Warum stehen Männer auf Blondinen?

von Jena Pincott und Ursula Bischoff
2,7 Sterne bei3 Bewertungen
Cover des Buches Warum stehen Männer auf Blondinen? (ISBN: 9783442155217)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Warum stehen Männer auf Blondinen?"

Die Wahrheit über den Tanz der Hormone, die Gesetze der Gene und den Zauber der Anziehungskraft Was macht ihn wirklich an? Wann und wie verführt frau am besten? Sind Menschen von Natur aus monogam? Warum ähneln Partner über die Jahre einander immer mehr? Sind gute Tänzer auch zuverlässig gut im Bett? Und stehen Männer wirklich auf Blondinen? Jena Pincott hat die Geheimnisse menschlicher Anziehungskraft erkundet und sie beantwortet sämtliche Fragen zu unserem merkwürdigen Paarungsverhalten mit Witz und auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Was unsere Partnerwahl beeinflusst – wissenschaftlich fundiert erklärt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442155217
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:413 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:09.06.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks