Jenna Rick

 3.6 Sterne bei 30 Bewertungen
Autor von Ausweg Liebe, Shooting zum Glück: Liebesroman und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jenna Rick

Jenna RickShooting zum Glück: Liebesroman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Shooting zum Glück: Liebesroman
Shooting zum Glück: Liebesroman
 (5)
Erschienen am 28.01.2016
Jenna RickDas kleine Mädchen: Eine weihnachtliche Kurzgeschichte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das kleine Mädchen: Eine weihnachtliche Kurzgeschichte
Jenna RickGroupie-Alarm!: Liebe ist (k) eine Mutprobe: Liebe ist (k)eine Mutprobe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Groupie-Alarm!: Liebe ist (k) eine Mutprobe: Liebe ist (k)eine Mutprobe
Jenna RickGroupie-Alarm!: Liebe ist (keine) Mutprobe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Groupie-Alarm!: Liebe ist (keine) Mutprobe
Groupie-Alarm!: Liebe ist (keine) Mutprobe
 (0)
Erschienen am 02.11.2017
Jenna RickAusweg Liebe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ausweg Liebe
Ausweg Liebe
 (20)
Erschienen am 31.10.2014

Neue Rezensionen zu Jenna Rick

Neu
Ellis_Buecherblogs avatar

Rezension zu "Groupie-Alarm!: Liebe ist (k) eine Mutprobe: Liebe ist (k)eine Mutprobe" von Jenna Rick

Groupie-Alarm!: Liebe ist (k) eine Mutprobe
Ellis_Buecherblogvor 4 Monaten

Ich möchte mich bei Jenna Rick bedanken, dass ich “ Groupie-Alarm!: Liebe ist (k) eine Mutprobe“ als Rezensionsexemplar lesen durfte. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst.

Cover:
Ein sinnliches Cover. Es passt gut zur Geschichte und verkörpert die Erwartungen aus dem Klappentext.

Story: 
Eine Nacht mit einem Rockstar!
Diese Mutprobe wird Anouks Leben ordentlich auf den Kopf stellen, denn Connor ist zwar der typische Rockmusiker, aber eines ist er ganz bestimmt nicht (auch wenn er es ab und zu mal versucht): oberflächlich.
Ohne Anouks lebenslustige Freundin Ina gäbe es die Mutliste nicht und Ani müsste nicht solch verrückte Dinge anstellen.
Und Connor? Der würde natürlich weiterhin ausschließlich für die Musik leben. Für ihn kommt seine Band CONTINUUM:ICE an erster Stelle und sein Privatleben findet nur im Tourbus statt. Auch wenn sich seine Jungs große Mühe geben, dass er mal auf andere Gedanken kommt.
Bleibt diese Nacht ein einmaliger Groupie-Alarm oder finden die zwei Herzen einen gemeinsamen Sound?
 
Fazit:
Anouk und Ina sind beste Freundinnen und stehen alles gemeinsam durch, auch die selbstauferlegte Mutliste aus den Teenietagen. Klar könnte man sagen, abgehakt die Liste ist verjährt, aber nicht mit Ina. Also muss ein Rockstar her. Praktisch, dass die Gruppe Continuum: Ice gerade ein Konzert gibt, und praktisch, dass Ina zufällig Karten dafür hat. Nur wie kommt man jetzt an den Rockstar ran? Es hilft nix Anouk muss sich in einen Groupie verwandeln. Gesagt, getan fehlt nur noch das Foto. Tja, dann wäre das Buch ja schon nach max. 10 Seiten zu Ende. Die Autorin, hat sich da so einiges einfallen lassen, damit es eben nicht so glatt läuft. Denn Conner ist wirklich ein heißer Typ, hat aber so seine eigenen Probleme. Anouk  reizt ihn, sie ist widersprüchlich. Sie spielt das Groupie, aber irgendwie passt das alles nicht und Conner, will wissen was los ist. Leider bemerkt er zu spät, auf was er sich da einlässt. Anouk kann es nicht glauben, die Mutprobe ist bestanden, aber sie kann Conner nicht vergessen. Wie auch, kreuzen sich doch ständig ihre Wege. Was mich überrascht hat, ist das Conner zwar Rockstar ist, aber nicht in das Klischeebild passt. Seine Art hat mit sehr gut gefallen und er hat mich berührt. Auch Anouk hat Tiefgang, der mir sehr gut gefallen hat. Was mich auch überrascht hat, ist die Freundschaft. Diese wird in beiden Lagern groß geschrieben. Ina und Anouk sind eine Bastion und auch die Jungs aus der Band sind eine geschlossen Front auch wenn sie sehr unterschiedlich sind. Conner ist nicht nur ein Haken auf der Mutliste, nein, er hat auch noch das zweifelhafte Vergnügen Anouk bei weiteren Haken zu helfen. Längst ist klar, dass die beiden eine besondere Verbindung haben, aber sie ist ja nur ein Groupie. Ob die beiden erkennen, dass es vielleicht mehr als nur eine simple Mutprobe ist?

Leseempfehlung: 
Mir hat das Buch gefallen. Es war alles dabei was für ein unbeschwertes Lesevergnügen sorgt. Einzig der Schreibstil war am Anfang etwas neu für mich, da es mein erstes Buch der Autorin war, aber sicher nicht mein letztes.

Kommentieren0
1
Teilen
mabuereles avatar

Rezension zu "Das kleine Mädchen: Eine weihnachtliche Kurzgeschichte" von Jenna Rick

Schöne Kurzgeschichte
mabuerelevor 10 Monaten

Sie ist allein in der großen Stadt unterwegs. Keiner sieht, dass sie friert und einsam ist. Dann kommt ein Hund zu ihr. Sie krault ihn. Er bringt ihr Wurst und ein Paar Stiefel. Jetzt hat das Mädchen ein Ziel.

Die Autorin hat eine berührende weihnachtliche Kurzgeschichte geschrieben.

Der Schriftstil ist an den eines Märchens angelehnt. Das kleine Mädchen findet bei den Menschen keine Hilfe. Nur die Tiere stehen ihr zur Seite. Die Tränen des Mädchens werden zu Perlen. Ein besonderes Stilmittel ist die Tatsache, dass das Kind nie mit einem Namen angesprochen wird. Den erhält sie erst, als sie am Ziel angekommen ist. Dort findet sie Beachtung und eine Heimat.

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Sie macht nachdenklich. Haben wir noch den Blick für den anderen oder zählt wirklich nur Geld und Besitz?

Kommentare: 4
56
Teilen
Kueken13s avatar

Rezension zu "Ausweg Liebe" von Jenna Rick

Mmhh.. Geschmacksache
Kueken13vor 3 Jahren

Von der Idee her eine tolle Geschichte. Aber vom Schreibstil überhaupt nicht meins. Die Sätze waren von Emotion / Handlung gefüllt, passten für mich aber nicht immer zusammen. Für mich kein flüssiges Schreiben.
Die vorhandenen Rechtschreibfehler störten mich nicht. Ich habe der Geschichte eine Chance gegeben und bis zum Ende gelesen bzw. überflogen.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Jenna_Ricks avatar

Liebe Leseratte, lieber Bücherwurm,


mein Debüt "
Ausweg Liebe" ist ein Liebesroman, der Dir hoffentlich ein paar gemütliche Stunden bescheren wird. Ich würde mich sehr freuen, diese gemeinsam mit Dir zu verbringen und lade herzlich zur Leserunde ein.

Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters muss sich Ellen um sein Gestüt kümmern. Sie liebt ihr Elternhaus auf dem Land, doch ebenso ihren Job in London. Und zudem lastet auf dem Haus ein Schuldenberg.
Auch ihr Exfreund Brady und dessen Bruder Grant, die ganz in der Nähe mit ihrer Mutter den Familienlandsitz der Carmichaels organisieren, erleichtern ihr nicht gerade das Leben. Ein Problem führt zum nächsten - Ellens Welt steht Kopf.



Ich suche nun mindestens 10 Leser, die gemeinsam mit mir dieses ebook lesen und anschließend rezensieren möchten.

Bewerbungsfrage

Verrate mir, ob die Liebe bei Dir eher die Überschrift "Irrungen & Wirrungen" oder "ein Herz und eine Seele" trägt. Erzähl mir bitte auch, auf welchen Plattformen Du Deine Rezension veröffentlichst.

Hast Du Lust drauf, dabei zu sein? Ich freue mich auf Deine Bewerbung (bis 12.11.2014 Mittag)!

Deine Jenna


Die Spielregeln

Ich stelle 10 ebooks (epub oder mobi) zur Verfügung, die ich den Gewinnern per eMail schicke. Als Gegenleistung beteiligt Ihr Euch in den einzelnen Leseabschnitten sowie rezensiert anschließend "Ausweg Liebe".

Du solltest mind. eine Rezension in Deinem Profil haben, damit ich sehen kann, wie Du Rezensionen schreibst und wie aussagekräftig sie sind.
Ein Leitfaden, wie eine Rezension aufgebaut ist, findest Du hier:
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 42 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks