Jennifer Ashley Das Schönste Geschenk Von Allen: Eine Mackenzie-Weihnachtsgeschichte (Mackenzies)

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schönste Geschenk Von Allen: Eine Mackenzie-Weihnachtsgeschichte (Mackenzies)“ von Jennifer Ashley

Wie jedes Jahr finden sich alle Mackenzies zur Weihnachtsfeier auf Kilmorgan Castle ein, und wenn alle zusammen unter einem Dach vereint sind, geht es natürlich nicht wirklich besinnlich zu. So steht nicht nur eine Geburt bevor, sondern es bleibt auch sonst turbulent: Ein Kind sorgt für Aufregung, eine neue Romanze bahnt sich an - und dann geht auch noch ausgerechnet die kostbare Ming-Schale zu Bruch, auf die Ian so sehnsüchtig gewartet hat. Doch zusammen meistern die Mackenzies jede Schwierigkeit, und am schottischen Neujahrstag Hogmanay gibt es schließlich das schönste Geschenk von allen …

Eine wundervoll, leichte, spritzige Kurzgeschichte mit allen wichtigen Figuren der MacKenzies und McBrides. Allerdings erst nach Band 5 (Die Verfühurng des Elliot McBride) lesen.

— sollhaben

War sehr nett, aber der Verlag hat es vor dem 5. Band der MacKenzie Serie raus gebracht. Hätte eigentlich danach gehört.... war irritierend

— mercy_hauptmann
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Weihnachtsglück bei den MacKenzies

    Das Schönste Geschenk Von Allen: Eine Mackenzie-Weihnachtsgeschichte (Mackenzies)

    Asbeah

    12. December 2017 um 02:46

    Lauter glückliche MacKenzies! Nach und nach trudeln die Brüder mit ihren explosionsartig angewachsenen Familien auf Kilmorgan ein um gemeinsam das Weihnachts- und Neujahrsfest zu feiern. Neben den stressigen Vorbereitungen, die manch hochschwangere Lady bewältigen muss, geht auch allerlei schief. Eine Ming Schale geht zu Bruch Ein Kind verschwindet Eine Intrige wird gesponnen Für eine Novella gibt es also allerhand Ereignisse. Am schönsten fand ich aber, dass Ian hier einen Großteil der Aufmerksamkeit bekam. Von den Brüdern ist er für mich die interessanteste Persönlichkeit mit seinen vielen Facetten und seiner unbestechlichen Logik. Hat Spaß gemacht! Gute 4 Sterne!

    Mehr
  • Für Fans der Reihe ein Muss :)

    Das Schönste Geschenk Von Allen: Eine Mackenzie-Weihnachtsgeschichte (Mackenzies)

    Fenja1987

    Bei der Novelle „Das schönste Geschenk von allen“ handelt es nicht nur um eine weitere Episode rund um die Mackenzies, nein es geht wie der Titel verrät um Weihnachten. So wie wir Weihnachten Lieben, lieben auch unsere liebgewonnen Charaktere Weihnachten, doch so wie wir sie kennen sind ihre Weihnachtsfeiern durchaus anders als man sich es vorstellen würde. Und da ja mittlerweile jeder der Brüder seine eigene Familie gegründet hat, scheint es dieses Mal auch noch mal mehr besonders zu sein. Angefangen von einer unabsichtlich kaputt gegangenen Ming Schale, die verzweifelten Suche nach einer passenden Lösung. Ian’s überraschenden Reaktion, einem verschwunden Kleinkind und einem weiteren besonderen Geschenk, war es wirklich wieder ein vergnügen die MacKenzie Familie erneut zu begleiten. Jeder der die Reihe von Jennifer Ashley sollte deshalb auf keinen Fall diese Novelle verpassen. Fazit: Eine wunderschöne und typische MacKenzie Weihnachtsgeschichte, die man nicht nur in der Weihnachtszeit lesen kann. Von mir gibt es daher sehr gerne die volle Punktzahl und eine klare Leseempfehlung! Reihenfolge der Highland Pleasures Reihe: 1.Kein Lord wie jeder andere (Ian MacKenzie & Beth Ackerley) 2.Das Werben des Lord MacKenzie (Mac MacKenzie & Isabella MacKenzie) 3.Lord Camerons Versuchung (Cameron MacKenzie & Ainsley Douglas) 4.Der dunkle Herzog (Hart MacKanzie & Eleanor Ramsay) 4.5.Das Schönste Geschenk Von Allen: Eine Mackenzie-Weihnachtsgeschichte (Mackenzies) 5.Die Verführung des Elliot McBride (Elliot Mcbride & Juliana St. John)

    Mehr
    • 2
  • Weihnachten bei den MacKenzies

    Das Schönste Geschenk Von Allen: Eine Mackenzie-Weihnachtsgeschichte (Mackenzies)

    sollhaben

    11. February 2015 um 10:15

    Wolltet ihr schon immer mal Weihnachten in den Highlands mit den MacKenzies verbringen? Dann lest diese ansprechende Kurzgeschichte. Aber bitte beachtet die richtige Reihenfolge - erst nach Band 5 ("Die Verführung des Elliot McBride) lesen. Es wird ein wunderbares Fest werden, mit Überraschungen und vielen Gästen. Alle sind dabei, jedermann/frau wird sich wohlfühlen. Lass euch einpacken in eine liebevolle Familie und geniest die Lesestunden.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks