Jennifer Bernard

(44)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 33 Rezensionen
(10)
(18)
(13)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider kein Volltreffer für mich

    Volltreffer für die Liebe

    Sternenstaubfee

    21. April 2018 um 14:42 Rezension zu "Volltreffer für die Liebe" von Jennifer Bernard

    Sadie hat nach einer schlimmen Erfahrung mit ihrem Exfreund genug von den Männern. Doch dann begegnet sie Caleb, einem sehr attraktiven Baseballspieler. Sie versucht, ihm aus dem Weg zu gehen, doch das ist nicht so einfach, hat sie doch beruflich mit ihm zu tun. Bald knistert es zwischen ihnen, doch Sadie ist immer noch sehr vorsichtig, da sie ihre letzte Männerbekanntschaft geprägt hat... Mein Leseeindruck: Leider kann ich diesem Buch nur zwei Sterne geben, da ich mich beim Lesen sehr gelangweilt habe. Ich habe zwei Monate für ...

    Mehr
  • Für mich leider kein Volltreffer

    Volltreffer für die Liebe

    Sternenstaubfee

    21. April 2018 um 14:41 Rezension zu "Volltreffer für die Liebe" von Jennifer Bernard

    Sadie hat nach einer schlimmen Erfahrung mit ihrem Exfreund genug von den Männern. Doch dann begegnet sie Caleb, einem sehr attraktiven Baseballspieler. Sie versucht, ihm aus dem Weg zu gehen, doch das ist nicht so einfach, hat sie doch beruflich mit ihm zu tun. Bald knistert es zwischen ihnen, doch Sadie ist immer noch sehr vorsichtig, da sie ihre letzte Männerbekanntschaft geprägt hat... Mein Leseeindruck: Leider kann ich diesem Buch nur zwei Sterne geben, da ich mich beim Lesen sehr gelangweilt habe. Ich habe zwei Monate für ...

    Mehr
  • Ein Liebes-/Erotikroman wie ein Heilmittel!

    Homerun mit Herzklopfen

    Tintensport

    03. November 2017 um 19:55 Rezension zu "Homerun mit Herzklopfen" von Jennifer Bernard

    Homerun mit Herzklopfen Ein Roman wie ein Heilmittel!Und zwar nicht nur Eines gegen individuelle Liebeskummer-Langzeitschäden! Vor allem heilt dieses Buch die Seele der oftmals geschundenen Leserinnen, die seit Jahren mit Männertypen Marke Grey und Cross und Hardin und .... und .... und ... gefoltert werden!!!Warum ist diese Buch so wohltuend anders?Jennifer Bernards Bücher sind ebenso kurzweilig und dramatisch, allerdings (wesentlich) sexier und (unschlagbar viel) schlagfertiger, als viele andere. Doch der eigentliche Mehrwert ...

    Mehr
  • Volltreffer für die emanzipierte Leserin!

    Volltreffer für die Liebe

    Tintensport

    03. November 2017 um 19:25 Rezension zu "Volltreffer für die Liebe" von Jennifer Bernard

    Volltreffer für die Liebe Warum soll frau das Buch lesen?Weil es eine kleine Ausnahmeerscheinung im Dschungel der Herschmerz- und Erotikabteilung darstellt.Insbesondere der Männertyp und die Protagonistin heben sich angenehm von der Masse der Romanfiguren ab.Er ... ist ungemein sexy und trotzdem zum sich-dran-warmfühlen. Huch? Wie ungewohnt. ABER WIE WOHL-TU-END!!! Den Bondtypen, der eben noch lässig sein Zorro-Z in den Schnee pisst, bevor er sich die Sonnenbrille (alias Tarnkäppchen zum sich dran Toträtseln) überstülpt und sich ...

    Mehr
  • Baseball und Schnecken

    Volltreffer für die Liebe

    misery3103

    19. January 2017 um 08:08 Rezension zu "Volltreffer für die Liebe" von Jennifer Bernard

    Caleb Hart ist der neue Pitcher der Kilby Catfish. Da der Ruf des Teams in der kleinen Stadt nicht der beste ist, muss Sadie, die Assistentin der Bürgermeisterin, mit Caleb zusammenarbeiten,  um das Image der Sportler zu verbessern. Zwischen den beiden knistert es von Anfang an gewaltig. Doch beide haben mit ihrer Vergangenheit zu kämpfen. Caleb will nicht, dass jemand erfährt, dass sein Vater wegen Trickbetrugs im Gefängnis war, und Sadie wird von ihrem Exfreund tyrannisiert, der sie in der ganzen Stadt als Schlampe hinstellt. ...

    Mehr
  • Eigentlich weiß man genau was einen erwartet und doch gab es Überraschungen

    Homerun mit Herzklopfen

    Natalie77

    18. November 2016 um 11:34 Rezension zu "Homerun mit Herzklopfen" von Jennifer Bernard

    Inhalt:Mike Solo geht Donna nicht aus dem Kopf. Der Starcatcher, der ein Keuchheitsgelübte abgelegt hat sorgt dafür das sie weiche Knie bekommt. Doch sie muss sich nun darauf konzentrieren ihren Sohn zu sich zu bekommen und kann sich keine Affäre erlauben. Das gibt sie auch Solo zu verstehen, der sich aber nicht so schnell geschlagen gibtMeine Meinung:Eigentlich weiß man genau was einen bei diesem Roman erwartet und doch gab es Überraschungen.Es ist der zweite Band mit der Baseball Mannschaft aus Kilby und wie der erste auch ...

    Mehr
  • Schlammschlacht.....

    Homerun mit Herzklopfen

    robberta

    10. November 2016 um 15:45 Rezension zu "Homerun mit Herzklopfen" von Jennifer Bernard

    Homerun mit Herzklopfen Jennifer Bernard ♥ TB 432s MIRA-Taschenbuch Charmant, sexy und so stark! Kein Wunder, dass Donna allein beim Anblick von Mike Solo, dem begehrten Star-Catcher der „Kilby Catfish“, weiche Knie bekommt. Doch als ihr Flirt in den heißesten Kuss ihres Lebens mündet, wird es kompliziert. Denn Donna darf sich keine lockeren Affären erlauben, sonst riskiert sie, ihren Sohn zu verlieren. Schweren Herzens gibt sie Mike den Laufpass – noch ahnt sie nicht, dass ein echter Spieler nicht aufgibt … Wenn dein Kopf Nein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Homerun mit Herzklopfen"

    Homerun mit Herzklopfen

    Linker_Mops

    02. November 2016 um 21:45 Rezension zu "Homerun mit Herzklopfen" von Jennifer Bernard

    In Jennifer Bernards Liebesroman "Homerun mit Herzklopfen" geht es um die Beziehung zwischen Donna und Mike. Nach einem kurzen, heißen Gefummel in einer Abstellkammer will Donna Mike auf einmal nicht mehr sehen. Mike findet dies sehr komisch, da sie auch auf einmal komplett ihr Wesen verändert. Dass es dabei um einen Sorgerechtsstreit um Donnas Sohn Zack geht, findet er erst später heraus. Aber Mike wäre nicht er selbst, wenn er nicht schon eine Lösung parat hat. Mehr verrate ich an dieser Stelle nicht, weil man möchte ja nicht ...

    Mehr
  • Angenehmer Schreibstil, interessante Charaktere, aber wenig überraschend

    Homerun mit Herzklopfen

    jujumaus

    31. October 2016 um 13:11 Rezension zu "Homerun mit Herzklopfen" von Jennifer Bernard

    „Homerun mit Herzklopfen“ ist der zweite Teil, den Jennifer Bernard um die Stadt Kilby und die Baseballspieler der Catfish geschrieben hat. Für mich war es das erste Buch der Autorin und ich habe auch nicht gespürt, dass mir Vorwissen aus dem ersten Teil gefehlt hat, weil die Protagonistin dieses Mal andere sind.  In diesem Buch geht es um Donna, die um das Sorgerecht für ihren Sohn kämpfen muss, nachdem sie ihn nach der Geburt zu den Eltern ihres Exfreundes geben musste. Dieser schlägt sich jetzt nämlich auf die Seite seiner ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Homerun mit Herzklopfen" von Jennifer Bernard

    Homerun mit Herzklopfen

    MIRA-Taschenbuch

    zu Buchtitel "Homerun mit Herzklopfen" von Jennifer Bernard

    Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans "Homerun mit Herzklopfen" von Jennifer Bernard ein. Bitte bewerbt euch bis zum 09.10.2016 für eines von 15 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans. Über den Inhalt: Wenn dein Kopf Nein sagt, dein Gefühl jedoch das Gegenteil … Charmant, sexy und so stark! Kein Wunder, dass Donna allein beim Anblick von Mike Solo, dem begehrten Starcatcher der Kilby Catfish, weiche Knie bekommt. Doch als ihr Flirt in den ...

    Mehr
    • 238
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.