Jeffrey L Sammons Heinrich Heine

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heinrich Heine“ von Jeffrey L Sammons

Unter dem Titel Heinrich Heine: Alternative Perspectives, 1985–2005, vereinigt Jeffrey L. Sammons 16 Beiträge auf englisch und deutsch, die in den 20 Jahren seit seinem letzten Sammelband erschienen sind. Da sie im Ausland konzipiert worden sind, stehen sie etwas ausserhalb des innerdeutschen Consensus über Heine, der sich in den letzten Jahrzehnten verfestigt hat. Sie behandeln u. a.: Heines Urteil über Eichendorff; die amerikanische bzw. jüdisch-amerikanische Rezeption; die Anzeichen von Erschöpfung in den Heine-Studien der neunziger Jahre; die Vorstellung der Französischen Revolution als Epik und Tragödie; den Einfluss von Hazlitt, besonders auf Heines Umwertung der Gestalt von Shylock; die Heine-Studien von Franzos und Karpeles als rückwirkendes Assimilationsprogramm; mögliche Gründe für die fehlende Rezeption der Romantischen Schule im internationalen literaturgeschichtlichen Diskurs über die Romantik; Entstehung und Beschaffenheit der englischsprachigen Ausgabe Lelands; die Vernachlässigung der deutschjüdischen Heine-Forscher der Vergangenheit; den amerikanischen Heine-Biographen und Übersetzer Louis Untermeyer; die vielfältigen Leistungen und Kuriosa des Heine-Jahres 1997. Neu hinzugekommen sind eine Einleitung, mit der Sammons versucht, Entstehung und Entwicklung der alternativen Perspektiven apologetisch zu erklären, und ein Gesamtverzeichnis seiner sämtlichen Heine-Beiträge seit 1964.

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.