Jeffrey Pfeffer Harte Fakten, gefährliche Halbwahrheiten und absoluter Unsinn

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Harte Fakten, gefährliche Halbwahrheiten und absoluter Unsinn“ von Jeffrey Pfeffer

“Eine Rarität im Regal für Managementliteratur. Es ist absolut notwendig daran zu erinnern, dass das Wesentliche nur durch Fakten bestimmt wird.“ - Das #1 Management Book of the Year des Toronto "Globe & Mail". "Harte Fakten, gefährlicher Halbwahrheiten und absoluter Unsinn" stellt berühmte Managementthesen auf den Prüfstand und liefert dem Leser Rat, auf welche Methoden verzichtet werden kann und welche wirklich das wert sind, was sie versprechen. - Unterscheidet sich Arbeit grundlegend von anderen Lebensbereichen und sollte sie es? - Haben die besten Organisationen wirklich die besten Leute? - Fördern finanzielle Anreize die Leistung der Mitarbeiter? - Ist Strategie Schicksal? Change or Die – Kann es nur heißen: Veränderung oder Untergang? - Sind gute Führungskräfte allmächtig? “Ein Muss für jeden Manager.” Bob McDonald, Vice Chairman, Proctor & Gamble „Wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob Sie dem Glauben schenken sollen, was Ihnen Berater über die Lösung von Managementproblemen erzählen, dann müssen Sie unbedingt dieses Buch lesen.“ Clayton Christensen, Professor für Business Administration an der Harvard Business School und Autor von "The Innovator´s Dilemma". „Das ist die Bibel für innovative und leistungsorientierte Manager. Pfeffer und Sutton präsentieren dem Leser, welchen Rat man annehmen und welchen verwerfen sollte. Sie liefern konkreten Schritte, die in jedem Unternehmen angewendet werden können, um die Position im Wettbewerbsumfeld deutlich zu verbessern.“ Ann Rhoades, President, People Ink

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen