Jen Sincero

 3.9 Sterne bei 28 Bewertungen

Lebenslauf von Jen Sincero

Jen Sincero ist New-York-Times-Bestsellerautorin und erfolgreicher Coach. Mit ihren Seminaren, öffentlichen Auftritten, Newslettern, Artikeln und Büchern hat sie bereits unzähligen Menschen dabei geholfen, ihr persönliches und berufliches Leben zu verändern. Vor einigen Jahren kehrte sie ihrer Heimat Kalifornien den Rücken, um die Welt zu bereisen und so viele Menschen wie nur möglich zu ermutigen, ein Leben voll grenzenloser Großartigkeit zu leben.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jen Sincero

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Du bist der Hammer! (ISBN: 9783424201550)

Du bist der Hammer!

 (16)
Erschienen am 06.03.2017
Cover des Buches Du bist ein Geldgenie! (ISBN: 9783424202038)

Du bist ein Geldgenie!

 (0)
Erschienen am 01.04.2019
Cover des Buches Lust auf sie (ISBN: 9783936937411)

Lust auf sie

 (0)
Erschienen am 28.04.2006
Cover des Buches Du bist der Hammer! (ISBN: 9783837139174)

Du bist der Hammer!

 (3)
Erschienen am 06.03.2017
Cover des Buches Du bist ein Geldgenie! (ISBN: 9783837146622)

Du bist ein Geldgenie!

 (1)
Erschienen am 01.04.2019
Cover des Buches Don't Sleep With Your Drummer (ISBN: 1931497117)

Don't Sleep With Your Drummer

 (0)
Erschienen am 01.01.2003

Neue Rezensionen zu Jen Sincero

Neu
B

Rezension zu "Du bist der Hammer!" von Jen Sincero

"Sie können alles schaffen."
blossoming_rosyyvor 5 Monaten

Dieses Buch liefert einen tatsächlichen Motivationsschub und fördert das positive Denken. Auch wenn es an einigen Stellen für meinen Geschmack etwas zu plakativ und oberflächlich gehalten ist und mir an einigen Stellen die Tiefe fehlt, erfüllt das Buch definitiv seinen Zweck, da es sehr leicht und verständlich  Zugriff auf (neue) positive Denkmuster gewährt. Die Umsetzung liegt natürlich in der Hand des Lesers, aber das Buch bietet einen guten Anreiz und kann damit für den ein oder anderen evtl. sogar ein Startschuss sein.

 "Wenn sie etwas unbedingt wollen und beschließen, dass Sie es erreichen werden, klappt das auch." (S.229 )

Kommentieren0
0
Teilen


Synopsis:

In this refreshingly entertaining how-to guide, #1 New York Times Bestselling Author and world-traveling success coach, Jen Sincero, serves up 27 bite-sized chapters full of hilariously inspiring stories, sage advice, easy exercises, and the occasional swear word. If you're ready to make some serious changes around here, You Are a Badass will help you: Identify and change the self-sabotaging beliefs and behaviors that stop you from getting what you want, blast past your fears so you can take big exciting risks, figure out how to make some damn money already, learn to love yourself and others, set big goals and reach them - it will basically show you how to create a life you totally love, and how to create it now.

By the end of You Are a Badass, you'll understand why you are how you are, how to love what you can't change, how to change what you don't love, and how to use The Force to kick some serious ass.




My thoughts and opinion:

Let me start off by saying that I actually highlighted a few things in this book, I actually liked some parts of this. But then again, it is so boring and repetitive. I just counted: out of 17 chapters she wrote "love yourself" at the end of 15 of them. FIFTEEN. What in the actual hell?! Also, Jen Sincero seems to love bragging about her friends, clients and herself. "Here, let me tell you this story". Feels more like an autobiography than a self help book. And who read this before approving? NOKOLO TESLA. What? You mean Nikola, right? I was already thinking about stopping this book when she brought God into this. Leave spirituality (if you believe or not is completely up to you) out of this mess of a book. Oh and the thing about "if you wanna sit in a pool with the president of the United States, you just have to believe and it will happen". What even is this? In my opinion she's trying way too hard to write a bestseller and it's showing.


Kommentieren0
1
Teilen

Ich kenne schon die beiden vorherigen Badass Bücher der Autorin und finde diese wirklich richtig klasse.
Dies hier hat mich ein wenig enttäuscht.
Irgendwie nichts neues, nichts was ich nicht schon mal ausführlicher in einem der beiden anderen Bücher gelesen habe.
Ich mag die Autorin, ich mag wie sie schreibt.
Was mir hier ganz gut gefällt ist das die Kapitel recht kurz sind und man es einfach mal zur Hand nehmen kann um es einfach irgendwo aufzuschlagen. Ein guten Rat bekommt man da immer.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 64 Bibliotheken

auf 12 Wunschzettel

von 6 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks