Jennifer Benkau

 4.3 Sterne bei 2.969 Bewertungen
Autorin von Dark Canopy, One True Queen, Band 1: Von Sternen gekrönt und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jennifer Benkau (© Jennifer Benkau)

Lebenslauf von Jennifer Benkau

Geschichtenerzählerin von Anfang an: Jennifer Benkau wird 1980 in Solingen geboren und erzählt schon als Kind Geschichten, zunächst nur mündlich, später haut sie in die Tasten einer Schreibmaschine. 

Als sie älter wird, verliert sie zwischenzeitlich ihre Leidenschaft für das geschriebene Wort aus den Augen, bis sie 2008 mit der Idee zu einem Roman aus ihrem Dornröschenschlaf gerissen wird.

Heute hat Jennifer Benkau bereits mehrere Bücher bei verschiedenen größeren und kleineren Verlagen unter verschiedenen Namen veröffentlicht. Hauptsächlich schreibt sie romantische Fantasy für junge Erwachsene und Jugendliche. Besonders beliebt sind dabei beispielsweise der Einzelband »Marmorkuss« oder die 2019 gestartete Reihe »One True Queen«.

Benkau ist zudem Mitbegründerin des Autorenlabels Ink Rebels, zu dem neben ihr vier weitere deutsche Autorinnen gehören. Die Schriftstellerin lebt gemeinsam mit ihrem Mann, drei Kindern und einem Haufen Tiere im Rheinland. 

Beim Schreiben braucht sie vor allem Kaffee, Schokolade, laute Musik, manchmal auch Wind oder ein Glas Rosé.

Alle Bücher von Jennifer Benkau

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Dark Canopy9783839001448

Dark Canopy

 (848)
Erschienen am 01.03.2012
Cover des Buches One True Queen, Band 1: Von Sternen gekrönt9783473401796

One True Queen, Band 1: Von Sternen gekrönt

 (475)
Erschienen am 21.08.2019
Cover des Buches Dark Destiny9783839001455

Dark Destiny

 (426)
Erschienen am 18.03.2013
Cover des Buches Himmelsfern9783839001431

Himmelsfern

 (212)
Erschienen am 16.09.2013
Cover des Buches Nybbas Träume9783941547025

Nybbas Träume

 (102)
Erschienen am 01.06.2010
Cover des Buches Marmorkuss9783839001660

Marmorkuss

 (120)
Erschienen am 14.10.2014
Cover des Buches Mit Rosen bedacht9783431039153

Mit Rosen bedacht

 (80)
Erschienen am 12.03.2015

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Jennifer Benkau

Neu
X

Rezension zu "One True Queen, Band 2: Aus Schatten geschmiedet" von Jennifer Benkau

One true Queen, aus Schatten geschmiedet
xeni_booksvor 2 Tagen

Im ersten Band fand ich die Lovestory auch schon gut, aber ich finde im zweiten Band haben sie noch eine Schippe draufgelegt. Die Sehnsucht die Mailin Anfangs nach Liam verspürt, hat mich sehr berührt. Ich konnte auch die Angst, dass Liam sein Leben ohne sie weiterlebt, gut verstehen. Der zweite Band hat meine Meinung zu diesem Couple eigentlich nur noch verstärkt. Ich finde sie passen super zusammen. Ihre Verbindung geht sehr tief und ich mag wie sie zusammenarbeiten. Das Trauma, das Liam im ersten Band erleiden musste, zieht sich auch in den zweiten Band. Dadurch, dass er das Trauma mit Mailin, überwinden kann, entsteht eine einzigartige neue Bindung zwischen ihnen.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "One True Queen, Band 1: Von Sternen gekrönt" von Jennifer Benkau

Toller und Spannender Auftakt
celests-buecherpalastvor 4 Tagen

 „One True Queen – Von Sternen gekrönt“ ist ein Fantasy Roman von Jennifer Benkau und ist am 21. August 2019 im Ravensburger Verlag erschienen. Das Buch umfasst 512 Seiten und kostete 18,99€. Es ist der erste Teil einer Dilogie.
[Kann Spoiler enthalten]

Die junge Mailin wird plötzlich aus dem nichts und ohne einen Grund, aus ihrer Heimat in Irland, in eine andere Welt entführt. Hier, im Königreich Lyaskye, ist nichts so wie es scheint. Den alles und jeder trachtet Mailin nach ihrem Leben. Nur nicht der mysteriöse Fremde, der Mailin aus einer tödlichen Falle rettet. Der so gefährlich wirkt und Sie trotzdem beschützt. Dennoch will er Mailin nicht die Wahrheit verraten, warum Sie hier ist. Erst als sie am Königshof ankommt, erkennt Mailin, dass sie aus einem ganz bestimmten Grund in Lyaskye ist. Sie soll Königin werden. Und das bedeutet in dieser Welt, das Todesurteil. Den hier sterben die Königinnen jung.

Meine Meinung:
Ich hatte dieses Buch bereits im Regal stehen, bevor es auf Bookstagram so gehypt wurde. Trotzdem habe ich extrem lange gebraucht, dieses Buch anzufangen, da ich gerne den zweiten Teil auch schon dahaben wollte. Ich hatte relativ hohe Erwartungen an dieses Buch, da es so viele Positive Meinungen gab und ich muss gestehen, dass diese Erwartungen sogar übertroffen wurden sind. Ich hatte einfach schon sehr lange nicht mehr so ein gutes Fantasy Buch in den Händen.

Die Story rund um Mailin und dem mysteriösen Fremden, der sich als Liam Sullivan herausstellt, fand ich unglaublich toll, episch und einzigartig. Die komplette Geschichte wirkte unglaublich Majestätisch. Dazu fand ich es gut, dass es um unterschiedene Königinnen ging. Trotzdem musste man komplett dabei sein, um die Geschichte verstehen zu können. Denn selbst die kleinen Details sind unglaublich wichtig in dieser Geschichte!

Mailin wird als starke und mutige junge Frau beschrieben. Trotz dessen, das Sie auf mysteriöse Weise in eine andere Welt entführt wird, lässt sie sich nicht unterkriegen und kämpf dafür um wieder zurückzukommen. In manchen Situationen ist sie skeptische und verspürt Angst, was sie in meinen Augen aber für den Leser nahbarer macht. Trotzdem empfinde ich Sie als sehr naiv und gutgläubig, da sie aus ihren vorherigen Fehler oft nichts lernt. Sie vertraut zu schnell und wird öfters dadurch verletzt. Doch diese Eigenschaft passt meiner Meinung nach unglaublich gut in diese Geschichte, weil sie dadurch realer wirkt.

Liam Sullivan wird als arrogant und selbstsicher beschrieben. Was man auch im Laufe der Geschichte bemerkt. Ich wollte Ihn in manchen Situationen anschreien und schlagen. Wie er manchmal mit Mailin umgegangen bin, hat mich rasend gemacht. Dennoch passt er einfach super in diese Geschichte rein und es hat mich positiv überrascht, wie er sich später für Mailin eingesetzt und alles getan hat um sie in Sicherheit zu bringen.

Aber nicht nur Liam und Mailin haben mir gut gefallen, sondern auch die Nebencharaktere. Den diese haben die Geschichte das gewisse etwas geben. Ohne Vicky und Ihrem gemahlen, hätte die Geschichte langweilig und stumpf gewirkt.

Natürlich hat mir nicht nur die Geschichte rund um Mailin und Liam gefallen, sondern auch der unglaublich tolle Schreibstil von Jennifer Benkau. Sie hat an den richtigen Stellen die Spannung gehoben und hat es dadurch realer wirken lassen. Der Schreibstil hat diese Geschichte erst authentisch und episch wirken lassen. Ebenso hat mir das Cover unglaublich gut gefallen. In meinen Augen passt es einfach unglaublich gut zur Geschichte, da die meiste Zeit um Königinnen und Sternen geht.


Mein Fazit:
Dieses Buch ist so unglaublich gut geschrieben, das ich nicht aufhören konnte zu lesen. Bereits am Anfang der Geschichte kam Spannung auf und das hat sich auch bis Ende des Buches durchgezogen. Ich mochte Mailin als Hauptprotagonisten wirklich sehr und konnte mit ihr mitfiebern. Dazu hat der der Schreibstil, die Geschichte großartig, episch und einzigartig wirklich lassen. Daher bekommt das Buch 5 von 5 Sternen und ist dazu ein wirklich gutes Jahreshighlight. Ich kann es jedem nur empfehlen, der Fantasy und Spannung mag! Es gehört ab sofort mit zu meinen Lieblingsfantasy Büchern.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "One True Queen, Band 2: Aus Schatten geschmiedet" von Jennifer Benkau

Tjaaaaa
Chrissy_Em_Rosevor 5 Tagen

Ich muss gestehen, das Band zwei mich leider nicht so überzeugen konnte wie Band eins.

Ich war wieder sehr schnell in der Geschichte drin und habe mit der Protagonistin mit gefiebert. Allerdings waren manche Passagen unglaublich langatmig, während man am Ende das Gefühl hatte, die Autorin wollte jetzt einfach nur noch schnell den letzten Punkt setzten.

Wirklich sehr schade... 


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches One True Queen, Band 1: Von Sternen gekröntundefined

Am 19. Oktober 2019 findet unsere exklusive #readandbrunch-Veranstaltung mit dem Ravensburger Verlag statt. Ihr habt die Gelegenheit 9 Autorinnen bei einem magischen Brunch kennenzulernen. Bewerbt euch für eines von 25 Tickets, um euch dieses Event zur Frankfurter Buchmesse nicht entgehen zu lassen! Außerdem bekommen die 25 Gewinner*innen ein Exemplar von "One True Queen".

Für alle, die nicht zur Buchmesse kommen können, verlosen wir zusätzlich noch weitere 10 Exemplare von "One True Queen"!

Dieser Morgen wird magisch!

Zur Frankfurter Buchmesse laden wir euch im Rahmen von #readravensburger am 19. Oktober 2019 zu einem ganz besonderen Event ein. Gemeinsam mit dem Ravensburger Verlag stellen wir euch neun fantastische Jugendbuch-Autorinnen vor: Die RavenQueens. Fantastische Welten, dunkle Geheimnisse und herzzerreißende Liebesgeschichten – Das zeichnet die Bücher der Autorinnen aus. Und ihr habt die Gelegenheit, die Autorinnen an diesem Morgen näher kennenzulernen.

Mit dabei sind: Jennifer Benkau, Sandra Grauer, Stefanie Hasse, Bianca Iosivoni, Kira Licht, Claudia Siegmann, Rose Snow, Julia K. Stein und Stella Tack.

Für diese exklusive Veranstaltung könnt ihr euch jetzt für einen von 25 Plätzen bewerben und ihr bekommt noch ein Exemplar von "One True Queen". Und für alle, die nicht zur Messe kommen können, verlosen wir zusätzlich noch 10 Exemplare von "One True Queen" von Jennifer Benkau. 

Um mit dabei zu sein, bewerbt euch bis einschließlich 18. September 2019 und beantwortet die Bewerbungsfrage.

Wenn ihr für das Event ausgewählt wurdet, erhaltet ihr von uns eine Nachricht mit allen weiteren Informationen zum magischen Event.

557 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Marmorkussundefined
Hallo ihr Lieben,

ich verlose das Buch "Marmorkuss" auf meinem Blog.
http://hoernchensbuechernest.blogspot.de/2016/06/gewinnspiel-es-ist-mal-wieder-zeit.html

Schaut doch mal vorbei :-)

Liebe Grüße
Sandra von Hörnchens Büchernest
2 BeiträgeVerlosung beendet
V
Letzter Beitrag von  violetteRosevor 4 Jahren
Das Buch hört sich interessant an. Ich würde mich gerne bewerben:)
Cover des Buches Marmorkussundefined

Weihnachtszeit ist die schönste Zeit im Jahr!

Wenn es in den Supermarktregalen nach Zimt, Mandel und Sternanis duftet, wenn es in der Stadt abends nicht mehr so dunkel ist, weil funkelnde Lichter die Straßen beleuchten, da weiß man, es dauert nicht mehr lange bis Weihnachten! Aber das Schönste am Weihnachten ist die Zeit, die wir mit den Menschen verbringen, die wir lieben!

LovelyBooks möchte auch dazu beitragen, dass Weihnachten noch ein bisschen schöner wird! Wir verlosen während der ganzen Vorweihnachtszeit Buchgeschenke für deine Freunde oder Familienmitglieder!

Und so kannst du mitmachen:
Sag uns bis zum 14.12.2014, wem du das zu verlosende Buch schenken möchtest und warum dieser Mensch genau dieses Buch bekommen muss.

Sollten wir deinen Beitrag auslosen, schicken wir ein schön verpacktes Weihnachtsgeschenk mit dem Buch, süßen Leckereien, kleinen Überraschungen und einer Grußbotschaft in deinem Namen auf den Weg zu deinem Wunsch-Beschenkten.

Zusammen mit script5 und Loewe verlosen wir 5 Buchpakete, die folgende Titel beinhalten: "Marmorkuss" von Jennifer Benkau und "Die Vernichteten" von Ursula Poznanski. Hier könnt ihr gleich eine märchenhafte Liebesgeschichte und den fesselnden dritten Band von Ursula Poznanskis dystopischer Trilogie im Doppelpack verschenken.

"Marmorkuss":

Jarno, ein rastloser Underdog, küsst ein Dornröschen aus dem letzten Jahrhundert wach – und wird mit ihr in einen Strudel aus Liebe und Gefahr gezogen. Ein berührender Roman mit zwei Liebenden aus verschiedenen Zeiten, meisterhaft erzählt.

Er war ihr in einer alten, mit Rosen überwucherten Villa begegnet – der geheimnisvollen Figur aus weißem Marmor. Und Jarno hatte sich tatsächlich beim Fotografieren der steinernen Schönheit ein bisschen in sie verliebt. Wie verwirrt ist er nun, als nach seinem schüchternen Kuss eine lebendige junge Frau vor ihm steht, die weder elektrisches Licht noch zerrissene Jeans kennt und offenbar hundert Jahre geschlafen hat.
Es beginnt eine märchenhafte Liebesgeschichte und gleichzeitig ein Spiel auf Leben und Tod. Denn Jarno ist kein Prinz – im wirklichen Leben steckt er tief in einem Sumpf aus Verbrechen...


Leseprobe

"Die Vernichteten"

Das grandiose Finale einer außergewöhnlichen Thriller-Trilogie – ein meisterhaftes Verwirrspiel.

Nun kennt Ria das schreckliche Geheimnis, den Grund dafür, dass der Sphärenbund sie töten wollte. Trotz widriger Umstände macht sie sich auf den Weg, um die drohende Katastrophe zu verhindern und das Leben von Clans und Sphärenbewohnern zu schützen. Doch dann offenbart sich ihr etwas, womit sie nicht gerechnet hat. Etwas von solcher Grausamkeit, dass es fast unvorstellbar scheint. Etwas, das alles, was sie bisher an Verschwörungen aufgedeckt hat, bei Weitem übertrifft.

"Die Vernichteten" ist der letzte Band einer Trilogie. Die beiden Vorgängertitel lauten "Die Verratenen" und "Die Verschworenen".


Leseprobe
267 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  abavor 5 Jahren
Super! Es freut mich!

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: Janna Solinger

Jennifer Benkau im Netz:

Community-Statistik

in 3.783 Bibliotheken

auf 1.702 Wunschlisten

von 123 Lesern aktuell gelesen

von 110 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks