Jelena Weber

 4,4 Sterne bei 51 Bewertungen

Lebenslauf von Jelena Weber

Jelena Weber startete 2016 ihren YouTube-Kanal rund um DIY und Einrichten. Ob Schuhregal, Kindermöbel, Wände streichen – ganz nach ihrem Motto „Einfach machen!“ greift Jelena in ihrer Berliner Altbauwohnung behänd selbst zum Werkzeug und gibt ihren Zusehern viel Inspiration, sowohl für den Alltag als auch für größere Wohnungs-Projekte. Auch der „Sauber-Samstag“, nerviges Wäschewaschen, Aufräumen und Ausmisten sind immer wiederkehrende Themen.Jelena Weber war zudem die „Aufräum-Nanny“ im Sat.1-Vorabendmagazin „Endlich Feierabend“ und saß in der Jury der Show „Mit Nagel und Köpfchen – Die große Kreativ-Challenge“.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jelena Weber

Cover des Buches Der Aufräum-Kompass (ISBN: 9783965840959)

Der Aufräum-Kompass

 (35)
Erschienen am 08.01.2021
Cover des Buches Mehr vom Weniger (ISBN: 9783965842045)

Mehr vom Weniger

 (16)
Erschienen am 03.01.2022

Neue Rezensionen zu Jelena Weber

Cover des Buches Der Aufräum-Kompass (ISBN: 9783965840959)
Scheckentoelters avatar

Rezension zu "Der Aufräum-Kompass" von Jelena Weber

Von allem ein bisschen
Scheckentoeltervor 5 Monaten

Ich bin über YouTube auf die Autorin aufmerksam geworden. Ihre Einstellung zum Thema Aufräumen und Ordnung fand ich sehr gut. Daher kaufte ich dieses Buch.


Gut am Buch finde ich:

- es wird auf verschiedene Ausmistmethoden eingegangen

- es gibt sehr gute DIY Anleitungen 

- am Ende der einzelnen Kapitel gibt es eine gute Zusammenfassung


was ich eher schlecht fand:

-viele für mich Unnütze Informationen die ich nicht bräuchte 

- das Bagua-Raster wurde für mich absolut nicht verständlich erklärt


Dieses Buch empfehle ich für alle die verschiedene Methoden des Aufräumens kennen lernen wollen. Tipps und Anweisungen für den Start von Ordnung und Sauberkeit. 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Mehr vom Weniger (ISBN: 9783965842045)
lesehaeschens avatar

Rezension zu "Mehr vom Weniger" von Jelena Weber

Minimalismus in allen Bereichen
lesehaeschenvor 10 Monaten

Das Buch beinhaltet nach dem Vorwort und der Einleitung sieben Kapitel zu den Themen Start in den Minimalismus, Minimalismus im Kleiderschrank, im Zuhause, mit Familie, im Haushalt, bei der Arbeit und Digital. Am Ende jedes Kapitels gibt es einen kurzen Exkurs, in dem ein Gast (meistens andere BloggerInnen) interviewt wird und so noch einen anderen Blick auf das Thema werfen. Außerdem gibt es zwischendrin optisch abgehobene Zusammenfassungen und ein nützliches Register.
Autorin Jelena Weber schreibt ziemlich persönlich, locker und undogmatisch, was mir sehr gefallen hat und wirklich gut lesbar ist. Sie klärt mit Fakten auf, plaudert andererseits aber auch aus dem Nähkästchen und vermittelt die Botschaft, dass der Weg das Ziel ist. Man muss nicht 100%ig minimalistisch leben und plötzlich alles rauswerfen, sondern es so ausleben, dass man sich wohlfühlt. Themen wie Zero Waste und Nachhaltigkeit sind im Buch ebenfalls sehr wichtig.
Und wieviel hat es mir nun persönlich gebracht? Ich mochte das Buch wirklich sehr und es hat mich sehr inspiriert! Total motiviert habe ich nach dem Kapitel zum Kleiderschrank gleich mal eine Runde ausgemistet. Die nützlichen Tipps zu allen Themen möchte ich auch in meinen Alltag integrieren und ich freue mich, dass es sich hier um ein Buch handelt, in dem ich immer wieder gerne mal blättern werde und mich inspirieren lasse.
Mein Fazit: Wer sich für das Thema interessiert und sich ein paar undogmatische und charmante Denkanstöße dazu holen möchte, dem empfehle ich dieses schöne Buch!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Mehr vom Weniger (ISBN: 9783965842045)
D

Rezension zu "Mehr vom Weniger" von Jelena Weber

Hochwertige Aufmachung
dido_dancevor einem Jahr

Bei diesem Ratgeber geht es darum sich einem neuen Lebensstil zu öffnen.

Da jeder einfach zuviele Dinge besitzt und manche davon nich benötigt, versucht die Autorin einen Weg aufzuzeigen, wie dieses gelingen kann.

Das Buch ist in 7 Kapitel unterteilt , die sich mit verschiedenen Aspekten dazu beschäftigen. Es geht darum, warum es gut tun kann weniger zu besitzen, über die verschiedenen Aspekte, die man verändern kann, wie z.B. Kleidung, Einrichtung, Familie, Haushalt, Arbeiten und hört auf mit dem digitalen Leben.

Alles in allem ist das Buch sehr hochwertig aufgemacht, mit ansprechenden Fotos zum Thema und die Idee an sich finde ich auch sehr interessant.

Auch die Verweise auf andere Blogger, inklusive der abgedruckten Interviews haben mir gut gefallen.

Allerdings wurde mir einfach zu oft auf das andere Buch der Autorin zum Thema ausmisten hingewiesen, was ich als störende Werbung empfunden habe. Das hätte meines Erachtens nach zwei Erwähnungen gereicht. Durch die massiven Hinweise empfand ich es einfach nur penetrant.

 Aber wenn man sich mit dem Thema Minimalismus schon etwas länger beschäftigt, konnte das Buch auch darin bestärken, dass man auf dem richtigen Weg ist.

Auch versucht die Autroin nicht zu missionieren, sondern stellt klar, dass Minimalismus für jeden etwas anderes bedeuten kann.

Jedoch manche Ratschläge waren dann auch mir zu schräg. Alle Backformen weg geben und wenn man dann mal backen will, bei den Nachbarn ausleihen, das geht in meinen Augen gar nicht.

Und auch die Themenfelder Arbeit,verbunden mit digitaler Welt, hatten für mich irgendwie nichts mehr mit Realität zu tun. 

Da habe ich dann auch für mich entschieden, dass das Buch im ganzen nicht so meines war, es konnte mich nicht wirklich einfangen.

Schade, denn der Ansatz und die Aufmachung war wie oben geschildert, sehr gut.

Deshalb wohlwollende 3 Sterne.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Aufräum-Expertin Jelena Weber weiß, wie das Putzen und Aufräumen ganz leicht von der Hand gehen kann. Einfache, konkrete Tipps, ganz ohne Perfektionismus und erhobenem Zeigefinger.

Wir verlosen 15 Printexemplare! Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 17.12.2021.

Hallo ihr Lieben!

Etwa 10.000 Dinge besitzt jeder Deutsche im Durchschnitt. Man steckt in der Konsumfalle, hortet und sammelt, weil man glaubt, all diese Dinge haben zu müssen und sich nicht trennen kann.

Minimalismus kann die Lösung für die materielle Belastung sein, unter der viele bewusst oder unbewusst leiden. Denn wer wenig besitzt, muss sich um weniger kümmern und hat dafür mehr Platz, Zeit und Geld.

Wie ein minimalistisches Leben gelingt zeigt euch Aufräum-Expertin und Do-it-yourself-Queen Jelena Weber. Sie gibt viele praktische Tipps für alle Wohn- und Lebensbereiche – vom richtigen Ausmisten und Ordnen, über Capsule Wardrobe und Pflege für langlebige Kleidung bis zum aufgeräumten Arbeitsplatz. Minimalismus ist nicht nur ökologischer und nachhaltiger – er schafft auch mehr Wertschätzung für das, was man besitzt, sowie mehr Bewusstheit darüber, was man wirklich braucht.

 Mehr vom Weniger ist ein Mutmachbuch für alle, die dem Ballast ihres Alltags endlich Ciao sagen – und ein leichteres Leben führen möchten. Ob als Single oder mit Familie, mit Kids oder im Freundeskreis, bei wichtigen Lebensentscheidungen rund um Job und Wohnungswahl oder bei alltagsnahen Fragen wie Kleidung, Putzen, Kindererziehung, Geschenke machen, Papierkram organisieren – Mehr vom Weniger zeigt euch anschaulich und verständlich, wie sich das Zuviel minimieren und die Lebensqualität wieder maximieren lässt!

 

Wir, der ZS Verlag, sind ein kleiner, familiärer Verlag in München und werden uns so gut es der Arbeitsalltag zulässt, aktiv an der Leserunde beteiligen. Wir freuen uns schon auf einen regen Austausch mit euch und sind sehr gespannt auf eure Meinungen, Ideen und Anregungen zum Buch!

Wir verlosen 15 Printexemplare! Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 17. Dezember 2021.

Wie kannst Du an der Leserunde teilnehmen?

Ganz einfach - beantworte folgende Frage und schon wanderst Du in den Lostopf:

„Könnt ihr euch schwer von materiellen Dingen trennen?“

 

++ Außerdem würden wir uns riesig freuen, wenn Du uns eine Rezension auf Amazon hinterlässt ++

 

Unabhängig von der Verlosung freuen wir uns natürlich über jede/n Teilnehmer/in und Mitleser/in!

Loooos geht’s!

Herzliche Grüße und bleibt gesund, euer ZS-Verlag

389 BeiträgeVerlosung beendet
D
Letzter Beitrag von  dido_dancevor einem Jahr

https://www.lovelybooks.de/autor/Jelena-Weber/Mehr-vom-Weniger-3011660313-w/rezension/4502720512/


Hier der Link zu meiner Bewertung, diese habe ich wortgleich auch bei Amazon, Thalia, Hugendubel und ebook.de hinterlassen.

YouTuberin Jelena Weber hat verschiedene Methoden zum Ausmisten und Ordnunghalten getestet und weiß, wie das Putzen und Aufräumen ganz leicht von der Hand gehen können. Im Sinne einer minimalistischen, achtsamen und nachhaltigen Lebensweise finden sich in dem Ratgeber zudem einige DIY- und Upcycling-Ideen.

Wir verlosen 20 Exemplare! Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 18.12.2020.

Hallo ihr Lieben!

Ihr besitzt viel zu viel und meist liegt alles irgendwie rum oder wird schnell verstaut, damit es aus dem Blickfeld ist? Unnütze Dinge sammeln sich an, ihr wisst gar nicht mehr, wohin mit dem ganzen Zeug? Ihr verbindet Ordnunghalten mit Stress?

Wie ihr das Chaos in den Griff bekommt, das zeigt euch YouTuberin Jelena Weber in ihrem Buch „Der Aufräum-Kompass“. Sie hat für euch verschiedene Methoden zum Ausmisten und Ordnunghalten getestet und weiß, welche am besten funktionieren. 

Neben nützlichen Tipps, Checklisten und Wochenplänen, findet ihr Aufräummethoden im Praxistest, Motivationsratschläge, wie ihr es schafft euch aufzuraffen und Routinen zu entwickeln, sowie nachhaltige DIY- und Upcycling-Ideen für praktische Sortier- und Aufbewahrungsgegenstände.

Lasst unnütze Dinge los, haltet das, was euch glücklich macht in Ordnung und schafft euch euer Wohlfühlzuhause!

 

Wir, der ZS Verlag, sind ein kleiner, familiärer Verlag in München und werden uns so gut es der Arbeitsalltag zulässt, aktiv an der Leserunde beteiligen. Wir freuen uns schon auf einen regen Austausch mit euch und sind sehr gespannt auf eure Meinungen, Ideen und Anregungen zum Buch!

 

Wir verlosen 20 Exemplare! Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 18. Dezember 2020.

Wie kannst Du an der Leserunde teilnehmen?

Ganz einfach - beantworte folgende Frage und schon wanderst Du in den Lostopf:
 

„Was sind eure Motivationsmethoden, wenn es ums Aufräumen geht?“
 

++ Außerdem würden wir uns riesig freuen, wenn Du uns eine Rezension auf Amazon hinterlässt ++

 

Unabhängig von der Verlosung freuen wir uns natürlich über jede/n Teilnehmer/in und Mitleser/in!
 

Loooos geht’s!

Herzliche Grüße und bleibt gesund, euer ZS-Verlag

283 BeiträgeVerlosung beendet
Blubb0butterflys avatar
Letzter Beitrag von  Blubb0butterflyvor 2 Jahren

Community-Statistik

in 73 Bibliotheken

von 23 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks