Neuer Beitrag

Electric-Elephant-Publishing

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

„Er war berühmt, ja?‟ Bea ließ ein klägliches Lachen hören. „Ja, so kann man das sagen. Er war einer der Sterne am deutschen Schlagerhimmel. Oh weia, das wird Wellen schlagen….‟
Francesco nickte und wandte sich wieder dem Toten zu. Eine Berühmtheit, auch das noch.


Krimifans gesucht! Für unsere Leserunde zu “Morinos erster Fall: Elbsirenen” suchen wir krimibegeisterte Teilnehmer, die das Buch gleich nach der Veröffentlichung am 22. Mai lesen und sich dann darüber austauschen möchten!



Worum es geht?
Sex, Exzess & Fetenhits – Starmusiker Harry war eindeutig auf dem Schlagerolymp angekommen! Umso überraschender, als der Sänger tot in seinem Loft auf der Hamburger Schanze gefunden wird. Das Polizistenduo Francesco Morino und Bea Hinrichs beginnt mit den Ermittlungen. Doch was wie ein Routinefall aussieht, führt die Kommissare schon bald immer tiefer in einen Sumpf aus Lügen und Geheimnissen hinter den Kulissen der Musikszene. Es mangelt nicht an Verdächtigen. Denn wer die Charts stürmt wie die Herzen und Betten seiner Fans, kann nicht vermeiden, sich unterwegs ein paar Feinde zu machen.

Ein Roman wie ein Ohrwurm – Jelka Dieckens’ Debut lässt den Leser so schnell nicht mehr los! Ein spannender Regionalkrimi mit Hamburger Charme und mehr als nur einem Hauch Erotik, der bereits auf eine Zugabe hoffen lässt, bevor der letzte Vorhang gefallen ist.

Hier findet Du eine Leseprobe zu "Elbsirenen"! 

Neugierig geworden?
Dann bewirb Dich bis zum 22. Mai bei uns und mit ein bisschen Glück erhältst Du am Tag der Veröffentlichung eines von 50 E-Book-Exemplaren! Somit wärst Du einer der allerersten Leser des Buches und wir würden uns freuen, ganz bald deine Rezension auf Lovelybooks und gerne auch auf anderen Plattformen finden zu können.

 Über die Autorin: Jelka Dieckens wurde 1980 in Hamburg geboren. Nach einem Studium der Philosophie und Literaturwissenschaft und der Germanistik-Promotion in Osnabrück zog es sie schließlich in ihre alte Heimat zurück, wo sie auch heute noch lebt und arbeitet. Bis 2012 war Dieckens als Rezensentin und freie Redakteurin für Zeitschriften des Kelter-Verlags und in einer Hamburger Contentschmiede tätig, seitdem ist sie freiberufliche Texterin.

Mit ihrem Debutroman "Morinos erster Fall: Elbsirenen" erscheint 2016 der erste Band ihrer Hamburg-Krimi-Reihe bei Electric Elephant Publishing, zuerst als E-Book und schon bald auch als Print-Titel. Weitere Werke verschiedener Genres sind in Arbeit

Wir wünschen Euch viel Erfolg mit den Bewerbungen und viel Spaß mit dem Buch!

Autor: Jelka Dieckens
Buch: Elbsirenen

Jelka_Dieckens

vor 1 Jahr

Moin, liebe Leser und willkommen bei der Leserunde zu meinem Buch “Elbsirenen”!

Ich hoffe, ihr nehmt zahlreich teil und findet Gefallen an Kommissar Morino, seinen Kollegen und ihren Ermittlungen! Für Fragen stehe ich Euch gern zur Verfügung. Ich bin gespannt auf Eure Meinungen!

Grüße aus Hamburg, Eure Jelka

buecherwurm1310

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Eigentlich lese ich gar nicht so gerne Ebooks, aber hier kann ich nicht widerstehen, denn die Leseprobe war schon sehr spannend.

Beiträge danach
377 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LisaMe

vor 1 Jahr

Jelka Dieckens weiß Bescheid - Fragen an die Autorin!
@Jelka_Dieckens

Vielen Dank für die Antwort! Die Idee eines Mordes in der Schlagerszene ist auch echt spannend, fand ich richtig gut :)

Siko71

vor 1 Jahr

Eure Rezensionen!
Beitrag einblenden

Liebe Jelka, hier nun meine Rezi. Vielen lieben Dank nochmal, dass ich mitlesen durfte. Ich würde mich auf eine weiter LR freuen.
Meine Rezi stelle ich bei amazon, weltbild und thalia ein, falls bei den letzten beiden zu finden.
http://www.lovelybooks.de/autor/Jelka-Dieckens/Elbsirenen-1238682160-w/rezension/1248751789/

Jelka_Dieckens

vor 1 Jahr

Eure Rezensionen!
@Siko71

Herzlichen Dank! :) Mir hat das hier auch ne Menge Spaß gemacht - war meine erste Leserunde, und ich nehme echt ganz schön viel Konstruktives daraus mit. Wenn's nach mir geht, sehen wir uns bei Band 2 wieder.

wampy

vor 1 Jahr

Eure Rezensionen!

Auch wenn mir das Buch nicht so gut gefallen hat, möchte ich mich für die Leserunde bedanken. Nun meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Jelka-Dieckens/Elbsirenen-1238682160-w/rezension/1249730409/

http://www.buechereule.de/wbb2/thread.php?threadid=89420

https://www.amazon.de/product-reviews/B01F1XTVJ6/ref=cm_cr_dp_synop?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=recent#R3CLHNRZOCCUKH

Ginebiene

vor 1 Jahr

Eure Rezensionen!

Danke, dass ich in der Leserunde dabei sein durfte. Lieber spät als nie - hier meine Rezension:
Ein berühmter Schlagerstar wird auf dem Zenit seines Erfolges ermordet ... Das Thema wurde bereits in verschiedenen Büchern und Filmen verarbeitet – und jetzt auch noch in Form eines Hamburg-Krimis. Die Handlung plätschert dahin, ein wenig Spannung kommt erst in der zweiten Hälfte auf und was es mit dem Titel „Elbsirenen“ und dem Bezug zu Hamburg auf sich hat, ist mir leider verschlossen geblieben. Störend wirken die Sexszenen, die jeweils nach einigen Kapiteln eingeschoben werden. Nichts gegen Erotik, auch nicht in einem Krimi, aber hier haben sie nichts mit der Handlung zu tun und sind deshalb fehl am Platz – zumal sie auch noch plump geschrieben wurden. Fazit: Ein Krimi über ein abgegriffenes Thema und mit wenig Spannung, drei Sterne sind das Maximum, das ich dafür vergeben kann.

Booky-72

vor 1 Jahr

Eure Rezensionen!

Hier kommt meine Rezi, leider mit etwas Verspätung aber dafür auch gleich bei Amazon unter Bookstar.

http://www.lovelybooks.de/autor/Jelka-Dieckens/Elbsirenen-1238682160-w/rezension/1275903711/

lisam

vor 12 Monaten

Eure Rezensionen!
Beitrag einblenden

Danke, dass ich mitlesen durfte:

https://www.lovelybooks.de/autor/Jelka-Dieckens/Elbsirenen-1238682160-w/rezension/1349065360/

Neuer Beitrag