Jenk Saborowski

(225)

Lovelybooks Bewertung

  • 255 Bibliotheken
  • 20 Follower
  • 3 Leser
  • 127 Rezensionen
(101)
(87)
(29)
(5)
(3)

Lebenslauf von Jenk Saborowski

Jenk Saborowski, geboren 1977 im Taunus, studierte Publizistik und Germanistik und zog nach New York. Er organisierte die erste interaktive Hundeschau der Welt, betextete unzählige Reklametafeln und arbeitete bei mehreren Medienunternehmen, bevor er sich der Schriftstellerei zuwandte. Heute lebt der Autor mit seiner Frau und seiner Tochter in München und Frankfurt. Schon in seiner Jugend begeistert er sich für neue Technologien und ist seit den frühen neunziger Jahren im Internet und dessen Vorläufern aktiv. Sein Thriller »Operation Blackmail« spielt im Informationszeitalter und an Schauplätzen, die er auf seinen vielen Recherche-Reisen persönlich besucht hat.

Bekannteste Bücher

Phantom

Bei diesen Partnern bestellen:

Argwohn

Bei diesen Partnern bestellen:

Biest

Bei diesen Partnern bestellen:

Operation Blackmail

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Jenk Saborowski
  • Vorerst der letzte Teil der Solveigh Lang Reihe ..

    Phantom

    Katl93

    22. October 2017 um 19:33 Rezension zu "Phantom" von Jenk Saborowski

    In diesem Buch wird ein krasses Thema behandelt, das uns alle angeht. Der Terror. Sei es in Barcelona oder Deutschland überall kann es einen treffen & das sagt uns auch das Buch von Jenk Saborwoski. Solveigh Lang hat nun einen neuen Feind, der nicht mit der heutigen Technik aufzuspüren ist. Wer oder was es ist könnt ihr auf meinem Blog lesen oder euch einfach das Buch kaufen :)https://bluubsbuecherwelt.blogspot.de/2017/10/phantom-jenk-saborowksi.html

  • Was macht ein perfekt konservierter Arm in der Isar?

    Argwohn

    Katl93

    29. September 2017 um 19:59 Rezension zu "Argwohn" von Jenk Saborowski

    Klassischer Thriller, perfekt für die dunkle Jahreszeit.Mit Kuscheldecke, Tee & Lebkuchen habe ich mich perfekt für den dritten Fall der Solveigh Lang "Slang" bewaffnet.Was mich in diesem Buch erwartet hat war eine Mischung aus Verwirrung, https://bluubsbuecherwelt.blogspot.de/2017/09/argwohn-jenk-saborowski.html

  • Alles nur Fiktion?

    Biest

    Xirxe

    26. March 2016 um 10:08 Rezension zu "Biest" von Jenk Saborowski

    Der Einstieg bei diesem Hörbuch fiel nicht gerade leicht. Nicht, dass es nicht gut vorgelesen wäre oder die Geschichte Längen hätte oder so, nein, es war schlicht zu viel des Guten. Gleich zu Beginn gibt es vier oder fünf verschiedene Handlungsstränge, die nichts oder nur wenig miteinander zu tun haben, sodass ich während der ersten CD mehr damit beschäftigt war, die Details im Ohr zu behalten als mich dem 'Genuss' dieses Thrillers hinzugeben. Erst bei der zweiten CD wird deutlicher, wie und was die unterschiedlichen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Phantom" von Jenk Saborowski

    Phantom

    Jenk_Saborowski

    zu Buchtitel "Phantom" von Jenk Saborowski

    Liebe Lovelybooker, ein neuer Thriller, eine neue Leserunde. In guter Tradition seit dem ersten Buch möchte ich auch mein neuestes Werk gerne mit Euch teilen und gemeinsam lesen. Hier der offizielle Klappentext: Sie verwenden kein Telefon, kein Internet, keine Banktransaktionen. Niemand weiß, wer sie sind, sie hinterlassen keine Spuren. Sie sind ein Phantom. Solveigh Lang von der Europapolizei ECSB und Kriminalhauptkommissar Paul Regen vom bayerischen LKA sind auf der Jagd nach einer Gruppe gewaltbereiter Terroristen, die sich ...

    Mehr
    • 273
  • Phantom

    Phantom

    Blaustern

    11. February 2016 um 12:04 Rezension zu "Phantom" von Jenk Saborowski

    Hadi, ein aus dem Irak stammender Deutscher, sowie Saif und Jafar, beide aus Deutschland, sind schon hier gezeichnet ohne großartige Schulbildung. Der Imam tut sein Übriges dazu mit seiner Gehirnwäsche. Und schon werden die drei als Terroristen in Syrien ausgebildet und kommen danach wieder zurück, um Deutschland in Schutt und Asche zu legen. Dazu sollen sie aber auf alle Technik verzichten. Sprich, kein Banktransfer, Internet und Mobiltelefon. Das macht es besonders schwer, sie aufzuspüren. Denn wer kann heute noch mit den alten ...

    Mehr
  • Gut, hätte aber noch Potenzial

    Biest

    trollchen

    10. February 2016 um 14:53 Rezension zu "Biest" von Jenk Saborowski

    Biest Herausgeber ist Piper Taschenbuch (27. Dezember 2012) und hat 432 Seiten. Kurzinhalt: Der gefährlichste Computervirus der Welt gelangt in die Hände von Terroristen. Ein Anschlag, der bis gestern noch undenkbar schien, steht unmittelbar bevor. Mitten im Herzen Europas. Welche Rolle spielt der ehemalige Stasi-Funktionär, den der Journalist Marcel Lesoille in Tel Aviv fotografiert? Gemeinsam mit Agent Solveigh Lang von der europäischen Geheimpolizei ECSB verfolgt er eine Spur bis nach St. Petersburg und Berlin. Können sie ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213
  • Gefährliches Biest - gefährliche AKWs

    Biest

    badwoman

    15. September 2015 um 22:39 Rezension zu "Biest" von Jenk Saborowski

    Solveigh Lang arbeitet für eine europäische Eliteeinheit, die mit Hochdruck daran arbeitet, das "Biest" zu fassen. Dieser gefährliche und unglaublich reiche Mann versucht, mit einem Computervirus westeuropäische Atomkraftwerke lahmzulegen, bzw. einen GAU herbeizuführen. Aber nicht nur er ist ein Problem, sondern auch die Kraftwerkbetreiber und die Atomlobby, die unter keinen Umständen die AKWs vom Netz nehmen wollen und die Gefahr herunterspielen. Solveigh und ihre Kollegen gehen bis an ihre körperlichen und mentalen Grenzen, um ...

    Mehr
  • Brisant und Aktuell

    Phantom

    Pelikanchen

    04. August 2015 um 00:28 Rezension zu "Phantom" von Jenk Saborowski

    >>Phantom<< von Jenk Saborowski Diverse Geheimdienste überwachen das Internet und andere Kommunikationswege um auch konkrete Terrorgefahr abzuwenden. Das wird zwar immer wieder angeprangert, aber wenn man dann etwas abwenden konnte, wird es doch wieder gut geheißen. Aber was passiert wenn wenn die Terroristen wieder bewusst auf Moderne Technik verzichten und sie nicht mehr so einfach kontrolliert werden können ? Sie werden zum Phantom und auch die Ermittlungsbehörden müssen sich wieder auf alte Werte besinnen und ganz anders ...

    Mehr
  • Spannend! Ein rasanter Thriller mit Schauplätzen in ganz Europa

    Operation Blackmail

    jasbr

    13. July 2015 um 11:56 Rezension zu "Operation Blackmail" von Jenk Saborowski

    Dieser Thriller hat mich wirklich überzeugt: Die Eurobank wird erpresst und nach und nach werden Mitarbeiter in ganz Europa ermordet, um die Forderungen zu untermauern. Da es sich um einen grenzübergreifenden Fall handelt, wird die streng geheime Eliteeinheit ECSB hinzugezogen, die in ganz Europa Befugnisse zur Ermittlung hat. Die Hauptperson ist Agentin Solveigh Lang, eine Powerfrau wie sie im Buche steht. Einfach nur sympathisch! Das tolle an diesem Thriller ist, dass es sehr viele verschiedene Schauplätze gibt. Die Agentin ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks