Neuer Beitrag

J-B-Wind

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Liebe Leser/innen, liebe Thriller-Fans,

meine brandneue Serie erblickt nun endlich das Licht der Welt und ich bin daher schon richtig aufgeregt.

Der Auftaktband mit dem Titel „Die Maske der Gewalt“ erscheint am 11. Juni 2019 bei der Edition M, dem Krimi/Thriller-Imprint von Amazon Publishing und anlässlich dessen starte ich wieder eine Leserunde hier auf Lovelybooks.

Wie viele von euch wissen, bin ich dieser Community seit den ersten Tagen sehr verbunden. Früher als Leserin, Bloggerin und Rezensentin und seit einigen Jahren zusätzlich als Autorin.

Deshalb seid ihr unter den ersten, die das Buch lesen dürfen. Und ich bin schon sehr gespannt, wer sich bewerben wird und ob ich viele davon aus anderen Leserunden kenne. Ob alte Fans oder neugierige Erstleser/innen, ich freue mich auf jeden von euch und hibbel der Talkrunde schon entgegen. Ich liebe den Austausch mit euch ja sehr.

Die Hauptfiguren in meiner neuen Serie sind sehr speziell und mir als Autorin sehr ans Herz gewachsen und drum hoffe ich, dass ihr sie auch mögen werdet. Richard Schwarz ist ein ungewöhnlicher Ermittler, sowohl vom Aussehen her als auch vom Charakter und hat eine traurige Vergangenheit. Die Gerichtspsychiaterin und Gutachterin Theres Lend umgibt wiederum ein Geheimnis.

Diese Serie ist grundsätzlich düsterer und abgründiger als die Serie mit Jutta und Tom. Die Idee dazu hatte ich schon bevor der erste Band mit Jutta und Tom erschienen ist umso glücklicher bin ich, dass die Serie eine tolle Verlagsheimat gefunden hat.

Noch etwas ist neu: Die Bücher rund um Richard Schwarz werden im 9-Monats-Rhythmus erscheinen. Somit müsst ihr auf Nachschub nicht so lange warten. Denn ich stecke schon mitten in Band 2. J

Wie immer werde ich natürlich aktiv bei der Leserunde dabei sein und mit euch diskutieren und plaudern.

Amazon Publishing stellt dafür 20 Printexemplare und 20 E-Books zur Verfügung!

(Bitte schreibt gern dazu, was euch lieber ist)

Ihr habt bis einschließlich Sonntag, den 16. Juni 2019 um 00:00 Uhr Zeit, euch zu bewerben. Die Bücher werden am Montag verlost und sofort danach zu euch auf den Weg gebracht!!

Natürlich dürfen auch Leser/innen mit dem eigenen Exemplar an der Leserunde teilnehmen.

Worum geht es im Buch?

 

"Die Maske der Gewalt" – Thriller (Band 1)

Narben auf Körper und Seele zeichnen ihn – der Auftakt zu der spannenden Thriller-Reihe um den Wiener Ermittler Richard Schwarz.

Das Gesicht hinter der Maske ist oft schauriger als die Maske selbst.

LKA-Ermittler Richard Schwarz weiß genau, wie es ist, einem skrupellosen Mörder ausgeliefert zu sein. Seit dem Tag, an dem seine Mutter durch die Hand eines Freiers starb und er selbst schwer verletzt wurde, versucht er, seine eigene Verwundbarkeit hinter einer Maske zu verbergen. Als in Wien kurz nacheinander die Leichen zweier Frauen gefunden werden, setzt Richard alles daran, den Täter zu finden: Seine einzige Spur ist das merkwürdige Muster der Stichverletzungen auf ihren Körpern. Bis die Gerichtspsychiaterin Theres Lend sich an ihn wendet: Sie glaubt, den Mörder zu kennen.

Als Richards Schwester Sarah in München aus ihrem eigenen Zirkus entführt wird, spitzt sich die Lage zu. Für Richie zählt jede Sekunde. Er muss Sarah retten, einen Mörder überführen – und seine eigenen Dämonen besiegen.


„Die Maske der Gewalt hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Die rasante Handlung, der packende Fall und vor allem die persönliche Geschichte des undurchsichtigen, aber charismatischen Ermittlers haben mich mehr als nur eine Nacht wachgehalten."

Veit Etzold, Spiegel Bestsellerautor zum Buch


 

 

Ganz kurze Angaben zu meiner Person: (Für alle, die mich noch nicht kennen.:-))

Jennifer B. Wind schreibt Krimis, Thriller und Romane für Jugendliche und Erwachsene und ist regelmäßig auf den Bestsellerlisten in Deutschland und Österreich vertreten. Sie hat zahlreiche Drehbücher, Theaterstücke und preisgekrönte Kurzgeschichten veröffentlicht, schreibt für namhafte Magazine und Zeitungen wie die »Presse am Sonntag« und »Kids Krone« und fördert als Jury-Mitglied verschiedener Literaturfestivals junge Autoren. In ihrer Freizeit betreibt die ehemalige Flugbegleiterin mit Klavier- Gesangs- und Schauspielausbildung gerne Sportarten mit Nervenkitzel, züchtet Orchideen und zeichnet.

Mehr Infos auf gibt es bald auf meiner brandneuen Webseite: www.jennifer-b-wind.com oder ihr folgt mir einfach auf facebook, instagram und twitter :-)

(Für alle, die bei dieser Verlosung kein Glück haben, lohnt es sich, regelmäßig bei meinem Social Media Profilen vorbei zu schauen, denn auch dort werde ich Bücher verlosen, bzw. zu Seiten verlinken, die Gewinnspiele starten.)

https://business.facebook.com/jenniferbwind/

https://www.instagram.com/jenniferb.wind/

https://twitter.com/jessica_hazard?lang=de

 

Ich möchte noch dazu sagen, dass mein Roman, nichts für allzu zartbesaitete Leser/innen ist. Man sollte Thriller mögen.

Altersempfehlung: ab 16 Jahre.

 

Ist euer Interesse geweckt?

Wenn ihr mitlesen wollt, dann schreibt mir einfach als Bewerbung (in das Unterthema: Bewerbung), welche Assoziationen das Cover in euch weckt oder/und was ihr aufgrund des Covers und Klappentextes erwartet.

Gern könnt ihr mir dazu schreiben, ob ihr schon einmal eines meiner Bücher gelesen habt.

Solltet ihr unter den Auserwählten sein, dann freue ich mich, wenn ihr euch vor dem gemeinsamen Lesen kurz vorstellt. (Leserunden Unterthema: Wer liest mit – Vorstellungsrunde)

Zum Buch gibt es verschiedene Unterthemen und Leseabschnitte, wo ihr mit mir und allen anderen Leser/innen eure Eindrücke schildern und diskutieren könnt.

Natürlich gibt es auch einen eigenen Bereich, wo ihr mir speziell Fragen stellen könnt, die ich gerne zeitnah beantworten werde.

Alles, was nicht unmittelbar mit dem Buch zu tun hat, können wir in der Plauderecke besprechen.

Ich werde täglich mindestens einmal in die Runde sehen!

Ich freue mich schon riesig auf die Leserunde mit euch und wünsche euch ein tolles (Lese)Wochenende!

Alles Liebe und bis bald,

Eure Jenny

 

Autor: Jennifer B. Wind
Buch: Die Maske der Gewalt
1 Foto

Sandra_Behle

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Allso ich kenne noch deine bücher noch nicht
und auch noch nie gelesen ich finde die cover
siehst ja schon mal klasse aus
ich bewerbe nur für ein Printexemplare

p.s. weil ich benutzte leider keine E-books und damit kann ich nicht lesen da bekomme ich nur mitgräne aber hüpfe als erster hier in die losttopf :-)

1 Foto

Rose75

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Der Zirkus von Richards Schwester scheint eine größere Rolle zu spielen, als der Klappentext vermuten lässt. Spontan musste ich an Clowns und dann an ES von Stephen King denken.

Ich würde sehr gerne erfahren, was es mit der Maske von Richard auf sich hat.

Ja, ich habe schon ein Buch von Dir gelesen. Das ist noch gar nicht lange her. "Als Gott schlief"

Ich bewerbe mich für ein PRINT Exemplar. Mit ebooks komme ich nicht zurecht.

Beiträge danach
306 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kn-quietscheentchen

vor 3 Stunden

Leseabschnitt 1; Präludium
Beitrag einblenden

Oh wow, was für ein Einstieg ... ich musste ehrlich gesagt grad etwas schlucken, als ich die Seiten gelesen habe ... das in kurzen knappen Sätzen soviel Emotionen bei mir hervorgerufen werden, hatte ich schon lange nicht mehr. Wirklich geglückt. Konnte mir die Szene so bildlich vorstellen - der arme kleine Junge.
Ich nehme mal an, dass das der Beginn der Geschichte von Richard Schwarz war - er als kleiner Junge und welchen Hintergrund es gibt, warum er so geworden ist.
Ich bin so gespannt auf den nächsten Abschnitt. Meine Leselust ist geweckt :)

kn-quietscheentchen

vor 3 Stunden

Leseabschnitt 1; Präludium
Beitrag einblenden

Kathrin_Mueller schreibt:
Genau so wünsche ich mir einen Einstieg in ein gutes Leseerlebnis: es ist total spannend! Gut, dass ich nicht so lange warten muss, bis man den Jungen kennenlernt. Die Beschreibungen waren spitze: sehr detailliert (die Brandverletzungen) und aus diesem Grund extrem gruselig. Man wird sehr gut und auch erstaunlich schnell in diese trübe Situation hineinversetzt und ich habe das Gefühl, ich hätte mit hinter dem Vorhang gesessen.

Ja, so ging es mir auch ... am Liebsten hätte ich den Mann von der Mama gestoßen. Wie kann man nur so in seiner sexuellen Lust gefangen sein, dass man einem armen kleinen, verletzten Kind nicht helfen will. Grausam, dass der Junge so was in seinen jungen Jahren erleiden muss - und was noch schlimmer ist, den Tod seiner Mama mit angesehen hat - das prägt für die Zukunft.

lotty1209

vor 3 Stunden

PLAUDERECKE

Leider kein Glück gehabt, wünsche allen viel Spass bei der Leserunde

SaBineBe

vor 3 Stunden

Die Gewinner/innen

Bei der Menge an Bewerbungen habe ich nicht damit gerechnet, dass ich auch dabei bin. Zwar "nur" mit einem eBook, aber ich freu mich trotzdem.

Kruems

vor 3 Stunden

Die Gewinner/innen

Guten Morgen, mir war nicht bewusst das ich mich bei dieser Plattform anmelden muss um das Buch herunterladen zu können da ich bisher immer Mails mit Links zum herunterladen bekommen habe. Da ich mich dort nicht registrieren möchte gebe ich meinen Platz hier in der Leserunde schweren Herzens ab. Stand das eigentlich irgendwo? Sonst hätte ich mich gleich für das TB beworben. Schade. Euch allen viel Spaß und spannende Unterhaltung! Ich verfolge das hier dann als Zaungast.

SaBineBe

vor 2 Stunden

Ich lese mit (Vorstellungsrunde)

Hallo, ich bin Sabine, noch 49, und lebe mit 1 Hund, 2 Ziegen, 10 Katzen und 30 Goldfischen im schönen Nordpfälzer Bergland. Von Beruf Tierärztin brauche ich immer wieder Bücher, die mich abschalten lassen, da ich sonst dazu neigen, die Praxis mental mit nach Hause zu nehmen. Außer Erotik und triefenden Schnulzen lese ich fast alles; bevorzugt Mystery und Thriller mit wissenschaftlichem Hintergrund, von denen ich auch noch was lernen kann.

SaBineBe

vor 2 Stunden

PLAUDERECKE

@lotty1209
Du kannst dich bei Netgalley das Buch ist zum 20. downloaden. Dann kannst du auch mitlesen.
Den Link hat die Autorin unter Gewinner veröffentlicht.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.