Jena Pincott Warum stehen Männer auf Blondinen?

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Warum stehen Männer auf Blondinen?“ von Jena Pincott

Die Wahrheit über den Tanz der Hormone, die Gesetze der Gene und den Zauber der Anziehungskraft Was macht ihn wirklich an? Wann und wie verführt frau am besten? Sind Menschen von Natur aus monogam? Warum ähneln Partner über die Jahre einander immer mehr? Sind gute Tänzer auch zuverlässig gut im Bett? Und stehen Männer wirklich auf Blondinen? Jena Pincott hat die Geheimnisse menschlicher Anziehungskraft erkundet und sie beantwortet sämtliche Fragen zu unserem merkwürdigen Paarungsverhalten mit Witz und auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Was unsere Partnerwahl beeinflusst – wissenschaftlich fundiert erklärt.

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Olek über "Warum stehen Männer auf Blondinen?"

    Warum stehen Männer auf Blondinen?

    Olek

    30. April 2013 um 18:05

    Die Geschichte und meine Meinung: In neun Kapiteln, rund um den Körper, das Verhalten und das Gehirn, erfahren wir vieles über uns Menschen, wenn wir mal verliebt sind oder es sein wollen. Natürliche Phänomene, Verhaltensmuster und Vorurteile werden auf wissenschaftlicher Basis erklärt. "Fühlen Sie sich zu Menschen angezogen, die Ihnen ähnlich sehen?"; "Was hat das Alter der Eltern mit der Vorliebe für reifere Typen zu tun?"; "Was sind Pheromone- und was bewirken sie beim Menschen?"; "Warum sind Männer häufiger auf Gelegenheitssexaus?" und "Welche Eigenschaften sind Männer und Frauen bei der Partnersuche am wichtigste?", nicht zu vergessen: "Warum stehen Männer auf Blondinen?". Diese und viele weitere interessante und wissenswerte Fragen werden, mit viel Witz und häufig auch durch eigene Erfahrungen, beantwortet. Trotz des ganzen wissenschaftlichen Geplappers, ist das Buch sehr schön zu lesen. Man bildet sich weiter, ohne es wirklich direkt mitzubekommen. Durch viele Verweise auf die folgenden Themen und Fragen, kann man sich die "Leserichtung" selbst auswählen. Das fand ich auch positiv. So konnte man immer beim selben Themenbereich bleiben und hatte sozusagen noch Zusatzinformation bekommen. Ihr Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Es wurde nie langweilig und wenn es dann doch mal zu wissenschaftlich wurde, wurde auch im richtigen Moment abgebrochen. Die Kapitel waren gut strukturiert und spannend gestaltet. Das Cover hat mich sehr angesprochen. Ich glaube das war auch das einzige Grund warum ich mir das Buch geholt habe. "Warum stehen Männer auf Blondinen? ": Ich bin ehrlich, das habe ich mich auf gefragt.:) Und dieses Girly-Cover in Pink und so... Finde ich ja persönlich ganz süß :)          Fazit: ( 4 von 5 Punkten ) Insgesamt eine gute Arbeit! Ich habe viel dazugelernt und viele alltägliche Sachen haben sich auch geklärt. Natürlich stellt man sich diese Fragen nicht wirklich, aber nachdem man sie bewusst gelesen hat, ist man schon froh, endlich Bescheid zu wissen :)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks