Neuer Beitrag

Jennifer_Elise

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe LovelybookerInnen, 

was passiert, wenn man denkt, man hätte alles im Griff? Solltet ihr berufstätige Eltern sein, wisst ihr es: eine biblische Menge an Katastrophen. 
So geht es auch der Hauptfigur meines neuen Romans "La Dolce Kita": Fridis beruflicher Durchbruch wird von einem Kita-Streik durchkreuzt und die rettende Betreuungsgruppe besteht ausgerechnet aus einer Supermami und einer Karrieremutter, die sich schon nach fünf Minuten in den Haaren liegen... Dabei hat jede der drei Frauen echte Probleme: Fridi wird im Job benachteiligt, während sich Lea und Annette mit besserwisserischen Schwiegermüttern und haushaltsfaulen Ehemännern herumschlagen. Doch die drei raufen sich zusammen und entwickeln einen Schlachtplan...
Neugierig? Dann lade ich euch ganz herzlich zur Leserunde mit mir zu "La Dolce Kita" ein. Um teilzunehmen, sagt mir, warum euch die Geschichte anspricht oder ob ihr möglicherweise selbst schon Kita-Engpässe erleben musstet! 
Mehr zum Roman und eine Leseprobe findet ihr auf der Seite des Ullstein Verlags: https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/la-dolce-kita-9783548289168.html

Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärt ihr euch zu einer aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Verfassen einer Rezension bereit, die ihr auf Lovelybooks, Amazon und ähnlichen Shops sowie ggf. euren Blogs postet.


Ich bin gespannt auf eure Beiträge und freue mich jetzt schon auf die Leserunde mit euch!


Eure 


Jennifer Bentz

Autor: Jennifer Bentz
Buch: La Dolce Kita

Odenwaldwurm

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Story hört sich interessant an. Gerne würde ich das Buch in eine Leserunde lesen und meine Gedanken über das Buch mit den anderen Lesern austauschen.

Hoffentlich habe ich Glück und die Glücksfee sucht mich aus.

0Soraya0

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Da mich der Klappentext neugierig gemacht hat, habe ich direkt die Leseprobe gelesen und bin überzeugt: dieses Buch muss ich lesen :)
Ein ernstes und aktuelles Thema, das mich bis jetzt noch nicht betrifft, aber sicher in Zukunft.
Drum hüpfe ich schnell in den Lostopf und hoffe auf die Glücksfee!
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Buch lesen und rezensieren dürfte.

Beiträge danach
173 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

0Soraya0

vor 7 Monaten

Zweiter Abschnitt: S. 73 - 135
Beitrag einblenden

Auch dieser Abschnitt verging wie im Flug!
Schön,wie die drei Frauen immer mehr zusammen wachsen ud sich gegenseitig unterstützen.
Fridis Chefin istein A... Sorry aber das musste mal gesagt werden.
Davidfind ich irgendwie süß, mal sehen, was sich zwischen den beiden noch entwickelt und werde den "Wettkampf" gewinnt!
Leas Reaktion im Schwimmbad fand ich einfach genial, ich musste wirklich lachen! Ok, es lässt sich streiten, ob diese Rekation jetzt wirklich erwachsen war und als Vorbild dient, aber wir sind ja alle nur Menschen ;)

Jennifer_Elise

vor 7 Monaten

Zweiter Abschnitt: S. 73 - 135
Beitrag einblenden
@0Soraya0

Guten Morgen Soraya, ach, wie schön, Montagmorgen und direkt ein netter Beitrag ;-)

Ja, Fridis Chefin ist sehr gewöhnungsbedürftig - ich hatte mal so eine und nach dieser Frau ist Frau Urmeyer auch entstanden. Anstrengend, solche Leute!

Genau so habe ich das mit der Schwimmbad-Sache auch gesehen - erwachsen ist anders, aber wenn es zu viel wird, kann man jedem auch mal ein Überreagieren verzeihen.

Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche, viele Grüße!

0Soraya0

vor 7 Monaten

Dritter Abschnitt: S. 135 - 224
Beitrag einblenden

Ich hab das Buch schon unter der Woche dann in eiem Rutsch beendet, kam aber leider noch nicht zum schreiben und bin immer noch etwas traurig, dass es vorbei ist!
Die Szene im Restaurant war einfach nur genial! UNd man konnte es sich so richtig schön vorstellen.
Auch die Entwicklung von Fridi, Anette ud Lea find ich einfach nur unheimlich spannend und interessant.

0Soraya0

vor 7 Monaten

Vierter Abschnitt: S. 225 - 298
Beitrag einblenden

Ja die Läuse, da müssen wohl alle mal durch :) Gut wenn man dann solche Freundinnen wie Lea und Anette hat, die sofort zur Stelle sind.
Moritz ist einfach nur unmöglich. Jahrelang interessiert ihn seine Tochter kein bisschen und von heute auf morgen macht er wieder afu große Liebe und heile Familie? Was für ein Depp - sorry!
David dagegen finde ich super :) Schade wirklich, dass ihm und Fridi bis jetzt immer was dazwischen kommt. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

0Soraya0

vor 7 Monaten

Fünfter Abschnitt: S. 299 - Ende
Beitrag einblenden

Und schon ist das Buch leider zu Ende.
Ich finde es wahnsinnig schön, dass es für alle drei Frauen ihr persönliches Happy Ende gegeben hat und die drei doch wieder so super zusammen gewachsen sind!
Auch ich würde mich sher über eine Fortsetzung freuen, denn mit den dreien verfliegt die Zeit wie im FLug und man kann so richtig schön abtauchen.

0Soraya0

vor 7 Monaten

Plauderecke
Beitrag einblenden

Vielen lieben Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte.
Es hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht und ich würde mich total über eine Fortsetzung freuen :)

Hier noch der Link zu meiner Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Jennifer-Bentz/La-Dolce-Kita-1455490437-w/rezension/1537950359/

Jennifer_Elise

vor 7 Monaten

Plauderecke
Beitrag einblenden
@0Soraya0

Liebe Soraya, danke fürs Mitlesen und Mitschreiben - und natürlich für die schöne Rezension!

Ob es eine Fortsetzung geben wird, kann ich noch nicht sagen, aktuell arbeite ich erstmal an etwas anderem, aber danach, wer weiß? Mir hat es auch sehr Spaß gemacht mit den dreien :-)

Schön, dass dir das Buch so gut gefallen hat, liebe Grüße & schönen Sonntag!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.