Jenna Evans Welch

 4.3 Sterne bei 111 Bewertungen
Autorin von Love & Gelato und Love & Gelato.
Jenna Evans Welch

Lebenslauf von Jenna Evans Welch

Jenna Evans Welch veröffentlicht mit “Love & Gelato“ im Juni ihren Debütroman, in dem es um Lina geht, die in die Toskana reist und zufällig auf das Tagebuch ihrer Mutter stößt. Dadurch eröffnet sich ihr eine Welt voller Familiengeheimnisse und Liebesgeschichten. Inspiriert zu diesem Roman wurde die Autorin in ihren Schuljahren, die sie teils in Florenz, Italien, verbrachte. Ihr Vater ist Richard Paul Evans, ebenfalls Autor, dem mit seiner Weihnachtsgeschichte „The Christmas Box“ 1993 der Durchbruch gelang. Jenna Evans Welch lebt mit ihrem Mann und Sohn in Salt Lake City, Utah. Ihrem Blog ‚The Green Lemon‘ kann man auf ihrer Website folgen.

Alle Bücher von Jenna Evans Welch

Jenna Evans WelchLove & Gelato
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Love & Gelato
Love & Gelato
 (104)
Erschienen am 12.06.2017
Jenna Evans WelchLove & Gelato
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Love & Gelato
Love & Gelato
 (7)
Erschienen am 03.05.2016

Neue Rezensionen zu Jenna Evans Welch

Neu
Aimeesbuecherwelts avatar

Rezension zu "Love & Gelato" von Jenna Evans Welch

Unbeschreibliches Leseerlebnis
Aimeesbuecherweltvor 2 Monaten

Ich liebe dieses Buch!

Das Cover ist schlicht, aber sehr passend und wirkungsvoll.
Der Schreibstil der Autorin ist einfach umwerfend und fesselt einen sofort, da sie die Personen und Italien so liebevoll beschreibt,man kann gar nicht anders als sich zu wünschen jetzt sofort in Italien zu sein.
ich lege dieses Buch jedem ans Herz, da es unmöglich ist das einem nicht gefällt.

Kommentieren0
1
Teilen
Haciendias avatar

Rezension zu "Love & Gelato" von Jenna Evans Welch

Willkommen in Italien
Haciendiavor 8 Monaten

Dieses Buch ist toll.
Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, sodass man das Buch in einem Ruck zu Ende lesen konnte.
Die Beschreibungen von Italien und den wunderschönen Plätzen konnte ich mir Bildhaft vorstellen. Das macht echt Lust auf einen Sommerurlaub in Italien.
Was mir auch gut gefallen hat, ist dass man über Lina die Geschichte der Mutter erfahren hat.
Einen Stern abzug gibt es für das rasche Ende, das hat irgendwie nicht gepasst. Gern hätte ich noch ein wenig über Lina und Ren gelesen.

Kommentieren0
1
Teilen
Skyline-Of-Bookss avatar

Rezension zu "Love & Gelato" von Jenna Evans Welch

Etwas oberflächlich, aber immerhin stimmt das Sommer-Feeling
Skyline-Of-Booksvor 9 Monaten

Klappentext

„Das Land von Gelato und Amore! Doch Lina ist nicht in Urlaubsstimmung. Sie ist nur in die Toskana gereist, um ihrer Mutter den letzten Wunsch zu erfüllen. Aber dann findet sie das alte Tagebuch ihrer Mom, das von deren Zeit in Italien erzählt. Plötzlich erschließt sich Lina eine Welt aus romantischen Kunstwerken, magischen Konditoreien – und heimlichen Affären. Dabei stößt sie auf eine tragische Liebesgeschichte und ein Geheimnis, das nicht nur ihr Leben verändern wird …“

 

Gestaltung

Ich finde das Cover sehr süß, da mir das Waffeleis, das gezeichnet wurde, gefällt. Auch passen die Pastellfarben gut zum Eisthema. Allerdings ist mir die Hintergrundfarbe zu nichtssagend und für mich passt die Farbe nicht so gut zum blauen Titel und blauen Eis. Auch könnte das Cover aufsehenerregender sein, da es mit den beiden Eistüten und dem Miniherz in der Mitte recht unauffällig ist.

 

Meine Meinung

Da ich Roadtripromane gerne lese und „Love & Gelato“ auf mich wie einer wirkte, war ich sehr gespannt auf das Buch. Auch wenn in diesem Buch die Protagonistin Lina ihre Zeit „nur“ in Italien verbringt, konnte dieser Roman doch ein sommerliches Gefühl und die Reiselust in mir wecken. Die Protagonistin entdeckt das alte Tagebuch ihrer Mutter und entdeckt beim Lesen so einiges über das Land, vergangene Zeiten und ein lebensveränderndes Geheimnis…

 

Statt eines Roadtrips unternimmt Lina eher einen Stadttrip, denn durch das Tagebuch ihrer Mutter erkundet sie ihre neue Heimatstadt in der Toskana. So bringt das Buch auch den Sommer direkt zum Leser nach Hause, da die Autorin das italienische Flair sehr schön umschreibt und aufgreift. So macht das Buch richtig Lust auf das Land Italien, die dortige Küche und vor allem den Sommer!

 

Die Protagonistin Lina war zudem gut ausgearbeitet, da der Leser sie definitiv am besten kennen lernt von allen Figuren. Die anderen Charaktere blieben im Vergleich dazu nämlich recht blass und eher Randspieler als wirkliche Figuren im Buch. Gerade bezüglich Linas Love Interest Ren war dies allerdings sehr schade, da ich so zu ihm keine wirkliche Beziehung aufbauen konnte. Allerdings muss ich generell sagen, dass mir die Liebe der beiden zu oberflächlich und unrealistisch war, denn es fehlte eindeutig die emotionale Tiefe. Ich konnte keine Verbindung spüren und fand die Liebesbeziehung auch mehr als fraglich, da alles so knall auf fall ging und es plötzlich die große Liebe war.

 

Auch muss ich sagen, dass mir in der Geschichte einfach viel zu viel auf einmal thematisiert wurde und aufgrund dieser Masse alles eigentlich nur angeschnitten wurde. So ging es neben der Liebesbeziehung und der Erkundung Italiens auch um Trauerbewältigung (Linas Mutter ist verstorben), das Einfinden in ein neues Leben, die Vergangenheit von Linas Mutter und die Herkunft der Protagonistin. Ein bisschen viel für ein Buch, wenn man alles angemessen ausarbeiten möchte. So blieb es nicht aus, dass vieles nur angeschnitten oder angesprochen wurde und dann an der Oberfläche blieb, statt weiter in die Tiefe zu gehen. Hier hätte die Autorin sich besser auf weniger Aspekte beschränkt und diesen dann mehr Raum in der Geschichte gegeben.

 

Fazit

Alles in allem ist „Love & Gelato“ ein schöner Roman für den Sommer, der dieses Feeling auch vermittelt und die Reiselust weckt. Gleichzeitig wurden für mich einfach zu viele verschiedene Themen gleichzeitig angeschnitten, die dann leider nur oberflächlich behandelt wurden. So fehlte mir auch gerade bei der titelgebenden Liebe die Tiefe und Authentizität, da Lina sich so plötzlich und schnell verliebt, dass ich die Stirn runzeln musste.

Knappe 3 von 5 Sternen!

 

Reihen-Infos

Einzelband

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
HarperCollinsGermanys avatar

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

"Love & Gelato" von Jenna Evans Welch


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 28.05.2017 für eines von 30 Leseexemplaren (Hardcover) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Das Land von Gelato und Amore! Doch Lina ist nicht in Urlaubsstimmung. Sie ist nur in die Toskana gereist, um ihrer Mutter den letzten Wunsch zu erfüllen. Aber dann findet sie das alte Tagebuch ihrer Mom, das von deren Zeit in Italien erzählt. Plötzlich erschließt sich Lina eine Welt aus romantischen Kunstwerken, magischen Konditoreien – und heimlichen Affären. Dabei stößt sie auf eine tragische Liebesgeschichte und ein Geheimnis, das nicht nur ihr Leben verändern wird …

Du möchtest "Love & Gelato" von Jenna Evans Welch lesen?


Dann bewirb dich jetzt bis zum 28.05.2017 um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von HarperCollins Germany

LiberteToujourss avatar
Letzter Beitrag von  LiberteToujoursvor einem Jahr
https://www.lovelybooks.de/autor/Jenna-Evans-Welch/Love-Gelato-1350950718-w/rezension/1472557006/ Ich Trödelliese hab meine Rezension dann auch endlich fertig. Danke, dass ich mitlesen durfte!
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Jenna Evans Welch im Netz:

Community-Statistik

in 256 Bibliotheken

auf 108 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks