Neuer Beitrag

HarperCollinsGermany

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

"Love & Gelato" von Jenna Evans Welch


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 28.05.2017 für eines von 30 Leseexemplaren (Hardcover) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Das Land von Gelato und Amore! Doch Lina ist nicht in Urlaubsstimmung. Sie ist nur in die Toskana gereist, um ihrer Mutter den letzten Wunsch zu erfüllen. Aber dann findet sie das alte Tagebuch ihrer Mom, das von deren Zeit in Italien erzählt. Plötzlich erschließt sich Lina eine Welt aus romantischen Kunstwerken, magischen Konditoreien – und heimlichen Affären. Dabei stößt sie auf eine tragische Liebesgeschichte und ein Geheimnis, das nicht nur ihr Leben verändern wird …

Du möchtest "Love & Gelato" von Jenna Evans Welch lesen?


Dann bewirb dich jetzt bis zum 28.05.2017 um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von HarperCollins Germany

Autor: Jenna Evans Welch
Buch: Love & Gelato

hasirasi2

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh, das Buch hab ich gestern gerade auf Eurer Seite entdeckt und fand die Leseprobe so spannend - wer hat schon ein Haus auf dem Friedhof ...

Meine Rezension würde natürlich neben den üblichen Portalen auch auf harpercollins und unserem Blog erscheinen http://nichtohnebuch.blogspot.de/.

Igela

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Bei diesen Temperaturen draussen reizt mich ein Buch, das "Gelato" im Titel hat sehr! Und was lese ich da?Toskana?...nichts wie hin !Sehr gerne möchte ich die geheimnsivolle Geschichte um Lina lesen und bei der Leserunde mitmischen...ich hüpfe in den Lostopf und hoffe dabei sein zu dürfen!

Beiträge danach
551 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

I-heart-books

vor 2 Monaten

Gesamteindruck/Rezension

Die letzten Posts wollte ich schon früher online stellen, aber wegen eines Todesfalls im engsten Familienkreis geht das momentan nicht.
Rezi folgt in den nächsten Tagen, da ich wohl erst dann dazu komme.

lenicool11

vor 2 Monaten

Gesamteindruck/Rezension

Danke das ich dieses wunderbare Buch lesen durfte hier meine Rezension
https://www.lovelybooks.de/autor/Jenna-Evans-Welch/Love-Gelato-1350950718-w/rezension/1469438747/

verbreitung folgt.

LiberteToujours

vor 2 Monaten

Kapitel 15 - Kapitel 19
Beitrag einblenden

Ich melde mich jetzt auch nochmal verspätet zu Wort, mein Studienabschluss ist mir irgendwie ordentlich in die laufenden Leserunden reingegrätscht, ich muss das jetzt alles in den nächsten Tagen mal nachholen.

Ich genieße ja die Tagebucheinträge von Linas Mama sehr. Ich glaube, sie beschreibt da ein gefühl, dass wir alle schon mal hatten, nur meistens nicht so lang wie sie. Mir hat sie wieder ein bisschen was von meinem Fernweh geweckt und ich bin gerade wirklich froh, dass ich demnächst mal wieder für ein paar Tage auf die Azoren fliege sonst würde ich in meiner Enge gerade glaube ich durchdrehen. Und das ist schon ein ziemlich gutes Zeichen, wenn ein Buch derartig starke Gefühle in einem auslösen kann.

LiberteToujours

vor 2 Monaten

Kapitel 20 - Kapitel 24
Beitrag einblenden

Ach, irgendwie war schon klar dass Matteo ein ekliger Kerl ist, aber mit seiner Reaktion hat er meine Erwartungen noch gewaltig übertroffen. Wow. Aber ich denke nicht, dass einem Happy End mit Howard was im Wege steht - der weiß denke ich ganz genau, dass er nicht Linas Vater ist und sie scheint ja langsam zu merken, dass ihr doch einiges an ihm liegt. Damit können die beiden doch in Ruhe in den Sonnenuntergang reiten, DNA hin oder her.
Und das mit Ren wird sich denke ich auch noch fügen. Hat sich doch von Anfang an irgendwie abgezeichnet, dass die beiden noch miteinander glücklich werden (;

LiberteToujours

vor 2 Monaten

Kapitel 25 - Kapitel 28
Beitrag einblenden

Ok, da war mir jetzt alles ein bisschen zu vorhersehbar und kitschig. Ich meine, die Schlussszene mit dem gebäck, die kann ich noch ganz gut nehmen, weil ich mich gut daran erinnern kann, wie ich mich in Linas Alter über sowas gefreut hätte. Ok, vermutlich immer noch freuen würde. Das war schon süß. Aber mir ging am Ende einfach alles ein bisschen zu leicht - nachdem Lina so neben der Spur war hat sie sich einfach zu schnell wieder berappelt. Das ist zu dem Verhalten das sie bisher gezeigt hat einfach nicht komplett stimmig.

I-heart-books

vor 1 Monat

Gesamteindruck/Rezension

Danke liebes Harper Collins Team, dass ich das tolle Buch mitlesen durfte. Durch einige Verzögerung (Posttechnisch und aus familiären Gründen) kommt meine Rezi erst jetzt:

https://www.lovelybooks.de/autor/Jenna-Evans-Welch/Love-Gelato-1350950718-w/rezension/1470643777/

Auf eurer HP, bei Thalia und bei Weltbild gepostet und bald freigeschaltet ;-)

LiberteToujours

vor 1 Monat

Gesamteindruck/Rezension

https://www.lovelybooks.de/autor/Jenna-Evans-Welch/Love-Gelato-1350950718-w/rezension/1472557006/

Ich Trödelliese hab meine Rezension dann auch endlich fertig. Danke, dass ich mitlesen durfte!

Neuer Beitrag