Jenna Black

(250)

Lovelybooks Bewertung

  • 344 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 101 Rezensionen
(65)
(111)
(50)
(20)
(4)

Lebenslauf von Jenna Black

Jenna Black studierte Anthropologie und Französisch an der Duke University in North Carolina. Sie arbeitete in unterschiedlichen Berufen, bevor sie als Autorin erfolgreich wurde. »Rosendorn« ist ihr erster Jugendroman.

Bekannteste Bücher

Rosendorn: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Rosendorn

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Exorzistin: Dämonenzorn

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Exorzistin: Dämonenjagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Exorzistin: Dämonenkuss

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Seelensammler

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Puppenmacher

Bei diesen Partnern bestellen:

Hungers of the Heart

Bei diesen Partnern bestellen:

Rogue Descendant

Bei diesen Partnern bestellen:

Revolution

Bei diesen Partnern bestellen:

Resistance

Bei diesen Partnern bestellen:

Replica

Bei diesen Partnern bestellen:

Rogue Descendant

Bei diesen Partnern bestellen:

Deadly Descendant

Bei diesen Partnern bestellen:

Shadowspell

Bei diesen Partnern bestellen:

Dark Descendant

Bei diesen Partnern bestellen:

Glimmerglass

Bei diesen Partnern bestellen:

THE DEVIL'S PLAYGROUND

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Die Bücherflüsterin
    leucoryx

    leucoryx

    zu Buchtitel "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Leucoryx SuB-Abbau-Challenge 2017 Ich möchte gerne mit euch zusammen daran arbeiten unsere SuBs kleiner werden so lassen oder zumindestens nicht entarten zu lassen. Ich habe mir dafür ein paar Regeln ausgedacht, an die ihr halten könnt, wenn ihr wollt. Der Einstieg ist jederzeit möglich. ------------------------------------------------------------------------------- Die Regeln:1. Schreibt einen Sammelbeitrag (den ich verlinken werde):     - Anzahl der Bücher auf eurem SuB zu Beginn     - aktuelle Anzahl der Bücher     - je ...

    Mehr
    • 233
  • Ankunft in Avalon

    Rosendorn
    annlu

    annlu

    18. April 2017 um 22:26 Rezension zu "Rosendorn" von Jenna Black

    Ich würde Kontakt zu meinem Vater aufnehmen und solange ich nicht das Gefühl hatte, dass er tatsächlich ein widerlicher Perverser war, würde ich bei ihm wohnen. In Avalon. In der wilden Stadt, die der Übergang zwischen unserer Welt und Faerie, der Welt der Feen, ist. Sogar in Avalon, dachte ich, würde ich ein besseres, normaleres Leben führen, als jetzt mit meiner Mom. Noch nie hatte ich mich so sehr geirrt. Die sechzehnjährige Dana ist eine Halbfee, aufgewachsen mit ihrer alkoholkranken Mutter. Diese hat ihrem Vater die ...

    Mehr
  • Mit einem Wort: Durchschnittlich!

    Der Puppenmacher
    Thommy28

    Thommy28

    04. September 2016 um 17:35 Rezension zu "Der Puppenmacher" von Jenna Black

    Einen Einblick in das Geschehen gibt die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Ich ergänze lediglich meine persönliche Meinung: Angekündigt mit den Worten " Achtung, Suchtgefahr: Der Auftakt zu einer großartigen neuen Thriller-Reihe" waren meine Erwartungen natürlich recht groß. Leider wird das Buch dieser Ankündigung aus meiner Sicht nicht gerecht. Der Plot ist alles Andere als ungewöhnlich; im Gegenteil - ähnliche Geschichten gibt es in diesem Genre haufenweise. Die Schreibweise ist zwar angenehm, allerdings konnte die Autorin die ...

    Mehr
  • etwas anders.....

    Rosendorn
    dorothea84

    dorothea84

    05. April 2016 um 16:27 Rezension zu "Rosendorn" von Jenna Black

    Dana ist ein Halbblut, Fee und Mensch. Als ihre Mutter mal wieder volltrunken. Entscheidend sich Dana ihren Vater zu suchen und als er sie einlädt nach Avalon zu kommen geht sie los. Der erste Schritt aus dem Flugzeug verändert ihr Leben. Voller Abenteuer und Geheimnis.Eine interessante Fantasygeschichte, die etwas anders ist. Fantastisch Welt, voller Geheimnisse, Magie, Action und interessante Figuren. Dana lebt recht blauäugig durch die Welt bzw. nach Avalon. Sie merkt langsam das sie eigentlich nicht so richtig weiß wie es ...

    Mehr
  • Ein vielversprechendes Debüt

    Die Exorzistin: Dämonenkuss
    KrtnFneis

    KrtnFneis

    01. February 2016 um 16:37 Rezension zu "Die Exorzistin: Dämonenkuss" von Jenna Black

    "Ich öffnete die Augen und konnte kaum fassen, dass ich tatsächlich noch ich selbst war. Der Boden schwankte unter meinen Füßen und meine Beine knickten weg. Alles lief wie in Zeitlupe ab. Trotzdem schaffte ich es nicht rechtzeitig, den Sturz mit den Händen abzufangen. Ich schlug hart mit dem Kopf auf dem kalten Kachelboden auf und um mich herum wurde es schwarz."Morgan Kinsley, eine hübsche, junge attraktive Frau, die eigentlich gutes tut ... in gewisser Maßen. Sie ist eine Exorzistin und hilft Menschen, welche ungewohlt von ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2016

    LovelyBooks Spezial
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2016 in eine neue Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 6501
  • Danas finales Abenteuer

    (Sirensong: A Faeriewalker Novel) By Black, Jenna (Author) Paperback on 05-Jul-2011
    thiefladyXmysteriousKatha

    thiefladyXmysteriousKatha

    21. June 2015 um 14:11 Rezension zu "(Sirensong: A Faeriewalker Novel) By Black, Jenna (Author) Paperback on 05-Jul-2011" von Jenna Black

    Sirensong Ich habe letztes Jahr den ersten Band "Rosendorn" gelesen und war sehr traurig, dass man durch die Schließung des Pan-Verlags die Geschichte nicht weiter übersetzt hat. Daher habe ich den zweiten Band Shadow Spell auf Englisch gelesen und nun auch das Finale. Inhalt Eigentlich müsste Dana nun glücklich sein. Sie ist mit Ethan, dem tollsten Typen überhaupt zusammen. Doch leider hat sie um Ethan zu retten dem Erlkönig geschworen ihm ihre Jungfräulichkeit zu schenken. Da sie das auf keinen Fall machen will steht für sie ...

    Mehr
  • Ein guter Abschluss - zumindest im Deutschen

    Die Exorzistin: Dämonenzorn
    Mietze

    Mietze

    23. May 2015 um 09:15 Rezension zu "Die Exorzistin: Dämonenzorn" von Jenna Black

    Huhu :=) heute gibt es die vorletzte Rezi diesen Monat. Diesmal zum deutschen Abschlussband der Exorzisten Reihe von Jenna Black, einer für mich genialen Dämonen-Reihe die leider so vom Verlag nicht mehr verkauft wird und auch nicht komplett übersetzt wurde. Natürlich liegt es auch daran das die Reihe schon einige Jahre auf dem Buckel hat :D Mit diesem 3. Band habe ich die Serie damit theoretisch zumindest im Deutschen beendet (Yay endlich mal eine beendete Reihe >.<). Es gibt jedoch noch zwei Bände die in Englisch erschienen ...

    Mehr
  • Der Seelensammler

    Der Seelensammler
    KrimiundThrillerAutor

    KrimiundThrillerAutor

    01. May 2015 um 20:19 Rezension zu "Der Seelensammler" von Jenna Black

    Die Figur von Laura Cardinal hat mir ganz gut gefallen. Sie scheint mit sich selbst einige Konflikte zu haben, was im Lauf der Geschichte immer wieder aufgegriffen wird. Man wird von Anfang an auf eine völlig falsche Spur gebracht, aber der WOW - Effekt blieb am Ende dennoch aus. Es liest sich anfangs echt gut und die Autorin hat die Umgebung toll beschrieben, aber diese Ökoterroristen und Anti Atommüll Sache hat mich gestört, weil sie so eigentlich überhaupt nicht zum eigentlichen Hauptteil passte. Diesen Teil hätte man sich ...

    Mehr
  • Guter 2. Band, reicht aber nicht an den 1. heran

    Die Exorzistin: Dämonenjagd
    Mietze

    Mietze

    01. May 2015 um 17:48 Rezension zu "Die Exorzistin: Dämonenjagd" von Jenna Black

    Amazon Ich bin Exorzistin. Meine Berufung ist es, Dämonen in den Hintern zu treten. Sie können sich also vorstellen, dass mein Leben ziemlich kompliziert zu werden begann, als ich entdeckte, dass ich vom König der Dämonen besessen war. Morgan Kingsley hat wirklich genug von Dämonen: Sie muss nicht nur ihren Körper mit einem teilen, ihr ist deshalb auch noch ein psychotischer Killer auf den Fersen. Und das ist nicht einmal Morgans einziges Problem: In der Vergangenheit ihrer Familie sind einige dunkle Flecken aufgetaucht, und ...

    Mehr
  • weitere