Jennifer Blake Zärtliche Betrügerin

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zärtliche Betrügerin“ von Jennifer Blake

Stöbern in Historische Romane

Die Salbenmacherin und die Hure

Mord im mittelalterlichen Nürnberg - und Olivera mittendrin!

mabuerele

Möge die Stunde kommen

Wieder einmal ganz wunderbar geschrieben.

Popi

Die schöne Insel

Ein packender, kurzweiliger und sehr abenteuerlicher Roman, der noch Raum für eigene Fantasien und Schlußfolgerungen läßt

Tulpe29

Das Lied der Seherin

Hat mir leider nicht ganz so gut gefallen wie die ersten Bände. Die irischen Namen und vor allem nicht übersetzten Sätze waren zu verwirrend

hasirasi2

Zeiten des Aufbruchs

Auch für diesen Band eine Leseempfehlung aus vollem Herzen und mit Überzeugung fünf Sterne. Mehr geht ja leider nicht.

IlonGerMon

Marlenes Geheimnis

Wenn mein Geschichtsunterricht in der Schule nur halb so fesselnd gewesen wäre, dann hätte ich nicht so große Bildungslücken ...

Aischa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zärtliche Betrügerin

    Zärtliche Betrügerin
    Tigerbaer

    Tigerbaer

    02. March 2014 um 15:39

    Nachdem ich mit dem Roman "Bitteres Paradies" regelrecht "Blut geleckt" hatte, machte ich mich über die anderen Romane von Jennifer Blake her, die im Bücherregal meiner Mama standen und da habe es einige auf meine ganz persönliche TOP TEN-Liste geschafft =) Das vorliegende Buch gehört auf jeden Fall dazu und Melanie & Roland sind mit eines meiner Lieblingspaare. Hier wird geliebt & gehasst, es werden Intrigen gesponnen...dass es eine wahre Freude ist und das alles vor den Kulissen der Südstaaten. Einfach hinreißend & süchtig-machend =)

    Mehr