Jennifer Baker Gefühle in Aufruhr

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gefühle in Aufruhr“ von Jennifer Baker

Sie sind jung, sie sind schön - das Leben könnte so einfach sein... wäre da nur nicht... die Liebe! Wann immer Dawson und seine Freunde Joey, Jennifer und Pacey zusammentreffen, dreht sich alles um die Irrungen und Wirrungen ihrer Gefühle.Vor allem Joey weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Eigentlich ist Dawson nur ein guter Freund, oder doch nicht so ganz? Denn warum ist sie eifersüchtig, als er sich in die hübsche Jen aus New York verliebt?Auch Paceys Gefühlsleben gerät ganz schön durcheinander, als er die aufregende Tamara kennenlernt. Daß sie sich als seine neue Englischlehrerin entpuppt, macht die Sache nicht gerade einfacher!

Stöbern in Romane

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

Damals

Romantische Sommergeschichte um eine Familie und ein altes Pfarrhaus,,,

Angie*

Die Hauptstadt

Ein Roman über Brüssel und die EU - so bunt und vielfältig wie die Institution selbst.

hundertwasser

Heimkehren

Ein grandioses Debüt! Sehr empfehlenswert!

Blubb0butterfly

Denunziation

Sehen eindringliche Kurzgeschichten über das Leben in Nordkorea. Für mich als Europäerin kaum vorstellbar, so zu leben. Sehr empfehlenswert!

Anne42

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen