Jeffrey Moussaieff Masson Nandini und die Katze im Baum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nandini und die Katze im Baum“ von Jeffrey Moussaieff Masson

Indien vor langer Zeit: Der Kater Billi lebt in einem Mangobaum in der Nähe einer kleinen Stadt und beobachtet mit Interesse das Treiben der Menschen. Vor allem die Freundschaft zwischen einem Hund und einem kleinen Mädchen ruft seine Neugier hervor. Um mehr über die Menschen zu erfahren, begibt sich Billi auf eine Reise, die mit einer rührenden Freundschaft zwischen ihm und dem kleinen Mädchen Nandini endet.Jeffrey Moussaieff Masson hat mit dieser Fabel nicht nur allen Katzenliebhabern ein Geschenk gemacht: Die magische Geschichte der allerersten Hauskatze ist gleichzeitig eine philosophisch-spirituelle Fabel über den Glauben und über uns Menschen. Wer Schmitt, Coelho und Katzen liebt, wird diese Geschichte verschlingen und weiterempfehlen!

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Packendes Buch über die Sklavin Cora. Der letzte Bereich versucht alles Handlungsstränge zu einem Ende zu bringen.

Alexlaura

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen