" von Jeffrey E. Young

Sein Leben neu erfinden
Kleine8310vor 4 Jahren

In "Sein Leben neu erfinden" von Jeffrey E. Young & Janet S. Klosko geht es um die Therapeutische Arbeit mit den sogenannten "Lebensfallen". Gleich zu Beginn gibt es die Möglichkeit einen Test zu machen, welche Lebensfallen aktuell im eigenen Leben wirksam sind. Bei Menschen mit zum Beispiel schwerer Depression werden wahrscheinlich einige Lebensfallen zutreffen, was zu einer Überforderung führen kann. Hier ist es wahrscheinlich sinnvoll, diese Themen zusätzlich mit einem Therapeuten zu bearbeiten. Wenn man sich aber in der Lage fühlt, die Lebensfallen nacheinander zu bearbeiten ist dieses Buch auch ganz toll zur Selbsthilfe geeignet. 

 

Nach der Einstufung welche Lebensfallen aktiv sind wird erklärt, wie sich die Lebensfallen überhaupt verändern lassen. Anschließend folgt eine kurze Erläuterung der Lebensfallen und in welchen Bereichen sie häufig auftreten. Die einzelnen Lebensfallen werden danach auch noch in gesonderten Kapiteln näher erklärt und es werden auch Fallbeispiele genannt, um manches besser nachvollziehen zu können. 

 

Die Elf Lebensfallen sind folgende: 

1. Verlassenheit

2. Mißtrauen und Mißbrauch

3. Emotionale Entbehrung

4. Soziale Isolation

5. Abhängigkeit

6. Verletzbarkeit

7. Unzulänglichkeit

8. Versagen

9. Unterwerfung

10. Überhöhte Standards

11. Anspruchshaltung

 

In den detaillierten Beschreibungen der einzelnen Lebensfallen beginnt das Kapitel mit einem Fallbeispiel, zum besseren Verständnis. Danach folgt ein Fragebogen, um festzustellen, ob die Lebensfalle zutrifft und danach wird auf das vorrangige Gefühl eingegangen, beispielsweise mit einer ausführlichen Definition und den Ursprüngen/ Entstehungsarten. Besonders gut gefällt mir, dass in jedem der Kapitel auch Tipps hervorgehoben werden, wie man die Lebensfalle verändern kann. Hierfür gibt es auch immer ein Beispiel für stichwortartige Hilfen, die man sich auf einer Merkkarte notieren kann.

Dieses Buch ist eine großartige Lektüre, für Betroffene, aber auch für Interessierte, wie natürlich auch für Fachleute. Durch die Lebensfallen und ihre Beschreibungen kann man sich besser kennenlernen und Bereiche seines Lebens durch tolle Tipps verbessern.

 

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Sein Leben neu erfinden" von Jeffrey E. Young

Rezension zu "Sein Leben neu erfinden" von Jeffrey E Young
Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren

Sehr gutes Selbsthilfebuch mit detaillierten Beschreibungen der Lebensfallen und wie man sie verändert. Zu jedem Teil gibt es Übungen.

Kommentieren0
12
Teilen
nics avatar

Rezension zu "Sein Leben neu erfinden" von Jeffrey E. Young

Rezension zu "Sein Leben neu erfinden" von Jeffrey E Young
nicvor 9 Jahren

Mit einem Preis von 28 Euro ist das Buch zwar sehr teuer, aber, wie ich finde, jeden Cent wert.
Das Bch zu lesen ist nicht einfach, weil man konfrontiert wird mit den Infos über das selbstschädigende Verhalten, das man sich über die Jahre seit der Kindheit, antrainiert hat und dabei nicht bemerkt hat, dass "man nicht normal ist", will sagen, dass man auf vieles nicht normal reagiert, wie das gesunde Menschen tun. Eben, weil man es nicht anders kennt, nicht anders gelernt hat.
Mir wurde das Buch in der Klinik von meiner Therapeutin empfohlen, auch viele andere Patienten haben es sich gekauft und damit gearbeitet.
Es beinhaltet Tests, um festzustellen welche Lebensfalle(n) auf den jeweiligen Kranken zutreffen und wie ausgeprägt sie sind.
Es ist ein hartes Stück Arbeit die Übungen, die im Buch vorgestellt werden, durchzuziehen und auch wirklich umzusetzen. Nicht selten kann man es ohne therapeutische Unterstützung nicht schaffen.
Ich denke, das Buch muss einen ein langes Stück Weg im Leben begleiten. Es ist unmöglich, es zu lesen und beiseite zu legen und darauf zu hoffen, dass man das Gelesene schon verinnerlicht hat.
Man muss es studieren, damit arbeiten und lernen.

Sein Leben neu erfinden kann ein Weg aus dem Teufelskreis (vor allem bei Depressionen) sein, aber man muss dranbleiben und darf nicht aufgeben, so schmerzhaft es auch sein mag, sich Erinnerungen und Erfahrungen wieder ins Gedächtnis zu rufen und diese zu verarbeiten.
Ich finde das Buch sehr empfehlenswert.

Kommentieren0
19
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks