Jen J. Blackwood Die Erbin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Erbin“ von Jen J. Blackwood

Packendes Fantasy-Epos! Der märchenhafte Roman "Die Erbin" wechselt zwischen einem epischen Fantasy-Abenteuer und einer spannenden Hetzjagd durch die Realität ab, welche schließlich gemeinsam in einem fulminanten Ende gipfeln. Ein absoluter pageturner, nicht nur für Fantasyliebhaber! Von unheimlichen Träumen verfolgt stolpert die Jugendliche Maya in eine fantastische Welt, die nicht das ist, was sie auf den ersten Blick zu sein scheint. Sie lässt sich auf einen weltenerschütternden Kampf zwischen Gut und Böse ein, doch sie täuscht sich nicht nur in ihren vermeintlichen Freunden und Feinden, sondern auch in sich selbst…. Zehn Jahre später ist Maya nicht nur älter, sondern auch ahnungslos. Zurück in der Welt der Menschen hat sie jede Erinnerung an das verloren, was in ihrer Jugend geschehen oder was ihre wahre Identität ist. Doch sie gerät in Kontakt mit einer seltsamen Sekte, die mehr über Maya zu wissen scheint als sie selbst - und dass der Krieg noch lange nicht vorbei ist. (Quelle:'E-Buch Text/08.09.2014')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne dicke Fantasy

    Die Erbin

    Selest

    06. April 2016 um 16:58

    Wir gehen hier auf eine Reise, eine Reise durch zwei Welten.Gleich zweimal muss Maya von vorne anfangen, zuerst als Jugentliche,dann als Erwachsen. Nach dem sie in eine Anstalt soll flieht Maya,dabei passiert etwas seltsames nachdem sie das Bewusstsein verliert, erwacht sie in einer seltsamen Welt wieder. Alles ist neu und seltsam,aber auch schöne Dinge erwarten sie. Feen,Einhörner und viele anderen Wesen kreuzen ihren Weg.Doch in dieser Welt geht etwas  merkwürdiges vor und das zieht sich auch in ihrealte Welt. Finden Maya und ihre Freunde rechtzeitig heraus was vor sich geht?Hier verbinden sich Welten, eine ohne die andere geht nicht und es wurden von der Autorin sehr schön Märchen und Legenden verwebt. Etwas dick vielleicht für ein Jugendbuch,aber kaum wirklich mit weniger zu erzählen. Eine schönes Buch zu lesen und lieb haben für Freunde der Fantasy. . 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks