Jennifer Alice Jager

(782)

Lovelybooks Bewertung

  • 748 Bibliotheken
  • 23 Follower
  • 22 Leser
  • 558 Rezensionen
(462)
(211)
(80)
(25)
(4)
Jennifer Alice Jager

Lebenslauf von Jennifer Alice Jager

Jennifer (Alice) Jager begann ihre schriftstellerische Laufbahn 2014. Nach ihrem Schulabschluss unterrichtete sie Kunst an Volkshochschulen und gab später Privatunterricht in Japan. Heute ist sie wieder in ihrer Heimat, dem Saarland, und widmet sich dem Schreiben, Zeichnen und ihren Tieren. So findet man nicht selten ihren treuen Husky an ihrer Seite oder einen großen, schwarzen Kater auf ihren Schultern. Ihre Devise ist: mit Worten Bilder malen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Jennifer Alice Jager
  • Fantasiereich, magisch - perfekt!

    Empire of Ink - Die Macht der Tinte
    Sanny

    Sanny

    20. September 2017 um 07:36 Rezension zu "Empire of Ink - Die Macht der Tinte" von Jennifer Alice Jager

    Das Cover ist fast identisch mit dem des ersten Teils. Dieses ist nun blau, statt orange und das Silhouetten Pärchen küsst sich. ich finde dieses umgedrehte Schloss im Lauf der Tinte sehr passend und auch beeindruckend.Der Schreibstil von Jennifer Alice Jager gefällt mir wieder sehr, da habe ich hier auch nichts anderes erwartet. Sie schreibst mit so viel Liebe und Hingabe. Das Buch umfasst 29 Kapitel und die Überschriften sind wieder sehr kreativ, wie auch schon im ersten Teil. Geschrieben ist dieser Teil auch wieder in der ...

    Mehr
  • kreativ, magisch einfach umwerfend

    Empire of Ink - Die Macht der Tinte
    Kenda

    Kenda

    16. September 2017 um 17:22 Rezension zu "Empire of Ink - Die Macht der Tinte" von Jennifer Alice Jager

    Erste Worte:Sie schoben meinen Rollstuhl durch den fensterlosen Korridor.„ Empire of Ink 2: Die Macht der Tinte“ knüpft gut an das Ende von „Die Kraft der Fantasie“ an und liest sich eben so flüssig. Ich kenne bereits einige Bücher von Jennifer Alice Jager und auch mit „Die Macht der Tinte“ ist es ihr wieder sehr schnell gelungen mich in ihren Bann zu ziehen.Ich war sehr schnell wieder in der Geschichte drin und konnte auch den weiteren Verlauf gut folgen, mehr noch ich war richtig gefesselt von den Geschehnissen. Ich durfte ...

    Mehr
  • Ein fantasievoller und spannender Abschluss eines magischen Zweiteilers

    Empire of Ink - Die Macht der Tinte
    Mietze

    Mietze

    15. September 2017 um 14:00 Rezension zu "Empire of Ink - Die Macht der Tinte" von Jennifer Alice Jager

    Die Flucht vor der Organisation geht weiter. Nach den schockierenden Enthüllungen versucht Scar alles daran zu setzen die Organisation davon abzuhalten der Welt der Tinte weiterhin Schaden zuzufügen. Leider stellt sich das alles andere als einfach heraus. Außerdem stellt sich die Frage, auf welcher Seite Cooper steht und was mit Finn passiert ist. Wird es Scar schaffen der Organisation zu entkommen? Sie deckt immer mehr ungeheuerliche Dinge auf, nicht nur über dunkle Machenschaften, sondern auch über ihre Fähigkeiten und die ...

    Mehr
  • Etwas mühsam

    Schneeweiße Rose: Ein Wintermärchen
    vk_tairen

    vk_tairen

    15. September 2017 um 08:43 Rezension zu "Schneeweiße Rose: Ein Wintermärchen" von Jennifer Alice Jager

    Wieder eine Märchenadaption der Autorin frei nach Schneeweiß und Rosenrot.  Zunächst: Der Schreibstil der Autorin ist wie immer großartig. Schön zu lesen, blumig und voller toller Beschreibungen, die die fantastische Welt zum Leben erweckt.  Leider war es das mit dem Positiven, das ich über die Geschichte sagen kann. Aber vorweg, sie ist nicht schlecht, nur nicht so fesselnd, wie erhofft - und das ist ja nur meine Meinung und beansprucht keine Allgemeingültigkeit irgendwelcher Art. Warum?  Leider kam ich mit Snow, der ...

    Mehr
  • 4,5 Sterne für ein Buch voller Fantasie

    Empire of Ink - Die Macht der Tinte
    Lila-Buecherwelten

    Lila-Buecherwelten

    12. September 2017 um 19:00 Rezension zu "Empire of Ink - Die Macht der Tinte" von Jennifer Alice Jager

    Meine Meinung: Sprache: Der Erzählstil ist wieder wirklich sehr angenehm zu lesen. Nicht zu aufgeregt, sondern generell eher ruhig. Aber genau das macht den Charme des Buchs aus. Trotzdem gab es spannende Szenen, sodass es den optimalen Ausgleich gab. Figuren und Handlung: Wie meistens bei zweiten Bänden, fasse ich mich hier auch eher kurz, was die genaue Handlung angeht. Schön fand ich, dass hier die Welt der Tinte im Fokus steht und wir sie besser kennenlernen dürfen. Die Figurenentwicklung fand ich ebenfalls super, da sich ...

    Mehr
  • Eine sehr schöne Märchenadaption.

    Schneeweiße Rose: Ein Wintermärchen
    Nelebooks

    Nelebooks

    12. September 2017 um 08:23 Rezension zu "Schneeweiße Rose: Ein Wintermärchen" von Jennifer Alice Jager

    Inhalt: "Frei nach dem bekannten Grimm'schen Märchen "Schneeweißchen & Rosenrot". Seit dem Tod ihrer Mutter sind die Schwestern Snow und Rose auf sich allein gestellt. Gemeinsam führen sie ein bescheidenes Gasthaus an der Grenze zum verwunschenen Wald. Viele Gefahren drohen dort, doch die Schwestern konnten immer auf sich aufpassen. Bis sie eines Tages einem geheimnisvollen Fremden Obdach gewähren. Denn kaum, dass sich Snow und der junge Mann näher kommen, geraten die Schwestern mitten in den Kampf des Zwergenkönigs gegen die ...

    Mehr
  • Toller Abschluss

    Empire of Ink - Die Macht der Tinte
    Bjjordison

    Bjjordison

    10. September 2017 um 10:55 Rezension zu "Empire of Ink - Die Macht der Tinte" von Jennifer Alice Jager

    Was für eine geniale Fortsetzung, es ist ja schon fast schade, dass es der Abschluss der Dilogie ist. Endlich ist Scar und Finn die Flucht vor der Organisation gelungen und wir begleiten die beiden nun ins Tintenreich, also das Empire of Ink. Die Idee, dass die Haupthandlung nun meist im Fantasyreich spielt, fand ich sehr spannend, denn hier haben mich gerade die Beschreibungen der Welt und auch der Gegebenheiten sehr fasziniert, denn die waren absolut gelungen. Scar muss sich allerdings nun auch nochmals der Gutenberg ...

    Mehr
  • Ein genialer Abschluss der Dilogie !!!

    Empire of Ink - Die Macht der Tinte
    Swiftie922

    Swiftie922

    07. September 2017 um 14:56 Rezension zu "Empire of Ink - Die Macht der Tinte" von Jennifer Alice Jager

    Inhalt : Die neue Fantasy-Reihe der Bestseller-Autorin von »Sinabell« und »Being Beastly« geht weiter!**Band 2 der märchenhaften Reihe über Buchwelten und die Magie der Tinte**Endlich kennt Scarlett die wirkliche Bedrohung ihrer Welt und die liegt nicht in den Bewohnern des Empire of Ink, dem Königreich, das einst durch die Macht des geschriebenen Wortes erschaffen wurde. Die eigentliche Gefahr lauert in der Organisation, die dieses Volk jagt. Um das Tintenreich vor dem Untergang zu bewahren, bleibt Scarlett nur eine Möglichkeit: ...

    Mehr
  • Wunderschön und schnell zu lesen

    Schneeweiße Rose: Ein Wintermärchen
    AnnaDiaries

    AnnaDiaries

    07. September 2017 um 12:42 Rezension zu "Schneeweiße Rose: Ein Wintermärchen" von Jennifer Alice Jager

    Seit letzter Woche gibt es diesen Schatz auf Amazon zu kaufen. Jennifer Alice Jager entführt uns in eine wunderbare, verzauberte Winterwelt, die jedem Leser einfach nur Spaß machen wird. Ich durfte es schon vorab lesen und konnte gar nicht mehr aufhören. Es war wirklich sehr schwer, dieses Buch aus der Hand zu legen!  Snow und Rose sind zwei ganz tolle Schwestern, die ihr Leben gemeinsam meistern. Sie leiten ihr Gasthaus direkt am verwunschenen Wald und kennen die Gefahren. Das ändert sich allerdings und somit  kommt auch ...

    Mehr
  • Rezension: Empire of Ink - Die Macht der Tinte

    Empire of Ink - Die Macht der Tinte
    Anni-chan

    Anni-chan

    07. September 2017 um 08:29 Rezension zu "Empire of Ink - Die Macht der Tinte" von Jennifer Alice Jager

    Kurzbeschreibung   **Band 2 der märchenhaften Reihe über Buchwelten und die Magie der Tinte** Endlich kennt Scarlett die wirkliche Bedrohung ihrer Welt und die liegt nicht in den Bewohnern des Empire of Ink, dem Königreich, das einst durch die Macht des geschriebenen Wortes erschaffen wurde. Die eigentliche Gefahr lauert in der Organisation, die dieses Volk jagt. Um das Tintenreich vor dem Untergang zu bewahren, bleibt Scarlett nur eine Möglichkeit: Die Flucht vor dem Mann, der sie liebt, in eine Welt voller Drachen, Könige und ...

    Mehr
  • weitere