Jenna Oellrich Seit dem ersten Tag

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seit dem ersten Tag“ von Jenna Oellrich

Markus’ bester Freund Gerard steckt mitten in der Scheidung und wird von ihm tatkräftig unterstützt. Bei einer nichtssagenden Umarmung leben jedoch totgeglaubte Gefühle wieder auf. Beide geben sich diesen hin, obwohl auch Markus verheiratet ist. Fluchtartig verabschiedet sich Gerard am nächsten Morgen und macht die Situation noch ein wenig komplizierter. Seit Jahren sind die beiden befreundet und Markus hatte seine Gefühle für seinen besten Freund seit dessen Hochzeit immer unterdrückt. Doch auch Gerard hegt diese Gefühle für seinen besten Freund. Bevor es jedoch zu einem klärenden Gespräch kommen kann, macht Markus eine Entdeckung, die sein Leben noch weiter auf den Kopf stellt.

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Dieser Roman ist ein Mahnmal gegen das Vergessen, das Porträt einer ungewissen Reise und ein nachhaltiges Lesevergnügen.

jenvo82

Und es schmilzt

Grausam, hart und dann noch zäh. Für mich war es gar nichts.

Gwenliest

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch aus dem man lernen kann und zwar sowohl Jugendliche als auch Erwachsene

signorinasvenja

Dann schlaf auch du

Eine düstere, sehr realistische Geschichte, die mich komplett in ihren Bann gezogen hat.

Marion2505

Außer sich

Innovativ, nichtsdestotrotz anstrengend mit ganz viel sozialistischem Russland.

wandablue

Vintage

Faszinierende, mitreißende und intensive Reise durch die Musik der 1960er Jahre! Irre gut!!!

Naibenak

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen