Jennifer Egan Die Farbe der Erinnerung

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(3)
(4)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Farbe der Erinnerung“ von Jennifer Egan

Im Sommer 1978 ist Phoebe O'Connor achtzehn Jahre alt: zu jung, um die Aufbruchjahre der 68er miterlebt zu haben, aber alt genug, um die Einflüsse und Nachwirkungen zu spüren. Sie lebt mit ihrer verwitweten Mutter in San Francisco und ist geradezu besessen von der Erinnerung an ihre ältere Schwester Faith, ein Flower-Power-Girl, das 1970 in Italien zu Tode kam. Unfall? Mord? Selbstmord? Phoebe sucht die Wahrheit und macht sich auf den Weg nach Europa, begleitet von 18 Postkarten, die ihre schöne, abenteuerlustige, lebensbegierige Schwester von den Stationen ihrer Reise geschrieben hat. London, Amsterdam, Paris - Faith hat alles mitgenommen und ausprobiert, was die Zeit des politischen Umbruchs hergab: Demos, Drogen und die Träume von einer besseren Welt. In München trifft Poebe schließlich Wolf, den ehemaligen Freund ihrer Schwester, mit dem sie nach Italien fährt, der letzten Station von Faiths Reise.

Stöbern in Romane

Lauter gute Absichten

Kurzweilige Geschichte um einen angry young man, der sich gegen die Familie auflehnt - und an den eigenen Ansprüchen scheitert.

Marina_Nordbreze

Die Lichter von Paris

Generationenübergreifend. Legt sich wie eine kuschelige Decke romantisch um deine Schultern! Angenehme Atmosphäre.

Simonai

Was man von hier aus sehen kann

Eine Geschichte, die mich mit ihrer Wärme und liebevollen Erzählart absolut bezaubert hat.

Kathycaughtfire

Wie der Wind und das Meer

Eine wunderbare Geschichte über eine Liebe, die nicht sein darf! Ein Lesegenuss!!!

Fanti2412

Das saphirblaue Zimmer

Drei Frauen, drei Entscheidungen, in Zeiten, wo die Meinung einer Frau nichts galt. Ein grandioser, historischer Liebesroman.

FreydisNeheleniaRainersdottir

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr schönes Buch

karin66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 60er Jahre

    Die Farbe der Erinnerung

    Armillee

    Ich kam nicht rein in die Geschichte und Seite 113 war für mich Schluss. Bis dahin war Phoebe noch immer nicht auf dem Weg nach Italien, um etwas Licht in die Vergangenheit um den Tod ihrer Schwester zu bringen. Immer wieder waren es Rückblicke auf Vater, Mutter, Bruder, gemeinsame Ausflüge, einzelne Erinnerungen, Freunde ihrer Schwester, ihrer eigenen Gefühle damals. Es ging einfach nicht weiter. Zudem fand ich die Handlungen der Protagonisten wenig nachvollziehbar, teilweise sogar irrational. Evtl. ändert sich ja was auf den 538 Seiten, aber soviel Geduld bringe ich nicht mehr auf, wenn mich ein Buch kaum fesselt.

    Mehr
    • 2

    winter-chill

    01. June 2015 um 17:35
  • Rezension zu "Die Farbe der Erinnerung" von Jennifer Egan

    Die Farbe der Erinnerung

    Franzi

    10. July 2007 um 03:30

    Jennifer Egan beschreibt in ihrem Erstlingsroman mit viel Einfühlungsvermögen die Geschichte um Faith, einem Teenager der 68iger Generation und ihrer Familie.Mit dem Tod des Vaters stürzt für Faith die Welt so nachhaltig zusammen, dass sie in das normale Leben einfach nicht zurückkehren kann. Eine Reise durch Europa treibt sie in Deutschland in die terroristische Szene, aus der sie nicht mehr herausfindet und die letztendlich ein Grund für ihren tragischen Tod ist. Phoebe, Faiths 8 Jahre jüngere Schwester, stand ihr Leben lang im Schatten der großen, schönen, geheimnisvollen und über alles geliebten Schwester. Um die ganze Wahrheit über Faiths Tod herauszufinden, begibt sie sich 8 Jahre später auf Faiths Spuren, die die ganze Wahrheit zu Tage bringt. Spannend bis zum Ende erzählt Jennifer Egan diese Geschichte über das Leben der sechziger Jahre, so dass man erst zufrieden ist wenn man das ganze Buch bis zur letzten Seite verschlungen hat. Lieblingsbuch ever!!!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks