Jennie Rooney

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 56 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(3)
(10)
(8)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

Jenseits des Himmels

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kunst des Fallens

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich werde auf dich warten

Bei diesen Partnern bestellen:

Red Joan

Bei diesen Partnern bestellen:

The Opposite of Falling

Bei diesen Partnern bestellen:

Inside the Whale

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Reisebricht statt Roman

    Jenseits des Himmels
    leseratte69

    leseratte69

    20. August 2015 um 15:44 Rezension zu "Jenseits des Himmels" von Jennie Rooney

    2,5 Sterne Klappentext Als Ursula Bridgewater, Tochter aus gutem Hause, im überreifen Alter von 25 Jahren von ihrem Verlobten sitzen gelassen wird, muss sie sich etwas einfallen lassen, denn die konventionelle Rolle einer Frau im viktorianischen England wird ihr nun nicht mehr zuteil. Sie entdeckt das Reisen für sich, besteigt als eine der ersten Frauen den Montblanc, fährt nach Ägypten und ins Heilige Land und etabliert sich als Reiseschriftstellerin. Als die neu gegründete Reiseagentur Thomas Cook eine Fahrt nach Amerika ...

    Mehr
  • Es gibt Bücher, die der Seele guttun und das ist solch ein Buch!

    Jenseits des Himmels
    Baneful

    Baneful

    13. September 2014 um 10:26 Rezension zu "Jenseits des Himmels" von Jennie Rooney

    Inhalt: Das Jahr 1862, anders gesagt der Höhepunkt der industriellen Revolution in Großbritannien. Neue Erfindungen vereinfachten den Menschen das Leben, die Wissenschaft herrschte über die Natur, wie man so schön zu sagen pflegte. Dennoch schwappten diese Revolutionen nicht schnell in die Gesellschaft über. So hatte man immer noch ein vorgegebenes Bild der Frau. In dieses Bild passt Ursula Bridgewater nicht. Reisebegeistert und mit einem unglaublichen Wissensdurst stürzt sie sich in Abenteuer. Ihre treue Begleiterin Sally, eine ...

    Mehr
  • "WUNDERSCHÖN UND WUNDERTRAURIG"

    Ich werde auf dich warten
    AnnaBerlin

    AnnaBerlin

    Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    Inhalt: Mit dem Beginn des Krieges endete die traute Zweisamkeit für Stevie und Michael und es blieb nichts als ein Schwur - ein Schwur zu warten. Zu warten auf den anderen, auf das Ende des Krieges... doch der Brief von Michael, der die Beziehung beendet, ohne eine Erklärung abzugeben, lässt die Hoffnung in tausend Scherben zerspringen - für Stevie als auch für Michael...  Dies ist wirklich ein Buch, das unter die Haut geht. Ich habe selten einen Roman gelesen, der die kalte Grausamkeit des 2. Weltkrieges so erschreckend wahr ...

    Mehr
    • 2
  • Nicht immer werden Schwüre gehalten

    Ich werde auf dich warten
    dicketilla

    dicketilla

    Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    Zaghaft lernen sie sich kennen , und es dauert nicht lang , da verbindet sie eine tiefe Liebe . Michael muss nach Addis Abeba als Fernmeldemechaniker in den Krieg ziehen . Stevie bleibt zurück , und sie versprechen sich aufeinander zu warten . Dann überschlagen sich die Ereignisse und Michael lernt die Hölle kennen . In einer Auseinandersetzung wird er gezwungen seinen besten Freund zu erschießen . Und von diesen Schuldgefühlen geplagt , schreibt er Stevie einen Brief , und beendet ohne Angabe von Gründen die Beziehung . Doch da ...

    Mehr
    • 2
    silviaanni

    silviaanni

    02. March 2014 um 20:26
  • Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    Ich werde auf dich warten
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. May 2012 um 21:15 Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    Stevie und Michael sind gerade erst ein Paar geworden als Michael im Zuge des zweiten Weltkrieges nach Afrika muss. "Ich werde auf dich warten", versichert Stevie ihm. Doch Michael erlebt und tut dort Dinge, die er sich selbst nicht verzeihen kann und beendet ohne Erklärung bzw. unter falschem Vorwand die Beziehung zu Stevie, welche daraufhin beschließt, ihrer Tochter nicht zu erzählen, wer ihr wahrer Vater ist. In kurzen Kapiteln, jeweils abwechselnd aus der Sicht von Stevie und Michael entfaltet sich langsam die Geschichte. Und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    Ich werde auf dich warten
    Cherrychapstick

    Cherrychapstick

    26. March 2012 um 08:13 Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    =========== Inhalt: Michael und Stevie verlieben sich in jungen Jahren in einander. Sie sind sich sicher die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben. Michael muss aber in den Krieg ziehen und muss Stevie nach ihrer ersten und letzten gemeinsamen Nacht verlassen. Stevie lebt weiter in der Hoffnung, dass Michael zurückkommen wird. Michael tötet einen seiner Kriegskammaraden und ist von da an traumatisiert. Er getraut sich nicht nach Hause zurückzukehren und beschliesst Stevie einen folgeschweren Brief zu Schreiben... =========== ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    Ich werde auf dich warten
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. May 2011 um 14:59 Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    "Als der Krieg begann, wurden sie auseinandergerissen, und Stevie und Michael blieb nichts als der Schwur von Verliebten aufeinander zu warten. Doch dann wird Michael in den Wirren des Krieges in Afrika zum Mörder an einem kameraden. Niemals, so glaubt Michael, wird er Stevie unter die Augen treten und ihr erzählen können, was er getan hat. Mit einem Brief beendet er ohne Erklärung die BEziehung. Tief gekränkt beschließt Stevie, dass ihre kleine Tochter Emily nie erfahren soll, dass Michael ihr wahrer Vater ist. Bis viele Jahre ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    Ich werde auf dich warten
    Melaka

    Melaka

    12. October 2010 um 17:32 Rezension zu "Ich werde auf dich warten" von Jennie Rooney

    Ein von der Sprache her esehr sanft geschriebener Roman. Interessant ist der Erzählungweise, da die Kapitel immer wechseln un die Perspektive von Stevie und MIchael, den beiden, um deren Liebe es geht. Außerdem wird die Geschichte von hinten aufegrollt, d.h. man erfährt direket am Anfang, dass Michael alt ist und im Krankenhaus liegt und bald sterben wird und Stevie`s Enkelin in diesem Krankenhaus Schwester ist. Am Ende stellt sich die Frage, was die einzig wahre Liebe aushält und ob "die zweite Wahl" einen nicht manchmal und ...

    Mehr