Neuer Beitrag

Arena_Verlag

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ein kurzes "HALLO" von Jennifer Alice Jager: 


Jedes Buch ist ein neues Abenteuer. Nicht nur für euch, sondern auch für mich als Autor. Man hat bereits viel mit ihm erlebt, bis es dann endlich fertig gedruckt bei den Lesern ankommt. Wie es bei ihnen ankommt, ob sie die Welt, die Charaktere und die Geschichte genauso genießen und lieben wie man selbst, ob sie mitfiebern, zum Nachdenken angeregt werden, gar nicht mehr genug bekommen oder viele Fragen im Kopf haben, erfährt man hautnah in einer Leserunde. Daher freue ich mich ganz besonders darauf, Asharas Welt mit euch teilen und gemeinsam bereisen zu können. Ich freue mich auf eine großartige Leserunde!

Autoren oder Titel-Cover Und darum geht‘s:
Als die Skar kamen, nahmen sie den Menschen alles. Seither ist die Erde von Sand bedeckt und Wasser schwer zu finden. Ashara, Wolkenstürmerin und somit Gebieterin über den Wind, kämpft jeden Tag ums Überleben. Auf der Flucht vor den Skar, die es auf Elementwandler wie sie abgesehen haben, läuft Ashara dem unnahbaren Kiyan in die Arme. Trotz anfänglichen Misstrauens kommen sich die beiden näher und Ashara erkennt, dass Kiyan der Retter der Menschheit sein könnte. Denn die Tyrannen haben einen Fehler begangen. Einen Fehler, durch den sie sich ihren größten Feind selbst schufen. Als Kiyan in die Fänge der Skar gerät, muss Ashara handeln. Ist sie bereit, die zerstörerische Kraft des Sturms in sich zu entfesseln, um Kiyan zu befreien und die Skar zu besiegen?

Bitte bewerbt euch bis Sonntag, 24. Februar 2019, für diese Leserunde mit der Antwort auf die Frage:

Stell dir vor, du wärst allein in einer Wüste. Welches Element würdest du gerne beherrschen können und warum?
- Den Wind, der dir kühle Luft bringen könnte und dir erlauben würde, dich schneller fortzubewegen?
- Das Wasser, von dem es nur wenig in der Wüste gibt, ohne das du aber verloren bist?
- Das Feuer, so dass du die Hitze der Sonne von dir fernhalten könntest und nachts nicht frierst?
- Oder die Erde und damit über den Sand unter deinen Füßen, den du zu deinem Vorteil formen könntest?

Wir losen am Montag, 25. Februar 2019 die 10 Gewinner eines Leserunden-Exemplars aus und bitten um etwas Geduld, falls es Nachmittag wird, bis der Gewinnerpost erscheint.

Jennifer Alice Jager wird die Leserunde persönlich begleiten.

Liebe Grüße!
Jennifer Alice Jager & Arena Verlag

Autor: Jennifer Alice Jager
Buch: Windborn - Erbin von Asche und Sturm

faanie

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich würde das Wasser beherrschen wollen, da ich dieses Element liebe. Und in einer Wüste ist es ja auch von Vorteil. Ich kann davon trinken, es kann mich kühlen und eventuell kann ich es sogar zur Fortbewegung benutzen.

Sago68

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Uiiii, wie konnte mir dieses Buch denn in der Vorschau bisher entgehen? Das ist genau mein Lesegeschmack!

Ich würde mich ganz profan für das Element Wasser entscheiden. Ohne Flüssigkeit verdurstet man in der Wüste schnell. Dann würden mir andere Elemente gar nichts mehr nutzen! Zudem könnte ich es regnen lassen, so wäre ich vor der Sonne auch bestens geschützt.
Rezensionen auf zahlreichen Portalen sind selbstverständlich.

Na mal sehen, ob ich es aushalte bis nächsten Montagnachmittag auf die Entscheidung zu warten;-) Nur falls es eine positive Nachricht wird!

Beiträge danach
407 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Chrissey22

vor 1 Woche

Kapitel 14-18

@Maxi2011
Den Punkt mit Tuan kann ich absolut verstehen. Da stimme ich dir auch zu. Das verstehe ich auch nicht so recht...

JenniferAliceJager

vor 1 Woche

Fragen an die Autorin
@Chrissey22

Ja, es gibt tatsächlich eine Vorlage. Ich habe damals nach Städten die zwischen Bergen und Meer liegen gesucht, eine mit U-Bahn rausgesucht und bin über Google Maps in die Stadt gehopst, um beschreiben zu können, wie der Eingang zur U-Bahn-Station aussieht :)
Ich glaube, die Stadt lag in Spanien. Ich weiß es aber nicht mehr genau :D

Maxi2011

vor 7 Tagen

Rezensionen

Vielen Dank nochmal das ich mitlesen durfte.
Hier kommen meine Rezensionslinks (Amazon folgt morgen):

https://www.lovelybooks.de/autor/Jennifer-Alice-Jager/Windborn-Erbin-von-Asche-und-Sturm-1984923715-w/rezension/1996944419/

https://dreams-of-fantasy.de/windborn-erbin-von-asche-und-sturm-von-jennifer-alice-jager-rezension/

Auf Facebook ist es auch schon online gegangen.

Liebe Grüße
Tanya

Chrissey22

vor 6 Tagen

Kapitel 19-24
Beitrag einblenden

Ahhhhhhhhhhhh!
Ich war so erleichtert, dass Tuan endlich erfährt, dass seine "Angebetete" seine Gefühle nicht erwidert. Das war lange überfällig und mir ist ein richtiger Stein vom Herzen gefallen. Endlich hat sie den Mut gefunden ( auch wenn ich die Situation doch wesentlich ungünstiger empfand, als die vorherige - aber besser spät als nie!). Asharas Kampfgeist kommt hier wieder gut durch und ich finde man merkt richtig, dass "Luft" das absolut passende Element für sie ist. Sie ist so stürmisch und ungezwungen.
Was mich leider (anders als manch andere hier) so gar nicht schockiert hat, war Kiyans "Tod". Ohne zu wissen, wie es weitergeht, bin ich mir ziemlich sicher, dass er nicht wirklich Tod ist. Was ich ehrlich gesagt schade finde, denn das ist leider so ein typisches "Schema", dass sich durch viele Jugendbücher zieht. Ich hätte mir Ashara gut als alleinige Heldin vorstellen können, die die Feste mit den anderen Wolkenstürmerinnen besiegt und den Sklaven dort ihre Freiheit bringt - ohne männlichen Helden, ohne eine dramatische Rettungsaktion samt klassischem Happy End. Vielleicht irre ich mich ja auch und ich werde doch überrascht, aber ich gehe stark davon aus, dass Kiyan doch irgendwie noch lebt... (leider). Ich mag ihn, keine Frage. Aber ich hätte es auch gern mal gesehen, dass die Frauen in einem Fantasyroman allein die "Welt" retten. Ohne einen starken Mann, der ihnen den "Hintern" rettet. Ashara hätte zweifelsohne das Zeug dazu gehabt, denn sie ist sturr und stark und mutig.

Chrissey22

vor 6 Tagen

Fragen an die Autorin
@JenniferAliceJager

Das ist ja sehr sehr cool, ich hatte mir sowas schon gedacht, weil du das sehr detailliert und bildhaft beschreibst und man das ja bekanntlich am Besten bei realen Umgebungen schafft. :)

Chrissey22

vor 6 Tagen

Kapitel 25-28

Hach, jetzt musste ich doch tatsächlich bis zum Ende durchsuchten, weil es so spannend war!
Ich hatte Recht, aber es kam doch anders als gedacht. Das Kiyan ein Häscher geworden ist, fand ich spannend und damit hab ich wirklich nicht gerechnet. Dass sich am Ende doch alles zum Guten wendet und Ashara mit den Tänzerinnen und Kiyan zurück in die Berge geht war irgendwie logische Konsequenz, aber irgendwie auch schön. Ich bin hin und hergerissen, was die Skar angeht. Dass es sich hier um eine Art "Außerirdische" handelt finde ich irgendwie cool, aber auch ungewohnt. Aber die Auflösung in Bezug auf die Feste, die "Allergie" gegen Wasser und der Kampf gegen die Skar - all das wird am Ende schön aufgelöst und bietet einen coolen Aha-Effekt.
Alles in allem hat mir die Reise von Ashara gut gefallen. Einzelne Stellen fand ich persönlich nicht so toll, aber das ist reine Geschmackssache :) ein wirklich gelungenes Buch, dass ich echt gerne weiterempfehlen kann!

Chrissey22

vor 4 Tagen

Rezensionen

Auch ich möchte mich natürlich ganz herzlich für die Leserunde bedanken :)
Ich fand es übrigens klasse, dass man der Autorin Fragen stellen konnte, ich mag diese Möglichkeit bei deutschen Autoren wirklich unglaublich gerne :)
Hier nun also auch meine Links zu den Rezensionen:

Lovelybooks.de:
https://www.lovelybooks.de/autor/Jennifer-Alice-Jager/Windborn-Erbin-von-Asche-und-Sturm-1984923715-w/

Amazon.de:
https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RRLTYZ0680O68/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3401604651

Thalia.de (prüft noch) (Titel: Spannender Einzelband mit jeder Menge Action)
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID140192577.html#reviewsHeader

Facebooblog:
(geht morgen online)

Vielen lieben Dank noch einmal für diese tolle Reise durch die Welt der Skar :)

1 Foto
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.